Burgtheater



Alles zur Organisation "Burgtheater"


  • Marionettentheater im Café Arte

    Di., 03.12.2019

    Turbulentes Drama begeistert

    Zum ersten Mal gastierte das Burgtheater Makkaroni im Sandstein-Museum. Erwin und Juliane Schröder führten das Stück „Der eingebildete Kranke“ auf.

    Das Steinfurter Burgtheater Makkaroni hat in Zusammenarbeit mit dem Kulturforum Arte und dem Museumscafé eine ungewöhnliche Marionettenvorstellung im Sandstein-Museum gegeben.

  • Wiener Burgtheater

    Fr., 29.11.2019

    Martin Kusej: Schwieriger Start mit düsterer Inszenierung

    Keine Jubelstürme bei Martin Kusejs erster Inszenierung als Burgtheater-Chef.

    Martin Kusej steht für Irritation und Aufregung. Seine erste Inszenierung als neuer Direktor des Wiener Burgtheaters ist in erster Linie eine Warnung vor Lügnern und Populisten.

  • Trockener Humor

    Fr., 13.09.2019

    Deutscher Kabarettpreis für Max Uthoff

    Max Uthoff wird mit dem Deutschen Kabarettpreis ausgezeichnet.

    Der seit 1991 von der Stadt Nürnberg und dem Nürnberger Burgtheater verliehene Preis gilt als eine der renommiertesten Auszeichnungen der deutschen Kabarettszene und soll am 22. Dezember vergeben werden.

  • Von München an die Burg

    Sa., 27.07.2019

    Theaterintendant Kusej und die Politik

    Martin Kusej, designierter Direktor am Burgtheater Wien, rechnet mit politisch motiviertem Gegenwind.

    Acht Jahre lang war Martin Kusej Intendant des Bayerischen Staatsschauspiels. Nun folgt er einem Ruf ans berühmte Wiener Burgtheater - und stellt sich auf politisch ungemütliche Zeiten ein.

  • Kolping Epe auf Reissen

    So., 30.06.2019

    Barock, Lipizzaner und Weltkultur

    Die Reisegruppe der Kolpingsfamilie erlebte jetzt schöne gemeinsame Tage in Regensburg, Wien und Passau.

    48 Teilnehmer einer Reise der Kolpingsfamilie Epe erlebten jetzt sonnige und mit Programm gefüllte Tage in Regensburg, Wien und Passau.

  • Ben Kingsleys deutsche Stimme

    Fr., 21.06.2019

    Trauer um Peter Matić

    Der Schauspieler und Synchronsprecher Peter Matić 2017 auf der Bühne im Burgtheater.

    Am liebsten spielte Peter Matić fiese Charaktere. Er selbst war dagegen großzügig, bescheiden und zuvorkommend, sagen seine Wegbegleiter. Mit 82 Jahren ist der Schauspieler und Synchronsprecher gestorben.

  • Höchste Weihen

    So., 16.06.2019

    Iffland-Ring an Jens Harzer übergeben

    Jens Harzer, deutscher Schauspieler und Ensemblemitglied am Thalia Theater Hamburg, erhält den Iffland-Ring im Wiener Burgtheater.

    Vor rund 200 Jahren gestiftet ist der Iffland-Ring heute eine Art Ritterschlag: Der «Würdigste» unter den Schauspielern soll ihn tragen. Der Schauspieler Jens Harzer bedankte sich auf seine Weise.

  • Künftiger Burgtheater-Direktor

    Do., 06.06.2019

    Martin Kusej startet mit Euripides-Drama

    Martin Kusej wird seine erste Spielzeit am Wiener Burgtheater mit dem Drama «Die Bakchen» starten.

    Bald beginnt Martin Kusejs erste Spielzeit am Wiener Burgtheater. Der künftige Direktor wird sie mit dem Drama «Die Bakchen» starten. Außerdem bringt er vier eigene Inszenierungen aus München mit.

  • Renommierte Auszeichnung

    Do., 23.05.2019

    Schauspieler Jens Harzer bekommt den Iffland-Ring

    Jens Harzer wird Träger des Iffland-Rings.

    Der Ring wird auf Lebenszeit vergeben, zuvor trug ihn Bruno Ganz. Nun wird Jens Harzer Träger des Iffland-Rings.

  • Neuer Burgtheater-Intendant

    Fr., 12.04.2019

    Martin Kusej setzt auf Vielsprachigkeit

    Martin Kusej, der künftige Intendant des Wieder Burgtheaters.

    ER will den Mainstream verlassen und sich Risiken aussetzen. Martin Kusej, der künftige Intendant des Wiener Burgtheaters, spricht über seine Pläne.