British Sky Broadcasting Group



Alles zur Organisation "British Sky Broadcasting Group"


  • Nach Süle-Verletzung

    Mo., 21.10.2019

    Löw in Zugzwang: Hummels-Rufe werden lauter

    Die Rufe nach dem Dortmunder Mats Hummels (r) werden lauter.

    Mats Hummels spielt bei Borussia Dortmund derzeit überragend. Viele Experten sind sich einig: Nach der langwierigen Verletzung von Niklas Süle kommt der Bundestrainer eigentlich für die EM 2020 nicht mehr an einer Rückkehr des BVB-Abwehrchefs zum DFB vorbei. Eigentlich.

  • Kritik am Ex-Club

    Fr., 30.08.2019

    Matthäus: Bayern hat Havertz-Verpflichtung verpennt

    Kritisiert den FC Bayern: Lothar Matthäus.

    Leverkusen (dpa) - Fußball-Rekordnationalspieler Lothar Matthäus ist überzeugt, dass der FC Bayern Supertalent Kai Havertz in diesem Sommer hätte verpflichten können.

  • Kölner «Express»

    Mi., 28.08.2019

    Lothar Matthäus als «Lichtgestalt Sport» geehrt

    Lothar Matthäus hält den Preis für die «Lichtgestalt Sport 2019» in den Händen.

    Köln (dpa) - Fußball-Rekordnationalspieler Lothar Matthäus ist als «Lichtgestalt Sport 2019» ausgezeichnet worden. Der 58-Jährige war Weltmeister, Europameister und Deutschlands einziger Weltfußballer.

  • Fußball

    Mi., 28.08.2019

    «Express» ehrt Lothar Matthäus als «Lichtgestalt Sport»

    Lothar Matthäus, aufgenommen vor einem Spielbeginn.

    Köln (dpa) - Fußball-Rekordnationalspieler Lothar Matthäus ist am Mittwochabend als «Lichtgestalt Sport 2019» ausgezeichnet worden. Der 58-Jährige war Weltmeister, Europameister und Deutschlands einziger Weltfußballer. Die Kölner Zeitung «Express» ehrte den heutigen Sky-Experten für seine außergewöhnlichen Leistungen und Verdienste.

  • Champions-League-Finale

    Sa., 01.06.2019

    Vor dem «großen Ding»: Klopps Liebeserklärung an Liverpool

    «Das ist ein wundervoller Club. Wir haben uns ineinander verliebt», sagte Klopp über den FC Liverpool.

    Vor einem Jahr verlor der FC Liverpool das Champions-League-Endspiel gegen Real Madrid noch. Heute Abend ist das Team von Jürgen Klopp gegen Tottenham der große Favorit.

  • Bundesliga-Endspurt

    Fr., 17.05.2019

    Sky-Experte Matthäus setzt im Titelrennen auf Bayern

    Traut dem FC Bayern die Meisterschaft zu: Lothar Matthäus.

    Berlin (dpa) - Rekord-Nationalspieler Lothar Matthäus setzt im spannendsten Saisonfinale der Fußball-Bundesliga seit zehn Jahren auf den FC Bayern München.

  • Champions League

    Mi., 01.05.2019

    «Fußball, der von Herzen kommt»: Ajax verzaubert Romantiker

    Brachte Ajax in Tottenham in Führung: Donny van de Beek.

    Ajax Amsterdam steht dicht vor dem Finaleinzug in der Champions League - und das mit vielen Eigengewächsen und erfrischender Spielweise. Die Fußball-Romantiker sind verzückt.

  • Revier-Derby

    Mi., 24.04.2019

    Bald mehr Fußball-Bundesliga im Free-TV?

    Am Samstag läuft das Revierderby Dortmund - Schalke im Free-TV.

    In einer bisher einmaligen Kooperation zeigen ARD und Sky am Samstag parallel ein Bundesliga-Spiel. Wie kompliziert die Einigung zwischen den TV-Sendern ist, zeigt sich auch an einer Personalie.

  • Ungewöhnliches Experiment

    Mi., 24.04.2019

    Gibt es Bundesliga-Übertragungen bald häufiger im Free-TV?

    Kommentiert für die ARD und Sky das Revierderby zwischen dem BVB und Schalke: Steffen Simon.

    In einer bisher einmaligen Kooperation zeigen ARD und Sky am Samstag parallel ein Bundesliga-Spiel. Wie kompliziert die Einigung zwischen den TV-Sendern ist, zeigt sich auch an einer Personalie.

  • Fußball

    Mo., 08.04.2019

    Revierderby BVB gegen Schalke live im Ersten und bei Sky

    Dortmunds Lukasz Piszczek und Schalkes Guido Burgstaller (r) im Zweikampf um den Ball.

    Düsseldorf (dpa) - Das Revierderby der Fußball-Bundesliga zwischen Titelaspirant Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 wird am 27. April (15.30 Uhr) auch in der ARD live gezeigt. Sky und das Erste werden die Begegnung des 31. Spieltags parallel übertragen, gaben die Fernsehsender am Montag bekannt. In der ARD wird die Partie frei empfangbar sein, bei Sky wird sie von den Abonnenten verfolgt werden können, teilte ein Sky-Sprecher mit. Es sei «eine besondere Aktion von Sky und der ARD für alle Fußballfans in Deutschland», hieß es.