Bayer 04 Leverkusen



Alles zur Organisation "Bayer 04 Leverkusen"


  • Westfälisches «Mia san mia»

    Do., 20.06.2019

    BVB fordert mit Hummels FC Bayern heraus

    Bald wieder im BVB-Trikot: Rückkehrer Mats Hummels.

    Mit der Rückkehr von Mats Hummels hat Borussia Dortmund auf dem Transfermarkt einen echten Coup gelandet. Nun sagen die Dortmunder dem Serienmeister FC Bayern München den Kampf an.

  • Basketball-Finalspiele

    Do., 20.06.2019

    Bayern warnen vor ALBA: «Werden um ihr Leben kämpfen»

    Müssen das dritte Finalspiel unbedingt gewinnen: ALBA's Johannes Thiemann (l-r), Rokas Giedraitis und Luke Sikma.

    Für den FC Bayern läuft in der Finalserie der Basketball-Bundesliga alles nach Plan. Nach dem zweiten Sieg gegen ALBA Berlin kann München am Sonntag erneut den Titel holen.

  • Leichtathletik: Aktive aus Münster unterwegs

    Di., 18.06.2019

    Leichtathleten nehmen Fahrt auf

    Starke Leistungen vor heimischer Kulisse: Jens Kassebeer (LG Brillux Münster, r.) feierte über 800 Meter einen Start-Ziel-Sieg und gewann in 1:59,87 Minuten.

    Bei den Deutschen U-23-Meisterschaften in Wetzlar, den Westfälischen Titelkämpfen (U 16) in Paderborn und dem Sportfest der Laufsportfreunde (LSF) zeigten münsterische Sportler nicht nur einige herausragende Leistungen, sondern nutzten die Chancen, um weitere DM-Normen zu erfüllen.

  • Fußball

    Mo., 17.06.2019

    Bayer Leverkusen verpflichtet Abwehrspieler Sinkgraven

    Daley Sinkgraven von Ajax in Aktion.

    Leverkusen (dpa) - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen hat den niederländischen Abwehrspieler Daley Sinkgraven von Ajax Amsterdam verpflichtet. Der 23-Jährige erhielt nach Bayer-Angaben einen bis zum 30. Juni 2023 gültigen Vertrag. Die Ablöse wird auf fünf Millionen Euro geschätzt. Sinkgraven absolvierte in der Saison 2017/18 24 Spiele in der Ehrendivision unter dem damaligen Ajax-Trainer Peter Bosz, der mit dem vielseitigen Allrounder einen ehemaligen Spieler nach Leverkusen holt. Beim Werksclub kämpft er mit dem Brasilianer Wendell um die Linksverteidiger-Position.

  • Transfermarkt

    Mo., 17.06.2019

    Medien: Leverkusen verpflichtet Abwehrspieler Sinkgraven

    Daley Sinkgraven kommt aus Amsterdam nach Leverkusen.

    Leverkusen (dpa) - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen hat den niederländischen Abwehrspieler Daley Sinkgraven von Ajax Amsterdam verpflichtet.

  • Bundesliga-Rivalen

    Mo., 17.06.2019

    Problemlöser Hummels? Rückhol-Aktion birgt auch Risiken

    Bundesliga-Rivalen: Problemlöser Hummels? Rückhol-Aktion birgt auch Risiken

    Aus Dortmunder Sicht sprechen viele Gründe für eine Rückholaktion von Mats Hummels. Doch ein teurer Transfer des früheren Weltmeisters vom FC Bayern birgt auch einige Risiken für den BVB.

  • Gronauer Leichtathleten bei der DM in Wetzlar am Start

    Mo., 17.06.2019

    Hendrik Jürgens läuft Bestzeit im Vorlauf

    In Wetzlar über 3 x 800 m am Start: Franziska Dinkelborg, Merle Sundermann und Fabiane Meyer (v.l.).

    Alle Achtung. Mit persönlicher Bestzeit machte Sprinter Hendrik Jürgens bei der DM in Wetzlar auf sich aufmerksam. Zufrieden war auch die Staffel des TV Epe.

  • Vor Auftakt gegen Dänemark

    So., 16.06.2019

    Kuntz lobt U21-Kapitän Tah: «Hat eine natürliche Präsenz»

    U21-Trainer Stefan Kuntz lobt seinen Kapitän Jonathan Tah.

    Udine (dpa) - U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz hat seinen Kapitän Jonathan Tah für dessen «natürliche Präsenz» gelobt.

  • Europameisterschaft in Italien

    Sa., 15.06.2019

    Kuntz entscheidet: Tah U21-Kapitän, Nübel Stammtorhüter

    Verteidiger Jonathan Tah wird die deutsche U21 als Kapitän bei der EM in Italien anführen.

    Udine (dpa) - Jonathan Tah wird die deutsche U21-Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft als Kapitän anführen.

  • Fußball

    Fr., 14.06.2019

    Bayer Leverkusen holt Diaby von Paris Saint-Germain

    Fußball: Bayer Leverkusen holt Diaby von Paris Saint-Germain

    Leverkusen (dpa) - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen hat den Nachwuchsspieler Moussa Diaby von Paris Saint-Germain verpflichtet. Der 19 Jahre alte Offensivspieler vom französischen Meister erhält bei den Rheinländern einen Vertrag bis zum 30. Juni 2024. Dies bestätigte der Werksclub am Freitag. Der «kicker» hatte zuvor über den bevorstehenden Transfer berichtet. Nach Informationen des Fachmagazins beträgt die Ablösesumme 15 Millionen Euro.