Bayerischer Bauernverband



Alles zur Organisation "Bayerischer Bauernverband"


  • Zum Verschenken

    Di., 19.11.2019

    Bei Backmischungen nach jeder Schicht rütteln

    Das Befüllen des Glases mit den unterschiedlichen Schichten gelingt am besten mit einem Trichter.

    Selbstgemachte Geschenke bereiten oft die größte Freude. Die Landfrauen des Bayerischen Bauernverbandes raten zu selbstkreierten Backmischungen im Glas und geben Tipps zum Befüllen.

  • Nach Ostern geht es los

    Mi., 28.03.2018

    Spargelsaison beginnt

    Wegen des kühlen Wetters beginnt die Spargelsaison in diesem Jahr mit einiger Verspätung.

    Ob Bruchsal bei Karlsruhe, Beelitz in Brandenburg oder das bayerische Schrobenhausen - in Deutschlands Spargelregionen werden Sonnenschein und mildere Temperaturen herbeigesehnt. Nach den Osterfeiertagen soll es mit der Spargelernte losgehen.

  • Pro und Kontra

    Mo., 26.02.2018

    Tiger, Bauern und Skifahrer eint die Freude über den Frost

    Ein junger Rehbock während der Futtersuche in Wentorf bei Hamburg.

    Deutschland erwartet die kältesten Tage dieses Winters. Die Minustemperaturen wirken sich direkt auf das Leben von Mensch und Tier aus - im Positiven und im Negativen.

  • Ernährung

    Mo., 08.12.2014

    Backen ohne Stress: 5 Tipps fürs Plätzchenbacken

    Und noch ein Tipp: Wer Plätzchen aus Mürbeteig zubereitet, sollte den Teig gleichmäßig ausrollen. Sonst verbrennen manche der ausgestochenen Plätzchen später im Ofen, während andere noch nicht durch sind. Foto: Kai Remmers

    München (dpa/tmn) - Weihnachten steht vor der Tür. Höchste Zeit zum Plätzchenbacken. Dabei kann einiges schiefgehen. Damit aus dem Spaß kein Stress wird, sollten Hobby-Bäcker ein paar kleine Tricks kennen.

  • Agrar

    Sa., 08.11.2014

    Bauernverband fordert besseren Schutz vor Milchpreischwankungen

    Den Bauern setzen die sinkenden Milchpreise seit Monaten zu. Im ersten Halbjahr erhielten sie im Schnitt noch 40,3 Cent pro Kilo Milch, im September nur noch 37,5 Cent. Foto: Daniel Karmann/Archiv

    München (dpa) - Nach dem deutlichen Preisrückgang für Milch in den vergangenen Monaten hat der Bayerische Bauernverband eine bessere Absicherung der Erzeuger vor Preisschwankungen gefordert.

  • Ernährung

    Fr., 31.10.2014

    Selbstgemachtes Apfel-Zwiebel-Chutney mit Thymian würzen

    Die Apfelsorte spielt für würzige Apfel-Zwiebel-Chutneys eine eher untergeordnete Rolle. Wichtiger ist es, die Schale vorher zu entfernen. Foto: Matthias Hiekel

    München (dpa/tmn) - Ein frisches Apfelchutney passt sowohl zu kräftigem Käse als auch zu Fleischgerichten. Hobbyköche können die süß-saure, püreeartige Soße leicht selbst herstellen.

  • Ernährung

    Do., 14.08.2014

    Frische Bohnen brechen glatt durch

    Brechen grüne Bohnen beim Biegen glatt durch, ist das ein Zeichen für Frische. Foto: Nestor Bachmann

    München (dpa/tmn) - Gesund und kalorienarm: Grüne Bohnen haben derzeit Saison. Allerdings hält sich das Gemüse nicht lange und sollte nach dem Kauf schnell verzehrt werden. So erkennen Hobbyköche, ob die Bohnen frisch sind.

  • Ernährung

    Fr., 25.07.2014

    Stachelbeeren vor dem Backen einstechen

    Noch bis Ende August haben die süß-säuerlichen Stachelbeeren aus heimischen Anbau Saison. Foto: Franziska Koark

    München (dpa/tmn) - Im Garten reifen die Stachelbeeren heran. Zeit für einen köstlichen Stachelbeerkuchen. Doch wer mit den Früchten backen möchte, sollte diese vorher einstechen. Dann platzen sie nicht im Ofen.

  • Ernährung

    Fr., 11.07.2014

    Weißer Flaum auf Himbeeren ist ein gutes Zeichen

    Reife Himbeeren haben einen weißen, weichen Flaum. Foto: Roland Weihrauch

    München (dpa/tmn) - Tipps für die Ernte, den Kauf und Verzehr von Himbeeren gibt der Bayerische Bauernverband: Wenn sich die Früchte leicht vom Fruchtzapfen lösen lassen und einen weichen Flaum haben, sind sie reif und lecker.

  • Ernährung

    Fr., 11.04.2014

    Feines zu Ostern: Gutes Lammfleisch erkennen

    Feines Osteressen: Gutes Lammfleisch ist hell- bis ziegelrot gefärbt. Foto: Kai Remmers

    München (dpa/tmn) - Zu Ostern steht Lammfleisch in vielen Haushalten traditionell auf dem Speiseplan. Richtig gut schmeckt es aber nur, wenn das Fleisch frisch ist. Verbraucher erkennen gute Ware anhand einiger Kriterien.