Concept



Alles zur Organisation "Concept"


  • Sonderveröffentlichung

    Fashion Concept GmbH auf Expansionskurs

    Di., 15.10.2019

    Mit Jeremy Meeks als Markenbotschafter startet die Fashion Concept GmbH neue Finanzierungsrunde

    Fashion Concept GmbH auf Expansionskurs: Mit Jeremy Meeks als Markenbotschafter startet die Fashion Concept GmbH neue Finanzierungsrunde

    Seit 2016 hat die Fashion Concept GmbH sich als internationaler Akteur im gehobenen Fast-Fashion-Sektor durchsetzen können. Um den weiteren Ausbau des Unternehmens fortzusetzen, läutet das deutsche Unternehmen erstmals eine Finanzierungsrunde ein. Anleger können dabei mit renditestarken Produkten direkt am Erfolg der schnell wachsenden Modegruppe aus Mannheim teilhaben. Mit Jeremy Meeks hat die Fashion Concept GmbH erst kürzlich einen internationalen Top-Star als Markenbotschafter und Testimonial gewinnen können.

  • Übernahme nach Insolvenzantrag

    Do., 22.03.2018

    Concept-Gruppe ist gerettet

    Fritz Brinkmeyer (2.v.r.) und Dir Hofschulte (r.) waren maßgeblich an den Vorbereitungen der Übernahme beteiligt. Gemeinsam mit dem Team will der neue Geschäftsführer Olaf Kleine Hörstkamp (4.v.r.) die Concept GmbH zukunftssicher machen.

    Am 1. März wurde das Insolvenzverfahren über die Concept-Gruppe eröffnet. Seitdem war es sehr still um den Borghorster Betrieb, dafür wurde hinter den Kulissen hart gearbeitet.

  • Ein „Kümmerer“ für Tourismus gefordert

    Fr., 01.05.2015

    Gemeinde will Liste abarbeiten

    „Noch eine Analyse oder ein Konzept wäre über. Wir brauchen jetzt einen Kümmerer.“ Jörg Rosery (CDU) sprach am Montagabend im Ausschuss für Sport, Kultur und Tourismus aus, was viele Bürger schon seit längerem fordern.

  • Touristische Potenzialanalyse

    Mi., 18.03.2015

    Auf Tagestouristen konzentrieren

    Radfahrer könnte die Gemeinde vermehrt anlocken – zum Beispiel mit einem Anschluss an die Schlösser-Route und einer besseren Beschilderung.

    Heek und Nienborg haben touristisches Potenzial. „Das ist aber überschaubar“, erklärte Christiane Baum, Inhaberin der Firma Concept & Beratung, am Montag im Ausschuss für Sport, Kultur und Tourismus.

  • Auftakt zur Symphonie des Münsterlands

    So., 31.08.2014

    Die Symphonie erklingt

    Meike Karrasch und das Studio-Orchester des Jugendorchesters Borghorst sorgten auf der großen Bühne vor der Stadtbücherei in Burgsteinfurt für einen tollen

    Mit einer Fülle an kulturellen und kulinarischen Höhepunkten startete am Wochenende die „Symphonie des Münsterlands“ – unter dieser Marke möchte Steinfurt zukünftig seine Stadtmarketing-Aktivitäten bündeln.

  • Freizeit

    Mo., 26.08.2013

    Ärger nach Farbfestival: Haare bleiben bunt

    Köln (dpa/lnw) - Es sollte ein fröhliches Spektakel werden, doch nach dem «Holi Festival of Colours» in Köln sind einige Besucher sauer. Die bunte Farbe, die bei der vom indischen Frühlingsfest inspirierten Party durch die Luft geworfen wurde, lasse sich nicht von Haut und Haaren entfernen, klagten manche Teilnehmer nach dem Event vom Samstag. Auch am Montag war der Ärger mit den Farben noch Thema bei Facebook.

  • Unterstützung für Steinfurter Marke

    Mi., 26.06.2013

    Wie die Symphonie zum Ohrwurm wird

    Jetzt unterstützt auch die Steinfurter Politik das Bestreben, die Stadt als Marke besser zu verkaufen. Der Ausschuss für Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung hat grünes Licht gegeben, dafür Geld locker zu machen.

  • Wirtschaft

    Mi., 05.06.2013

    Zockermarkt oder Wachstumsbörse? Neuer Markt vor zehn Jahren beerdigt

    Am 5. Juni vor zehn Jahren wurde der Neue Markt geschlossen. Foto: Oliver Berg

    Frankfurt/Main (dpa) - Er brachte Goldgräberstimmung an die Börse und verbrannte letztlich Milliarden: Im März 1997 eröffnet, wurde der Neue Markt am 5. Juni 2003 geschlossen. Viele Anleger lassen seitdem die Finger von Aktien.

  • Christian Hüging hat eine elektrische Zündvorrichtung für Holzkohle erfunden

    Fr., 01.03.2013

    Daniel Düsentrieb am Grill

    Viereinhalb Jahre, mit Unterbrechung, hat Christian Hüging (l.) an seinem Holzkohlegrill mit elektrischer Zündvorrichtung getüftelt. Norbert Böhr von der Firma Concept Metallbau hat den 39-Jährigen dabei unterstützt. Das besondere am Hüging-Grill: Weil die Glut so heiß wird, kann das Rost höher liegen als sonst und das Fleisch gart damit schonender (kl. Bild).

    Knusprige Spareribs, wenn es nach Christian Hüging ginge, kämen die jeden Tag bei ihm zu Hause auf den Tisch. Am liebsten vom Holzkohlegrill. Nur das lästige Warten auf die Glut hat den 39-Jährigen genervt. Das muss doch schneller gehen, dachte sich der Heizungsbauer. Und sein Erfindergeist war geweckt. Von der Idee bis zum Prototypen sind viereinhalb Jahre vergangen. Viel Zeit. Das weiß auch Christian Hüging, der längst das Patent für seinen Holzkohlegrill mit elektrischer Zündvorrichtung angemeldet hat.

  • ConnectM-Arena: Die Sonne geht, das Solarkabel kommt

    Di., 13.11.2012

    Hauen und Stechen um den Solar-Carport-Park

    ConnectM-Arena: Die Sonne geht, das Solarkabel kommt : Hauen und Stechen um den Solar-Carport-Park

    m Frühjahr wurde der Carport-Solarpark an der ConnectM-Arena in Alt-Lotte gebaut. Dass die Anlage erst seit Montag verkabelt wird, hat in Lotte zu wilden Gerüchten geführt, zumal der November der sonnenärmste Monat ist. Im Hintergrund gibt es ein Hauen und Stechen unter den Investoren. Und dabei geht es allein ums Geld.