Bildzeitung



Alles zur Organisation "Bildzeitung"


  • TV-Talk

    Di., 26.02.2019

    «hart aber fair»: Warum Heimat Konjunktur hat

    TV-Talk: «hart aber fair»: Warum Heimat Konjunktur hat

    Frank Plasberg diskutiert in seiner Talksendung «hart aber fair» über Heimat. Das Thema ist für viele Menschen in Zeiten der Globalisierung wichtiger als früher - aber deshalb nicht weniger umstritten.

  • Diskussion um Vereins-Kultur-Zuschüsse

    Mi., 04.07.2018

    SPD gibt der CDU Kontra

    Diskussion um Vereins-Kultur-Zuschüsse: SPD gibt der CDU Kontra

    Der SPD-Ortsverein wirft der CDU vor, das Thema Zuschüsse für kulturell tätige Vereine für sich zu vereinnahmen und will sich das nicht gefallen lassen.

  • Schon 8000 Besucher

    Mi., 30.05.2018

    Freibad erlebt Saisonauftakt nach Maß

    Schon 8000 Besucher: Freibad erlebt Saisonauftakt nach Maß

    Das Freibad Bullerteich in Westerkappeln erlebt in seiner 50. Saison einen Auftakt nach Maß. Bis Dienstagmittag gab es schon rund 8000 Besucher.

  • Kühnert und der Hacker

    Mi., 21.02.2018

    «Titanic»-Aktion: «Bild» wegen SPD-Story unter Druck

    Juso-Chef Kevin Kühnert: «Wir haben von Anfang an gesagt, dass das eine plumpe Fälschung ist.»

    Russische Hilfe für die Juso-Kampagne gegen die große Koalition? Die «Bild»-Zeitung berichtet über eine «Schmutzkampagne bei der SPD». Doch jetzt beansprucht ein Satire-Magazin, die angeblichen Mails der Redaktion zugespielt zu haben. Der «Bild»-Chef verteidigt sich.

  • Benefizkonzert von „Zenis and Friends“

    Di., 13.02.2018

    Karo Fruhner bei „Zenis and Friends“

    Karoline Fruhner 

    Die Kinderhauser Christina und Patrick Zeni veranstalten am 24. Februar um 20 Uhr im Kap. 8 im Bürgerhaus, Idenbrockplatz 8, ihr nächstes Benefizkonzert. Das Motto der fünften Auflage der Konzert-Reihe von „Zenis and Friends“ lautet „Legends Alive“. Die Zuhörer erwartet ein bunter Mix aus Songs lebender Künstler – zum Beispiel Elton John, U2, Spandau Ballet, Udo Lindenberg, Aretha Franklin, Red Hot Chili Peppers oder ZZ Top. Special Guest ist die Kölner Sängerin Karo Fruhner (Bild). „Zenis and Friends“ sammeln wieder für ein lokales Sozial-Projekt: Der Eintritt ist frei – die Spenden kommen dem Nachhilfeangebot der Kinderhauser Arbeitslosen-Initiative zugute.

  • Trump, Kritik und Grübeln

    Mo., 22.01.2018

    Tech-Branche verspricht mehr Verantwortung

    Für den New Yorker Marketing-Professor Scott Galloway zahlen Internet-Riesen zu wenig Steuern.

    Die DLD-Konferenz war einst der Ort, an dem Visionäre aus dem Silicon Valley von Europäern bejubelt wurden. Inzwischen schlägt ihnen hier Kritik entgegen - und auch Top-Player der Branche kommen mit einem Ton der Demut nach München.

  • Zum Tod des Altkanzlers

    So., 18.06.2017

    Die beklemmende Geschichte der Familie Kohl

    Bundeskanzler Helmut Kohl, seine Gattin Hannelore und die Söhne Walter und Peter im Juni 1981 am Wolfgangsee.

    Viel Verstörendes aus dem Innenleben der Familie Kohl ist über die Jahre an die Öffentlichkeit gedrungen. Zum Tod des Altkanzlers tauchen neben den politischen Würdigungen für Helmut Kohl auch die dunklen Bilder aus seinem Leben wieder auf. Sein Sohn ruft sie wach.

  • Terrorismus

    Fr., 21.04.2017

    Festnahme nach Anschlag auf BVB-Mannschaftsbus

    Ein Beamter des LKA untersucht den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund.

    Berlin (dpa) - Nach dem Sprengstoffanschlag auf den Mannschaftsbus des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen.

  • Lengerich

    Mo., 13.03.2017

    Ein See auf der untersten Sohle

    Im Steinbruch im Kleefeld im Westen von Lengerich wurde bis 1977 Kalkstein für das Dyckerhoff-Kalkwerk in Hohne abgebaut. Nach Beendigung der Abgrabung bildete sich auf der untersten Steinbruchsohle ein See, der durch seine türkisblaue Färbung der Landschaft einen besonderen Reiz gibt und von den Lengerichern und Lienenern als „Canyon“ (Bild) bezeichnet wird.

  • Hohe Auszeichnungen

    Mo., 07.11.2016

    Sebastianus-Ehrenkreuz am Bande

     

    Zu einer „ausgezeichneten“ Veranstaltung entwickelte sich der Hubertus-Abend der Schützenbruderschaft St. Hubertus Reckenfeld. Nach einer Messe, die musikalisch vom Männerchor Liedertafel gestaltet wurde, trafen sie die Schützen im Landgasthof Rickermann