Bundestag



Alles zur Organisation "Bundestag"


  • Medienbericht

    Sa., 25.05.2019

    Sigmar Gabriel kandidiert nicht wieder für den Bundestag

    Der frühere SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel will einem Medienbericht zufolge nicht wieder für den Bundestag kandidieren.

    Berlin (dpa) - Der frühere SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel will nach Informationen des «Tagesspiegels» offenbar bei der nächsten Wahl nicht erneut für den Bundestag kandidieren.

  • Kurzporträts

    Fr., 24.05.2019

    Deutsche Spitzenkandidaten für Europa

    Wahlplakate con FDP, SPD und CDU zur Europawahl.

    MANFRED WEBER - Ehrgeiziger Strippenzieher mit leisen Tönen

  • Linken-Chefin

    Fr., 24.05.2019

    Hört Wagenknecht schon im Juni als Fraktionschefin auf?

    Nach der Rückzugs-Ankündigung von Sahra Wagenknecht streiten die Linken über den Umgang mit ihrer Fraktionschefin.

    SPD und Grüne nannten die Linksfraktionschefin immer wieder als Grund, dass Rot-Rot-Grün keine Chance habe. Jetzt zieht sich Sahra Wagenknecht ein Stück zurück. Offenbar schon früher als bislang angenommen.

  • Umfrage zu den Kandidaten

    Fr., 24.05.2019

    Europawahl: Nur jeder Dritte kennt Manfred Weber

    Katarina Barley (SPD), Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz und Spitzenkandidatin für die Europawahl und Manfred Weber (CSU), Spitzenkandidat der EVP für das Amt des EU-Kommissionspräsidenten.

    Manfred Weber und Katarina Barley sind seit Wochen bundesweit auf Wahlplakaten zu sehen. Trotzdem kann eine Mehrheit der Menschen in Deutschland mit ihren Namen nichts anfangen. Bei den anderen Spitzenkandidaten für die Europawahl sieht es noch düsterer aus.

  • 70 Jahre Grundgesetz

    Fr., 24.05.2019

    Steinmeier ruft Bürger am Verfassungstag zum Einmischen auf

    In seiner Rede hat Bundespräsident Steinmeier die Bürger dazu aufgerufen, sich aktiv in die Gestaltung des Landes einzumischen.

    Deutschland feiert den 70. Jahrestag des Grundgesetzes. Und die Bürger feiern mit. Der Bundespräsident und die Spitzen des Staates diskutieren im Schloss Bellevue mit ihnen bei Kaffee und Kuchen über den Zustand des Landes. Es wird eine Art Grundgesetz-Speeddating.

  • Europawahl 2019

    Fr., 24.05.2019

    Positionen und Kandidaten – Parteien in Deutschland im Überblick

    Europawahl 2019: Positionen und Kandidaten – Parteien in Deutschland im Überblick

    Bei der Europawahl 2019 bewerben sich in Deutschland 41 Parteien mit ihren Zielen und Konzepten um die Gunst der Wähler. Die größten Chancen rechnen sich die sechs der im Bundestag vertretenen Parteien aus. Umwelt, Klima, Sozial- und Flüchtlingspolitik, Handel und offene Grenzen: Wie positionieren sich die Volksvertreter?  

  • Klima

    Fr., 24.05.2019

    Grüne starten «Politics for Future»

    Berlin (dpa) - Grünen-Politiker in Deutschland, den Niederlanden, Schweden und Belgien wollen mit der Initiative «Politics for Future» eine überparteiliche Allianz für mehr Klimaschutz bilden. Sie soll allen Parteien und Ländern offenstehen und eine politische Antwort auf die Forderungen der Jugendbewegung Fridays for Future geben, die für heute zu Demonstrationen aufgerufen hat. Die Politik müsse den jungen Menschen endlich zeigen, dass sie die Herausforderung gemeinsam und europäisch annehme, sagte die Mitgründerin Lisa Badum. Sie ist klimapolitische Sprecherin der Grünen im Bundestag.

  • Anfrage der Linksfraktion

    Do., 23.05.2019

    Gesetzlich Versicherte zahlen mehr für Heilbehandlungen zu

    Eine Ergotherapeutin massiert einer Frau während einer Handtherapie einen Finger.

    Berlin (dpa) - Gesetzlich Versicherte zahlen immer mehr für Heilbehandlungen zum Beispiel beim Physiotherapeuten zu.

  • Hintergrundinformationen

    Do., 23.05.2019

    Grundgesetz - Warum heißt es nicht Verfassung?

    Transparent mit der Aufschrift «Grundgesetz ist geil» bei einem Gratis-Konzert gegen Rechtsextremismus in Chemnitz.

    Nach dem Zusammenbruch aller demokratischen Regeln in Deutschland gab es nach dem Weltkrieg eine neue Chance. Der Mensch - nicht der Staat - sollte mit der neuen Verfassung in den Vordergrund rücken. Doch warum heißt die Verfassung «Grundgesetz»? Und wie entstand es?

  • Chronologie

    Do., 23.05.2019

    70 Jahre Grundgesetz: Wegmarken der deutschen Geschichte

    In offiziellen Reden wird das Grundgesetz gern ein «Glücksfall» genannt. Auch in der Bevölkerung ist die Zustimmung in Umfragen hoch. Aber was wissen die Deutschen über ihre Verfassung?

    Berlin (dpa) - Die Bundesrepublik wird 70. Ein Rückblick auf Grundgesetz, Grundlagenvertrag und große Koalitionen: