Component



Alles zur Organisation "Component"


  • Winkelmann verkauft Desinfektionsmittelspender

    Di., 05.05.2020

    Mit neuen Ideen durch die Coronakrise

    Jens-Arend Feindt, Geschäftsführer von WPC, bedient die Desinfektionsstation ganz fachmännisch – mit dem Ellenbogen nämlich.

    In jeder Krise liegt auch eine Chance. Da die Firma Winkelmann Powertrain Components GmbH auf dem Markt keine Desinfektionssäulen beschaffen konnte, entwickelte die Firma selbst eine und hat sie ins Produktportfolio übernommen.

  • Winkelmann eröffnet Werk in Alabama

    Di., 29.10.2019

    Festes Standbein in den USA

    Zusammen mit der Gouverneurin des Staates Alabama, Kay Ivey (M.), durchschnitt Heinrich Winkelmann (vorne 4.v.l.) symbolisch das rote Band zur Eröffnung des neuen Werks der Winkelmann Flowform Technology (WFT) in Auburn.

    Große Aufmerksamkeit für ein – noch – kleines Unternehmen: Die Gouverneurin kam zur Einweihung, der Fernsehsender „Fox News“ berichtete. Mit 15 Mitarbeitern hat die Winkelmann-Gruppe in Auburn im US-Bundesstaat Alabama die Produktion in ihrem neuen Werk aufgenommen.

  • Sanierungsprogramm „Phönix“

    Di., 01.10.2019

    Winkelmann baut 220 Stellen ab

    Schlechte Nachrichten für die Ahlener Wirtschaft: Winkelmann Power­train Components (WPC), Zulieferer von Motor- und Getriebekomponenten für die Automobilindustrie, kündigt einen gravierenden Stellenabbau an.

    Ein harter Schlag für die Ahlener Wirtschaft: Winkelmann Power­train Components will im Zuge eines Sanierungsprogramms rund 220 Arbeitsplätze abbauen. Zur Standortsicherung, wie es in einer Unternehmensmitteilung heißt.

  • Gesundheitstag

    Sa., 06.10.2018

    Rückenbeschwerden vorbeugen

    Mitarbeiter Stefan Petri (M.) nahm an einer Rumpfvermessung im „Back-Check“ teil. Ralph Küpper (l.) und Ulrich Schulte beobachten den Vermessungsvorgang.

    Langes Sitzen, stetiges Bücken – der Rücken leidet darunter. Zur Vorbeugung veranstaltete Winkelmann Powertrain Components einen Gesundheitstag für die Mitarbeiter.

  • Neue Aktien geplant

    Mi., 27.09.2017

    Batterie-Hersteller Varta nimmt neuen Anlauf an die Börse

    Eine wiederaufladbare Lithium-Ionen Knopfzelle von Varta. Varta ist eigenen Angaben zufolge Marktführer für Hörgerätebatterien.

    Ellwangen (dpa) - Der Batterie-Hersteller Varta wagt einen erneuten Anlauf an die Börse. Die Notierung im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse sei noch im laufenden Jahr geplant, teilte die Varta AG mit.

  • Bis zu 250 Arbeitsplätze gefährdet

    Mi., 06.07.2016

    Drastischer Stellenabbau bei WPC

    Die Firma Winkelmann Powertrain Components arbeitet laut Geschäftsführung defizitär. Das führt zu bis zu 250 Arbeitsplatzverlusten – abhängig vom Erfolg eines Restrukturierungsprogramms vielleicht auch weniger.

    Verluste bei der Firma Winkelmann Powertrain Components führen zur Streichung von mehr als einem Drittel der 720 Stellen. Möglicherweise wird es aber auch weniger als 250 Mitarbeiter treffen. Ein Restrukturierungsprogramm soll gegensteuern helfen. Das erfuhr die Belegschaft während einer Betriebsversammlung am Mittwoch.

  • Ursache für Fischsterben steht fest

    Fr., 06.06.2014

    Es war Bohr-Emulsion

    Fehlfarben: Das Mittel hat das Wasser im Becken verfärbt. Labormitarbeiter zogen am Freitag Proben (kl. Bilder). Der Schadstoffgehalt regelt die Art der Sanierung.

    Ein Gemisch aus Öl und Wasser ist aus einem eigentlich geschlossenen Kreislauf in die Kanalisation gelangt und hat das Regenrückhaltebecken Schinkelstraße kontaminiert.