BW Beelen



Alles zur Organisation "BW Beelen"


  • Fußball: Corona-Krise trifft auch Kreis Warendorf

    Fr., 13.03.2020

    FLVW stellt den Spielbetrieb ein: Zwangspause bis 19. April

    Der westfälische Fußball-Verband stellt den Spielbetrieb zunächst bis zum 19. April in allen Ligen ein.

    Es ist in der momentanen Situation die einzig richtige Entscheidung: Auch der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen hat vorübergehend den Spielbetrieb eingestellt. Gleiches gilt für den Fußballkreis Warendorf. Ob es danach weitergehen kann, steht noch nicht fest.

  • Fußball: Kreisliga A1

    Mi., 11.03.2020

    SC Hoetmar begrüßt Ems Westbevern

    Ems-Coach Andrea Balderi hofft auf Punkte in Hoetmar.

    Die A-Liga-Fußballer des SV Ems Westbevern wollen sich von der Abstiegszone absetzen. Deshalb steht für sie in Hoetmar ein wichtiges Match an.

  • Fußball: Kreisliga A1

    Do., 27.02.2020

    Späte Tore: BW Beelen und Ems Westbevern spielen 2:2

    Ems-Trainer Andrea Balderi war mit dem Ergebnis einverstanden.

    Adrian König rettete Ems Westbevern mit seinem späten Tor einen Punkt im ersten Meisterschaftsspiel 2020. BW Beelen war kurz zuvor erst in Führung gegangen. Der erste Treffer der Westbeverner resultierte aus einer Bruder-Kombination.

  • Fußball: A-Ligist SV Ems Westbevern

    Mi., 26.02.2020

    Gute Vorbereitung mit Wermutstropfen

    Adrian König (r.) hat Ems seine Zusage auch für 2020/21 gegeben, Thilo Dierkes (M.) wird im Sommer zum SC Münster 08 wechseln.

    Die Vorbereitung auf den zweiten Saisonteil ist aus Sicht von Westbeverns Coach Andrea Balderi gut verlaufen. Allerdings gab es auch einen Wermutstropfen. Heute soll für die Emser Fußballer der Startschuss in Beelen erfolgen. Zuletzt machte aber die Flutlichtanlage am Spielort Probleme.

  • Fußball: Kreisliga

    Mi., 26.02.2020

    Geht BW Beelen ein (Flut)-Licht auf?

    Auftaktspiel: Beelens Niklas Heuer (r.) will gegen Ems Westbevern gleich zu Beginn drei Punkte einfahren.

    Ob Donnerstagabend wirklich das erste Fußballspiel des Jahres in der Kreisliga A 1 stattfinden kann, liegt in den Händen der Elektriker. Aufgrund eines Defekts an der Flutlichtanlage hängt die Austragung der Begegnung zwischen Gastgeber BW Beelen und dem SV Ems Westbevern am seidenen Faden.

  • Fußball: Altherren

    Di., 18.02.2020

    WSU meldet sich als Hallenkreismeister zurück

    So sehen Sieger aus: Ihren bereits 15. Hallenkreismeister-Titel feierte die Warendorfer Sportunion mit (hinten v.l.) Mehdi Khan, Metat Sever, Dennis Wieczorek, Lukas Krumpietz, Christian Rösing, Thomas Wittkamp, (vorne v. l.) Charlotte Walter, Patrick Günnewig, Maik Barkey, André Klaas, Marian Eilers und André Scheibe.

    Im Vorjahr hatten die Altherrenfußballer der Warendorfer SU BW Beelen den Vortritt gelassen. In diesem Jahr machten sie es bei der Hallenkreismeisterschaft besser.

  • Fußball: Testspiel

    So., 16.02.2020

    BSV Ostbevern trennt sich 2:2 von BW Beelen

    Fußball: Testspiel: BSV Ostbevern trennt sich 2:2 von BW Beelen

    Mit 2:2 endete das Vorbereitungsmatch des BSV Ostbevern gegen BW Beelen. BSV-Trainer Daniel Kimmina war mit dem Spiel zufrieden, aber nicht mit dem Ergebnis.

  • Fußball: 10. Sparkassen-Werse-Cup in Albersloh

    So., 26.01.2020

    Mit Ruhe und Gemütlichkeit: Herbern schlägt WSU mit 3:0

    Ohne starken Rückhalt ist ein Turnier nicht zu gewinnen – schon gar nicht unterm Hallendach.

    Der SV Herbern hat die Jubiläums-Auflage des Sparkassen-Werse-Cups gewonnen. Im Finale des kreisweit als prestigeträchtig geltenden D-Jugend-Turniers setzte sich der SVH überraschend deutlich gegen die Warendorfer SU durch: 3:0 lautete das Endergebnis. Das Team der SG Telgte landete nach einem Erfolg im Neunmeterschießen auf Rang drei.

  • U 10-Fußballturnier in Füchtorf

    Mi., 08.01.2020

    Titel bleibt im Spargeldorf

    Die beiden Füchtorfer Mannschaften spielten ein tolles Turnier. Das erste Team gewann den Pokal, und das zweite Team belgete am Ende einen guten fünften Platz.

    Am Wochenende richtete die U 10-Mannschaft des SC Füchtorfs ihr erstes Hallenturnier in der neuen Füchtorfer Turnhalle aus.

  • Fußball: Blickpunkt Kreisliga A1

    Mi., 08.01.2020

    Hoetmar, Füchtorf und Everswinkel fürchten um Ligaverbleib

    Bereits 16 Tore in 17 Spielen markierte Sassenbergs Tobias Brand, der sich hier mit dem Beelener Niklas Ströker im Zweikampf befindet.

    Richtig gut lief es zu Saisonbeginn für Blau-Weiß Beelen, das fünf der ersten sechs Partien gewann. Doch dann zeigte die Formkurve steil nach unten. Aus den folgenden elf Spielen sprangen nur noch sieben Punkte heraus. Die Abstiegszone ist aber noch satte elf Punkte entfernt. Das gilt nicht für alle heimischen Teams.