DFB-Auswahl



Alles zur Organisation "DFB-Auswahl"


  • Coronavirus-Pandemie

    Di., 19.05.2020

    DFB bastelt an Rückkehr-Konzept für Nationalmannschaft

    Arbeiten an einem Konzept für den DFB: Oliver Bierhoff und Friedrich Curtius.

    Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund bereitet hinter den Kulissen intensiv die Rückkehr der DFB-Auswahl in den Spielbetrieb vor.

  • Vertrag bis 2022

    Fr., 24.04.2020

    FC Bayern verpflichtet Nationalspielerin Hegering

    Wurde vom FC Bayern verpflichtet: Nationalspielerin Marina Hegering.

    München (dpa) - Der FC Bayern hat Fußball-Nationalspielerin Marina Hegering von der SGS Essen verpflichtet. Die Abwehrspielerin erhielt in München einen Zweijahresvertrag bis 2022, wie der Verein mitteilte.

  • Fußball

    Fr., 24.04.2020

    Essens Fußballballerin Hegering wechselt zum FC Bayern

    Marina Hegering wechselt zum FC Bayern München.

    München (dpa) - Die SGS Essen verliert eine weitere Fußball-Nationalspielerin an die Konkurrenz. Wie der Frauen-Bundesligist aus dem Revier und der FC Bayern München am Freitag mitteilten, wechselt Marina Hegering von der Ruhr an die Isar. Die Abwehrspielerin erhielt in München einen Zweijahresvertrag bis 2022. Die 30-Jährige, die bisher elf Partien für die DFB-Auswahl bestritt, will mit den Bayern-Frauen deutsche Meisterin werden. «Das Potenzial, sich hier weiter zu entwickeln - als Sportlerin und als Mensch - ist sehr groß», sagte Hegering.

  • Wegen Corona-Krise

    Di., 21.04.2020

    Gündogan: EM-Verschiebung könnte Vorteil für DFB-Team sein

    Sieht die EM-Verschiebung nicht unbedingt als Nachteil: Nationalspieler Ilkay Gündogan.

    Berlin (dpa) - Laut Nationalspieler Ilkay Gündogan könnte die Verschiebung der Fußball-Europameisterschaft wegen der Corona-Krise auf das nächste Jahr für die DFB-Auswahl ein Vorteil sein.

  • Coronavirus-Krise

    Sa., 04.04.2020

    DFB-Coach Löw zehn Monate ohne Länderspiel

    Blickt auf eine abgespeckte Saison-Zwischenbilanz zurück: Bundestrainer Joachim Löw.

    Sechs Länderspiele - so wenige waren es noch nie in Joachim Löws Amtszeit als Bundestrainer. Die Corona-Krise beendet vorzeitig die Saison der Nationalelf. Kimmich war der Dauerbrenner, Gnabry der Top-Torjäger. Eine engere Spieltaktung ist für Herbst im Gespräch.

  • Fußball: Bundesliga Frauen

    Mo., 23.03.2020

    Trainingspläne für zu Hause – Sophia Kleinherne im Interview

    Die Telgterin Sophia Kleinherne spielt für den Bundesligisten 1. FFC Frankfurt.

    Sophia Kleinherne steckt mitten im Abitur. Die Telgterin spielt für den Bundesligisten 1. FFC Frankfurt und in der A-Nationalmannschaft. Im Interview spricht die 19-Jährige über ihre Zeit bei der DFB-Auswahl, über die Schulschließung und den Fußball in der Corona-Krise.

  • Coronavirus-Pandemie

    Mi., 18.03.2020

    Deutsche Nationalmannschaft spendet 2,5 Millionen Euro

    Die deutsche Nationalmannschaft hat im Zuge der Coronavirus-Pandemie mehr als zwei Millionen Euro für soziale Zwecke gespendet.

    Leipzig (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat im Zuge der Coronavirus-Pandemie mehr als zwei Millionen Euro für soziale Zwecke gespendet und ihre Fans aufgerufen, sich ebenfalls zu engagieren.

  • Keine Gratistickets mehr

    Mi., 18.03.2020

    Ex-Nationalspieler sollen für Länderspieltickets zahlen

    Rekord-Nationalspieler Lothar Matthäus muss künftig für die Länderspieltickets zahlen.

    Frankfurt/Main (dpa) - Die ehemaligen Nationalspieler werden vom Deutschen Fußball-Bund künftig keine Gratistickets mehr für die Länderspiele der DFB-Auswahl erhalten.

  • Nationaltorhüterin

    Mo., 02.03.2020

    Frohms: Der Nummer 1 ist Männerfußball ziemlich schnuppe

    Nummer 1 beim SC Freiburg und beim DFB: Merle Frohms.

    Merle Frohms ist Deutschlands neue Nummer 1 im Tor - bei den Frauen. Bei Themen rund um den Männerfußball kann und will die 25 Jahre alte Wahl-Freiburgerin nicht mitreden.

  • Unterm Dach von Männer-Clubs

    Di., 11.02.2020

    Frauen-Bundesliga hofft auf Aufschwung

    Siegfried Dietrich ist Manager des Rekordmeisters 1. FFC Frankfurt.

    Nicht nur bei den Titelsammlerinnen des VfL Wolfsburg und FC Bayern: Die Frauen-Bundesliga hofft endlich auf ein Ende des Dornröschenschlafs. Der DFB nimmt die Männer-Clubs in die Pflicht.