Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit



Alles zur Organisation "Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit"


  • Fußball

    Mi., 16.09.2020

    Liga-Eröffnungsspiel Bayern-Schalke: 7500 Zuschauer erlaubt

    Das Logo des FC Bayern München über der Einfahrt zum Vereinsgelände.

    München (dpa) - Beim Bundesliga-Eröffnungsspiel des deutschen Fußball-Meisters FC Bayern München gegen den FC Schalke 04 am Freitagabend werden 7500 Zuschauer zugelassen. Das sagte Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) am Mittwochabend nach einem Spitzengespräch von Staatsregierung, Stadt und Vereinsführung in München. Das entspreche zehn Prozent der Stadion-Kapazität. Die Bundesländer hatten sich am Dienstag auf einheitliche Regeln zu einer Rückkehr von Fans in Fußballstadien und Sporthallen geeinigt.

  • Trotz einzelner Ausbrüche

    Do., 11.06.2020

    Corona-Situation in Deutschland weitgehend ruhig

    Corona-Test: Insgesamt bewegt sich das Corona-Infektionsgeschehen in Deutschland auf einem niedrigen Niveau.

    500 Mitarbeiter eines bayerischen Spargelhofs werden nach einem Corona-Ausbruch getestet. Insgesamt bewegt sich das Infektionsgeschehen auf einem niedrigen Niveau

  • Medienwirbel in der Kleinstadt

    Di., 28.01.2020

    Von Wuhan nach Stockdorf: Coronavirus erreicht Deutschland

    Plötzlich bundesweit bekannt: In Stockdorf im Landkreis Starnberg ist erstmals eine Infektion mit dem neuartigen Coronavirus bestätigt worden.

    Tausende Kilometer liegen zwischen dem chinesischen Wuhan und dem oberbayerischen Stockdorf. Auch sonst trennen die Millionenstadt und den Ortsteil mit seinen 4000 Einwohnern Welten. Doch nun gibt es eine Verbindung, auf die viele lieber verzichtet hätten.

  • Zahlen steigen weltweit

    Di., 28.01.2020

    Vier Coronavirusfälle in Deutschland

    Dem mit dem neuen Coronavirus infizierte 33-Jährige wird im Klinikum Schwabing auf der Isolierstation behandelt.

    Deutschland hat seine ersten vier Fälle der neuen Lungenkrankheit. Der erste Patient hatte sich auf einer Fortbildungsveranstaltung bei einer chinesischen Kollegin angesteckt, die anderen sind in derselben Firma beschäftigt.

  • Gefährlicher Parasit

    Di., 21.08.2018

    Fuchsbandwurm - weit verbreitet, aber wenig Infizierte

    Rotfuchs im bayerischen Poing: Fuchsbandwürmer leben im Darm von Fleischfressern, in Europa vor allem von Rotfuchs, Marderhund und seltener auch bei Hund und Katze.

    Am Ende des Sommers beginnt die Beeren- und Pilzsaison. Damit verbunden ist oft die Angst, sich mit dem Fuchsbandwurm anzustecken. Wie gefährlich ist der Parasit, wie hoch das Risiko, sich beim Sammeln von Beeren, Kräutern oder Pilzen anzustecken?

  • Selten, aber gefährlich

    Di., 21.08.2018

    Fuchsbandwurm befällt unbemerkt Organe

    In einigen Regionen Süddeutschlands ist der Fuchsbandwurm verbreitet. Seine Eier können an Waldfrüchten haften. Vor dem Verzehr sollten die Früchte daher gut abgewaschen werden.

    Am Ende des Sommers beginnt die Beeren- und Pilzsaison. Damit verbunden ist oft die Angst, sich mit dem Fuchsbandwurm anzustecken. Wie gefährlich ist der Parasit, wie hoch das Risiko, sich beim Sammeln von Beeren, Kräutern oder Pilzen anzustecken?

  • Großeinsatz in Aschaffenburg

    Mo., 30.07.2018

    ICE geräumt - Was war in der verdächtigen Petrischale?

    Wer die Petrischale im Zug abgelegt hat, war laut Bundespolizei noch ungeklärt.

    Was macht eine Petrischale aus dem Chemielabor in einem ICE? Ermittler prüfen derzeit, ob die Passagiere des am Sonntag in Aschaffenburg gestoppten Zuges in Gefahr waren. In den flachen Behältern züchten Chemiker und Mediziner Zellkulturen.

  • Reise

    Mo., 21.05.2012

    Vor der Reise zur EM Impfschutz überprüfen

    Reise : Vor der Reise zur EM Impfschutz überprüfen

    Erlangen (dpa) - Jetzt wird es Zeit: Wer zur Fußball-Europameisterschaft in die Ukraine oder Polen fährt, sollte seinen Impfstatus überprüfen. Wichtig ist beispielsweise Schutz gegen die von Zecken übertragene FSME.