Blau Weiß DJK Schinkel



Alles zur Organisation "Blau Weiß DJK Schinkel"


  • Fußball: Testspiel in Schinkel

    Mi., 03.07.2019

    Leon Demaj schlenzt SF Lotte zum 2:1-Sieg gegen Rehden

    Jaroslaw Lindner verzog in der ersten Hälfte einmal nur knapp.

    Dritter Test – dritter Sieg. Am Mittwochabend besiegten die Sportfreunde Lotte vor rund 250 Zuschauern auf der Sportanlage von BW Schinkel den Nord-Regionalligisten BSV SW Rehden mit 2:1 (0:1).

  • Fußball: Kreisliga B Tecklenburg

    Di., 02.07.2019

    Markus Unterdörfel löst Dieter Dohe als Trainer bei GW Lengerich ab

     Dieter Dohe auf der Trainerband bei GW Lengerich. Dieses lange gewohnte Bild gibt es in der neuen Saison nicht mehr. Markus Unterdörfel übernimmt den Trainerposten in der Kreisliga B.

    Spektakuläre Wechsel hat es – ähnlich wie in der Kreisliga A – auch nicht bei den heimischen B-Liga-Clubs gegeben (aktualisiert).

  • Fußball: Dritter Test der Sportfreunde Lotte

    Di., 02.07.2019

    SFL in Schinkel gegen BSV Rehden

    Matthias Rahn (links) und die Sportfreunde Lotte sind am Mittwoch in Schinkel gegen den BSV SW Rehden gefordert.

    Der Nächste bitte! Regionalligist SF Lotte setzt seinen Testspielreigen fort. Vier Tage nach dem 2:1-Sieg gegen den SSV Jeddeloh treffen die Sportfreunde am Mittwochabend (18 Uhr) in Osnabrück auf der Anlage von BW Schinkel auf BSV SW Rehden.

  • Volleyball: Büren und VCB IV müssen absteigen

    Di., 26.02.2013

    Die erhofften Punkte bleiben aus

    Der VCB IV, hier in Angriff, zeigte auch in Salzbergen seine ganze Klasse und blieb im letzten Spiel auch ungeschlagen.

    In den Ligen des Niedersächsischen Volleyballverbandes verlor der SV Büren das Abstiegsduell gegen die DJK Blau Weiß Schinkel mit 0:3 und muss in die Bezirksliga absteigen, ebenso wie der VCB Tecklenburger Land IV in der Damen-Bezirksliga zwei Niederlagen einstecken musste und den Weg in die Bezirksklasse antreten muss.

  • Volleyball-Teams müssen zittern

    Do., 21.02.2013

    Abstiegsangst geht um

    Der SV Büren, hier im Block, hat die Hoffnung auf die Relegationsteilnahme noch nicht aufgegeben.

    In den Volleyball-Ligen des Niedersächsischen Verbandes sind schon die ersten Entscheidungen gefallen, weitere könnte es am Wochenende geben. Dabei geht es gleich für mehrere TE-Teams um den Klassenverbleib.

  • Volleyball-Damen des VCB warten weiter auf den ersten Saisonsieg

    Mo., 19.11.2012

    Knoten will nicht platzen

    Volleyball-Damen des VCB warten weiter auf den ersten Saisonsieg : Knoten will nicht platzen

    Bei der ersten und auch vierten Volleyball-Damenmannschaft des VCB Tecklenburger Land will der Knoten in dieser Saison einfach nicht platzen. Beide Teams verloren am Wochenende ihre Spiele mit 0:3. Bei der ersten Garnitur sind es jetzt 0:10 Punkte, bei den Bezirksliga-Damen des VCB IV gar 0:14. Ganz anders sind die Vorzeichen bei den Bezirksklassen-Damen des SC Halen

  • Volleyball: Wichtige Siege für Herren-Teams

    Mo., 22.10.2012

    VCB beweist Heimstärke

    Volleyball: Wichtige Siege für Herren-Teams : VCB beweist Heimstärke

    Heimspielstärke bewiesen am Wochenende gleich zweimal jeweils die Herren-Volleyballteams des VCB Tecklenburger Land in den Ligen des NVV, während die zweite Damenmannschaft des VCB in der Landesliga nur einmal den Heimvorteil nutzen konnte.

  • Nur ein Sieg in sechs Spielen

    Mo., 08.10.2012

    Schwarzes Wochenende für Volleyballer

    Nur ein Sieg in sechs Spielen : Schwarzes Wochenende für Volleyballer

    Auf ein schwarzes Wochenende blicken die TE-Volleyballteams in den Ligen des Niedersächsischen Volleyballverbandes zurück. Mit Ausnahme der Bezirksklassen-Damen des SC Halen gewann keine TE-Mannschaft ihr Spiel, es reichte lediglich zu zwei Satzgewinnen.

  • Letztes Beachvolleyballturnier in Lienen in diesem Sommer

    Mo., 02.07.2012

    Klasse Ballwechsel zum Abschluss

    Letztes Beachvolleyballturnier in Lienen in diesem Sommer : Klasse Ballwechsel zum Abschluss

    Der Reigen der Volleyballturniere auf der Beachanlage am Lienener Hallenfreibad wurde am Sonntag mit D-Cup-Turnieren für Männer- und Frauenteams abgeschlossen. Auch ohne den Hauptorganisator Dirk Altekruse vom VCB Tecklenburger Land, der aus beruflichen Gründen verhindert war und durch seine Tochter Nora ausgezeichnet vertreten wurde, lief einmal mehr alles reibungslos. Es wurde wieder deutlich, wie beliebt die Beachanlage am Lienener Hallenfreibad mit den vier Spielfeldern ist. So werden die VCB-Turniere mit Unterstützung des Fördervereins des Hallenfreibades zu einer immer besseren Adresse für die Beachvolleyballerinnen und –volleyballer aus der nahen und fernen Umgebung. „Gerne kommen wir beim nächsten Mal wieder, registrierte Nora Altekruse nach der Siegerehrung gleich mehrfach.

  • Lengerich

    Do., 07.07.2011

    Kader bleiben fast unverändert