Charité



Alles zur Organisation "Charité"


  • Klavier, Klarinette und Co

    Fr., 11.10.2019

    Wenn Erwachsene ein Instrument lernen

    Carola Misgeld probiert sich nun an der Klarinette ihres früh verstorbenen Bruders aus, welche ihre Mutter wie einen kostbaren Schatz hütete.

    Es gibt Senioren, die es noch mal versuchen. Und 50-Jährige, die zum ersten Mal ran an Tasten oder Saiten gehen. Auch Erwachsene entscheiden sich, ein Instrument zu lernen. Wie das funktioniert.

  • Neues aus der Szene

    Fr., 04.10.2019

    Jannik Schümann vertreibt Mutproben-Adventskalender

    Jannik Schümann ist nichts peinlich. Fot: Arne Immanuel Bänsch

    In rund zwei Monaten beginnt die Vorweihnachtszeit. Wem ein normaler Adventskalender zu langweilig ist, kann sich an einer Idee vom Schauspieler Jannik Schümann versuchen. Doch das dürfte peinlich werden.

  • Bestseller-Verfilmung

    Mo., 30.09.2019

    Jannik Schümann im Drogenfilm «9 Tage wach»

    Schauspieler Jannik Schümann in einem Berliner Cafe.

    Die Autobiografie von Schauspieler Eric Stehfest berührte viele Leser. Jetzt kommt eine Verfilmung ins Fernsehen

  • Wissenschaft

    So., 15.09.2019

    Gehäufte Handfehlbildungen bei Neugeborenen: Ursache unklar

    Das Sankt Marien-Hospital Buer.

    Drei Säuglinge kommen innerhalb von zwölf Wochen in einem Krankenhaus in Nordrhein-Westfalen mit einer Fehlbildung an der Hand zur Welt. Ob das Zufall ist oder alle Fälle eine gemeinsame Ursache haben, ist derzeit unklar.

  • Gesundheit

    Fr., 13.09.2019

    Ungewöhnliche Häufung von Handfehlbildungen bei Babys

    Das Sankt Marien-Hospital Buer.

    Drei Neugeborene mit fehlgebildeten Händen innerhalb weniger Monate in einer Gelsenkirchener Klinik: Ist die Häufung zufällig oder gibt es einen Zusammenhang? Mediziner rätseln.

  • In Gelsenkirchener Klinik

    Fr., 13.09.2019

    Gehäufte Handfehlbildungen bei Babys: 3 Fälle in 12 Wochen

    Im Sankt Marien-Hospital in Gelsenkirchen-Buer hat es eine ungewöhnliche Häufung von Neugeborenen mit Handfehlbildung gegeben.

    Drei Neugeborene mit fehlgebildeten Händen innerhalb weniger Monate in einer Gelsenkirchener Klinik: Ist die Häufung zufällig oder gibt es einen Zusammenhang? Mediziner rätseln.

  • Gesundheit

    Fr., 13.09.2019

    Häufung von Handfehlbildungen: Minister fordert Aufklärung

    Karl-Josef Laumann (CDU), NRW-Gesundheitsminister, spricht in ein Mikrofon.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Im Fall der Häufung von Handfehlbildungen bei Neugeborenen in einer Gelsenkirchener Klinik dringt das nordrhein-westfälische Gesundheitsministerium auf Aufklärung. «Die Berichte über Fehlbildungen bei Säuglingen müssen wir ernst nehmen», sagte NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) am Freitag laut einer Mitteilung. «Hierbei helfen allerdings keine Spekulationen. Vielmehr muss den möglichen Ursachen mit der gebotenen Sorgfalt nachgegangen werden.»

  • Die graue Eminenz

    Mi., 11.09.2019

    Warum Hausstaub krank machen kann

    Die graue Eminenz: Warum Hausstaub krank machen kann

    Sie sieht unscheinbar aus, hat aber das Leben der Betroffenen oft fest im Griff: Die graue Fluselschicht löst bei vielen allergische Reaktionen aus. Was aber ist das tatsächlich? Und was tun?

  • 75 Jahre danach

    So., 08.09.2019

    Wolfgang Schäuble empfängt «Reichstagsbabys» in Berlin

    75 Jahre danach: Wolfgang Schäuble empfängt «Reichstagsbabys» in Berlin

    Berlin (dpa) - Rund 75 Jahre nach ihrer Geburt haben sich ehemalige «Reichstagsbabys» im heutigen Bundestagsgebäude getroffen - sie waren im Zweiten Weltkrieg dort geboren worden.

  • Tiere

    Mi., 04.09.2019

    Berlins Mini-Pandas haben Bärenhunger

    Berlin (dpa) - Berlins kleine Panda-Zwillinge entwickeln sich wenige Tage nach ihrer Geburt prächtig. Besonders das zuerst geborene Jungtier habe großen Appetit, teilte der Zoo mit. Bärenmutter Meng Meng lege ihren Nachwuchs selbst an ihre Zitzen an. Da Pandas von Natur aus aber nur ein Junges versorgen, wird der kleinere Zwilling von Pflegern in einem Brutkasten aufgepäppelt. Den Inkubator hat die Berliner Charité dem Zoo geliehen. Darin liegen normalerweise zu früh geborene Babys auf der Säuglingsstation. Panda-Mama Meng Meng hat am 31. August zwei Junge zur Welt gebracht.