Barmer Ersatzkasse



Alles zur Organisation "Barmer Ersatzkasse"


  • Barmer rät zu Mückenschutz

    Fr., 04.10.2019

    Risiko von West-Nil-Virus-Infektion

    Der Insektenschutz in den Fenstern sollte noch bleiben, da sich Mücken in warme Räume flüchten können.

    Erst kürzlich war erstmals ein Mensch in Deutschland mit dem West-Nil-Virus infiziert worden. Bei herbstlichen Temperaturen können sich Mücken noch in warme Räume retten.

  • Was geschah am...

    Di., 24.09.2019

    Kalenderblatt 2019: 25. September

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 25. September 2019:

  • Gesundheit

    Do., 11.07.2019

    Videospiel im Altenheim: 100-Jähriger fährt Motorrad

    Ein älterer Mann steuert mit Hilfe seiner Bewegungen ein virtuelles Motorrad.

    Videospiele können sogar therapeutisch wirken. In 20 Pflegeheimen in NRW soll das ausprobiert werden. Bewohner eines Düsseldorfer Heims haben die Spiele getestet und gerne mitgemacht. Etwa beim Tanzen im Sitzen.

  • Krankenversicherung

    Di., 09.07.2019

    Schon mehr als 100 000 digitale Krankschreibungen

    Der gelbe Zettel wird zum Auslaufmodell: Schon mehr als 100 000 Krankschreibungen gingen in Pilotprojekten digital an die Krankenkassen - Tendenz steigend.

  • Projekt „Ich kann kochen“

    Mi., 27.03.2019

    Pädagogen werden "Genussbotschafter"

    Neue Genussbotschafter kochten am Mittwoch im Haus der Familie.

    Das Ziel ist groß: Eine Millionen Kinder möchte das Projekt „Ich kann kochen“, dass die „Sarah Wiener-Stiftung“ in Zusammenarbeit mit der Barmer Ersatzkasse durchführt, erreichen. Dafür werden Pädagogen von Kindertageseinrichtungen und Grundschulen zu sogenannten Genussbotschaftern befähigt.

  • Reihe von Themenabenden im MGH beginnt

    Di., 15.01.2019

    „Pflege kommt auf mich zu“

    Rund um das Thema Pflege dreht sich der Infoabend mit Ingrid Aupke vom Caritasverband Emsdetten-Greven.

    Mit einer Reihe von Themenabenden startet das Mehrgenerationenhaus (MGH) in Kooperation mit verschiedenen Partnern ins neue Jahr.

  • Social-Media-Workshop am Hansa-Berufskolleg

    Do., 20.12.2018

    Instagram statt Mathematik

    Ein Schüler springt hoch, eine Kurskameradin hält seine Hand und eine andere fotografiert: So sollen die Schülerinnen und Schüler im Kurs „Smart Photography“ mehr über Dynamik in Fotos erfahren.

    Smartphone raus, Klassenarbeit: Sonst sind Handys im Unterricht tabu, am Hansa-Berufskolleg aber derzeit strengstens erwünscht. Denn dort lernen die Schüler im „Smart Camp“ den richtigen Umgang mit den digitalen Medien – und vieles mehr.

  • Zocken im hohem Alter

    Mo., 26.11.2018

    Pflegebedürftige sollen mit Videospielen fit bleiben

    Im Domicil-Pflegeheim in Kiel sollen Senioren und Pflegebedürftige durch Videospiele ihre körperlichen und geistigen Fähigkeiten trainieren.

    Im Rollstuhl und sogar im Bett können Pflegebedürftige mit speziellen Videospielen Spaß haben und Gedächtnis und Beweglichkeit trainieren. Bundesweit machen 100 Pflegeeinrichtungen an diesem Pilotprojekt mit, das jetzt in Kiel vorgestellt wurde.

  • Knopf im Ohr

    Di., 12.06.2018

    Die Bundesbürger greifen früher zum Hörgerät

    Nach Auskunft der Barmer greifen viele Menschen erst zum Hörgerät, wenn der Hörverlust schon fortgeschritten ist.

    Beim Anpassen eines Hörgerätes spielt der Spiegel eine große Rolle. Allerdings lassen immer kleinere und leistungsfähigere Geräte die kosmetischen Bedenken oft schwinden.

  • „Pflege kommt auf mich zu“

    Fr., 19.01.2018

    Vortrag im MGH am 31. Januar

    In Kooperation mit verschiedenen Partnern startet das Mehrgenerationenhaus (MGH) im neuen Jahr mit einer Reihe von Themenabenden. Auftakt ist der Vortrag „Pflege kommt auf mich zu“.