DEFA



Alles zur Organisation "DEFA"


  • Drehbuchautor

    Mi., 13.03.2019

    Promi-Geburtstag vom 13. März: Wolfgang Kohlhaase

    Drehbuchautor Wolfgang Kohlhaase auf der Berlinale 2017.

    Er hat in zwei deutschen Staaten Filmgeschichte mitgeschrieben. Dabei standen bei Wolfgang Kohlhaase nicht die großen Tiere, sondern die kleinen Leute im Fokus.

  • Medien

    Fr., 01.02.2019

    Trauer um Schauspielerin Ursula Karusseit

    Berlin (dpa) - Viele Fernsehzuschauer kennen sie noch aus der Serie «In aller Freundschaft»: Die Schauspielerin Ursula Karusseit ist am Freitag im Alter von 79 Jahren in einem Krankenhaus in Berlin gestorben, wie ihr Mann der dpa bestätigte. Zuvor hatte das «Neue Deutschland» darüber berichtet. Geboren wurde Karusseit am 2. August 1939 im westpreußischen Elbing im heutigen Polen. In Ost-Berlin studierte sie an der Staatlichen Schauspielschule. Im Lauf ihrer Karriere hat sie nach Angaben des MDR unter anderem in Dutzenden bedeutenden DFF- und DEFA-Filmen die Hauptrolle gespielt.

  • Abschied

    Di., 08.05.2018

    DEFA-Schauspielerin Juliane Koren gestorben

    Juliane Koren 2012 auf der Bühne in Hamburg. Jetzt starb die Schauspielerin mit 67 Jahren.

    In der DDR war Juliane Koren ein Publikumsliebling. Jetzt starb die Schauspielerin mit 67 Jahren.

  • Kurzfilmfestival

    So., 15.04.2018

    Filmfest Dresden feiert 30. Jubiläum

    Filmfest Dresden: Von der Revoluzzerin zur Grande Dame.

    Ab Dienstag zeigt das Filmfest Dresden wieder die besten Kurzfilme - zum inzwischen 30. Mal. Neben den Filmen steht so auch das Festival selbst im Mittelpunkt. Der Blick zurück von '89 bis heute zeigt: Auch seine Geschichte ist filmreif.

  • Film

    Mo., 16.05.2016

    Kultfilme und Kellerfilme - 70 Jahre DEFA

    Das Firmenschild der Deutschen Film AG (DEFA) im Filmmuseum in Potsdam.

    «Drei Nüsse für Aschenbrödel» oder «Die Legende von Paul und Paula» - bis heute haben die größten DEFA-Erfolge ihren Platz im TV-Programm. Vor 70 Jahren wurde die DDR-Filmgesellschaft gegründet.

  • Medien

    Di., 29.03.2016

    Jubiläum: 70 Jahre DEFA

    Hängt jetzt im Filmmuseum Potsdam: das Firmenschild der Deutschen Film AG (DEFA).

    Kellerfilme, Märchen und Kultstreifen wie «Die Legende von Paul und Paula»: Zum 70. Gründungstag der DDR-Filmgesellschaft DEFA blicken die Sender zurück auf die ostdeutsche Kino- und Fernsehgeschichte.

  • Film

    Do., 07.08.2014

    Märchenrobe oder Uniform? Kostümfundus hat die Stoffe für Filme

    Kleiderbügel so weit das Auge reicht- der Kostümfundus Babelsberg. Foto: Ralf Hirschberger

    Potsdam (dpa) - Die besonderen Stücke hängen separat, Laken schützen sie vor Licht: Letzte Uniformen der DDR-Grenzpolizei aus den Jahren 1958 bis 1962, eine Wehrmachtsjacke, eine von Schauspieler Heinrich George getragene Uniform.