Commerzbank



Alles zur Organisation "Commerzbank"


  • Ordervolumen kräftig gestiegen

    Do., 06.08.2020

    Industrieaufträge steigen - BDI: keine schnelle Erholung

    Das Ordervolumen steigt bei den Indusstrieaufträgen, doch Dieter Kempf, Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI), erwartet im Herbst noch keinen Aufschwung.

    Die deutsche Industrie kann sich über einen überraschend starken Anstieg der Aufträge freuen. Ökonomen sprachen von einer Aufholjagd. Der Industrieverband BDI zweifelt aber an einer schnellen Erholung.

  • Quartalszahlen

    Mi., 05.08.2020

    Commerzbank erwartet 2020 Verlust

    Eine Commerzbank-Filiale nahe der Zentrale in Frankfurt.

    Die Corona-Krise hinterlässt Spuren bei der Commerzbank. Sie muss sich auf höhere Kreditausfälle einstellen und auch die Insolvenz von Wirecard belastet. Im Tagesgeschäft lief es dagegen gar nicht so schlecht.

  • Weg aus der Krise?

    Mo., 03.08.2020

    Hans-Jörg Vetter soll Commerzbank-Aufsichtsrat leiten

    Hans-Jörg Vetter soll an die Spitze des Commerzbank-Aufsichtsrats wechseln.

    Der frühere Landesbanker Hans-Jörg Vetter soll die Commerzbank als neuer Aufsichtsratschef aus der Krise führen. Dabei nimmt das Geldhaus einen Konflikt mit Großaktionär Cerberus in Kauf.

  • Aufsichtsratschef gesucht

    Mo., 03.08.2020

    Commerzbank will Führungskrise lösen

    Martin Zielke (l) und Stefan Schmittmann kündigten ihren Rücktritt an. (Archiv).

    Auf der Suche nach einem neuen Top-Management bekommt es die Commerzbank mal wieder mit Großaktionär Cerberus zu tun. Er hat eigene Vorstellungen für einen neuen Aufsichtsratschef.

  • Börse in Frankfurt

    Fr., 17.07.2020

    MDAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 17.07.2020

    Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

    Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 17.07.2020 um 17:55 Uhr folgende Kurse für die 60 Werte des MDAX festgestellt.

  • Viele offene Fragen

    Do., 09.07.2020

    Führungschaos statt klare Perspektive bei der Commerzbank

    Statt einen entschlossenen Konzernumbau anzugehen, ist die Commerzbank mit der Suche nach Führungskräften beschäftigt.

    Der Aufstand von Investoren lässt die Commerzbank ins Ungewisse taumeln. Statt einen entschlossenen Konzernumbau anzugehen, ist das Institut mit der Suche nach Führungskräften beschäftigt. Schnelle Lösungen sind nicht in Sicht.

  • CEO Zielke geht

    Mi., 08.07.2020

    Keine schnelle Lösung der Commerzbank-Führungskrise in Sicht

    Der Aufsichtsrat der Commerzbank steht vor schwierigen Personalentscheidungen.

    Die Commerzbank steckt in der Krise. Gleich an zwei zentralen Stellen braucht der Konzern neue Manager - und das ausgerechnet mitten in der Diskussion um harte Einschnitte.

  • Neue Führung gesucht

    Mo., 06.07.2020

    Commerzbank nach Rücktritten um Beruhigung bemüht

    Bei der Commerzbank müssen überraschend der Posten des Vorstandschefs und der Aufsichtsratsvorsitz neu besetzt werden.

    Die Commerzbank braucht rasch eine neue Führung. Die Diskussion über die neue Strategie duldet keinen Aufschub. Erwartet werden drastische Einschnitte.

  • Überraschender Rückzug

    Fr., 03.07.2020

    Commerzbank-Chef Zielke macht Weg frei für Neuanfang

    Seit dem 1. Mai 2016 Vorstandsvorsitzender der Commerzbank: Martin Zielke.

    Der Commerzbank stehen unruhige Zeiten bevor. Die Spitze von Vorstand und Aufsichtsrat müssen neu besetzt werden - und das mitten im Streit über die richtigen Mittel gegen Zinstief und Kostendruck.

  • Banken

    Fr., 03.07.2020

    Commerzbank-Chef Zielke bietet Rücktritt an

    Frankfurt/Main (dpa) - Commerzbank-Chef Martin Zielke bietet seinen Rücktritt an. Das teilte das Geldhaus am Freitagabend in Frankfurt mit. Der Aufsichtsrat wolle in seiner Sitzung am 8. Juli 2020 darüber entscheiden.