Bundesfinanzministerium



Alles zur Organisation "Bundesfinanzministerium"


  • Pandemie-Hilfe

    Mi., 03.03.2021

    Bundesbank überweist erstmals keinen Gewinn an den Bund

    Johannes Beermann, Vorstandsmitglied der Deutschen Bundesbank, spricht während der Bilanz-Pressekonferenz.

    Schlechte Nachrichten für den Bundesfinanzminister: Die Überweisung der Bundesbank fällt aus. Grund sind die milliardenschweren Hilfen der Notenbanken in der Pandemie.

  • Corona-Pandemie

    Di., 02.03.2021

    Lockerungen in Sicht: Entwurf sieht Öffnungsschritte vor

    Mit rot-weißem Absperrband ist der Zugang zu einem Restaurant in Boizenburg abgesperrt. Außenbereiche von Lokalen sollen dem Entwurf zufolge erst öffnen, wenn die Inzidenz 14 Tage stabil unter 35 bleibt.

    Der Lockdown zehrt in Deutschland immer mehr an den Nerven, der Druck für Lockerungen wird größer. Bund und Länder müssen am Mittwoch darauf reagieren. Doch in wichtigen Details ist man sich offenkundig noch nicht einig.

  • Fehlende Freigabe

    So., 28.02.2021

    Projekte gegen Rechtsextremismus und Rassismus blockiert

    Ein Plakat mit der Aufschrift «#say their names» wird auf einer Kundgebung zum Gedenken an den rassistischen Anschlag in Hanau hochgehalten.

    Aufgeschreckt durch die Anschläge von Halle und Hanau will die Bundesregierung schnelles Handeln gegen Antisemitismus und Rassismus zeigen. Doch Projekte liegen auf Eis, Mittel werden zurückgehalten.

  • Corona-Krise

    Fr., 26.02.2021

    Brauer bekommen Kosten für verdorbenes Bier ersetzt

    Fassbier ist für viele Brauereien derzeit ein Problem, weil es bei geschlossener Gastronomie und ohne Volksfeste kaum verkauft werden kann.

    Brauer, die fässerweise Bier wegschütten: Solche Bilder gab es in den vergangenen Wochen immer wieder zu sehen. Jetzt soll es für die Unternehmen Hilfen vom Bund geben.

  • Finanzministerium

    So., 14.02.2021

    Girokonto-Vergleich: Suche nach neuem Anbieter läuft

    Eine Bankkundin steckt ihre Girokarte in einen Geldautomaten.

    Vor knapp einem Monat stellte Check24 seine gesetzlich zertifizierte Seite zum Vergleich von Girokonto-Kosten ein. Seitdem müssen sich Bankkunden die Informationen im Internet selbst zusammensuchen.

  • Bürgermeisterin Katrin Reuscher seit 100 Tagen im Amt

    Fr., 12.02.2021

    Ein Start in schwieriger Zeit

    Im Gespräch mit der Redaktion blickt Bürgermeisterin Katrin Reuscher auf die ersten 100 Tage im Amt zurück und beleuchtet die nächsten wichtigen Aufgaben.

    Der Start war ungewöhnlich und fiel in eine schwierige Zeit. Denn auch Bürgermeisterin Katrin Reuscher, die seit 100 Tagen im Amt ist, war in vielen Arbeitsbereichen mit Corona und dessen Folgen konfrontiert. Gleichwohl hat sie bereits einige Ideen für die Zukunft entwickelt.

  • Nord Stream 2

    Di., 09.02.2021

    Umwelthilfe: Scholz bot USA «schmutzigen Deal» an

    Olaf Scholz (SPD), Bundesminister der Finanzen.

    Hat der Bundesfinanzminister der US-Regierung angeboten, Flüssiggas aus den USA zu kaufen, um im Gegenzug keine Sanktionen gegen die Pipeline Nord Stream 2 befürchten zu müssen? Das geht aus einem Brief hervor, den die Deutsche Umwelthilfe veröffentlicht.

  • Steuerlich richtig absetzen

    Mi., 03.02.2021

    Neues Verwaltungsschreiben: Das gilt jetzt für Zweitwohnung

    Wer aus beruflichen Gründen eine Zweitwohnung anmietet, sollte dringend in das neue Schreiben des Bundesfinanzministeriums schauen.

    Wer aus beruflichen Gründen eine Zweitwohnung anmietet, kann die Kosten steuerlich geltend machen. Ein neues Verwaltungsschreiben erläutert Details. Allerdings gibt es Urteile, die großzügiger sind.

  • Folge der Corona-Krise

    Fr., 29.01.2021

    Staat nimmt 2020 deutlich weniger Steuern ein

    Muss wegen der Corona-Krise mit weniger Steuern rechnen: Bundesfinanzminister Olaf Scholz.

    Neuer Monatsbericht des Bundesfinanzministeriums: Das Steueraufkommen von Bund, Ländern und Gemeinden sinkt im Vergleich zum Vorjahr um 7,3 Prozent auf rund 682 Milliarden Euro.

  • Einzelhandel

    Mi., 27.01.2021

    Bund will Galeria Karstadt Kaufhof stützen

    Ein Radfahrer fährt an einer geschlossenen Kaufhof Filiale vorbei.

    Nach Lufthansa und Tui nun Galeria Karstadt Kaufhof: Mit Staatshilfen soll ein weiteres großes Unternehmen gestützt werden. Dabei geht es auch um die Lage der Innenstädte.