DFB-Elf



Alles zur Organisation "DFB-Elf"


  • Vertag bis 2023

    Mo., 09.12.2019

    U21-Coach Kuntz verlängert beim DFB - «Tolles Zeichen»

    Hat seinen Vertrag als U21-Bundestrainer bis 2023 verlängert: Stefan Kuntz.

    Die deutsche U21 führte er zweimal bis ins EM-Finale, zahlreiche Spieler schafften unter ihm den Sprung ins Nationalteam. Nun hat Stefan Kuntz seinen Vertrag als U21-Nationalcoach verlängert. Dabei war der 57-Jährige zuletzt auch für höhere Aufgaben gehandelt worden.

  • UEFA-Exekutivkomitee

    Mi., 04.12.2019

    DFB-Elf droht Hammergruppe - Frauen-Königsklasse reformiert

    Verkündete eine «bahnbrechende» Veränderung für den Frauenfußball: UEFA-Präsident Aleksander Ceferin.

    Nach der Auslosung ist vor der Auslosung: Die UEFA hat die Töpfe für die Nations League 2020/21 festgelegt - und wieder droht der DFB-Elf eine Hammergruppe. Zudem reformierte das UEFA-Exekutivkomitee die Königsklasse der Frauen.

  • Düsseldorf-Stürmer

    Mi., 04.12.2019

    Fortuna-Trainer Funkel empfiehlt Hennings für die DFB-Elf

    Trifft derzeit gut für Fortuna Düsseldorf: Stürmer Rouwen Hennings.

    Düsseldorf (dpa) - Fortuna Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel macht sich für eine Nationalelf-Einladung seines 32 Jahre alten Stürmers Rouwen Hennings stark.

  • Fußball

    Mi., 04.12.2019

    Fortuna-Trainer Funkel empfiehlt Hennings für die DFB-Elf

    Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel steht im Stadion.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Fortuna Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel macht sich für eine Nationalelf-Einladung des 32 Jahre alten Rouwen Hennings stark. Mit Blick auf den von Bundestrainer Joachim Löw im kommenden Jahr zu nominierenden EM-Kader sagte Funkel der «Sport Bild» (Mittwoch-Ausgabe): «Rouwen könnte zumindest in den vorläufigen Kader rutschen wie 2018 Freiburgs Nils Petersen. Der war damals richtig gut drauf, jetzt ist Rouwen gut drauf.» Hennings erzielte in dieser Saison für Düsseldorf in 13 Bundesliga-Spielen zehn Tore.

  • München als Hotspot

    Mi., 04.12.2019

    EM 2020: Wie kommen deutsche Fußballfans an Tickets?

    Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird ihre drei Vorrundenspiele in München austragen.

    Bukarest (dpa) - Diese EM-Kracher elektrisieren die Fußball-Fans. Weltmeister Frankreich und Europameister Portugal werden die deutsche Nationalmannschaft in der Gruppenphase der EM 2020 in München enorm fordern.

  • Einer für Jogi?

    So., 01.12.2019

    Torjäger Hennings als Fortuna-Garant im Abstiegskampf

    Traf für die Fortuna auch gegen Hoffenheim: Rouwen Hennings (r).

    Osnabrück, Karlsruhe, St. Pauli und Burnley: Die Stationen von Rouwen Hennings lesen sich nicht gerade eindrucksvoll. Mit 32 Jahren besticht er plötzlich in der Bundesliga - und lässt seinen Coach so sogar Fragen zum DFB-Team beantworten.

  • Fußball

    Sa., 30.11.2019

    Ex-Teamchef Völler optimistisch: Wir werden es schaffen

    Rudi Völler, Geschäftsführer Sport bei Bayer 04 Leverkusen steht am Spielfeldrand.

    München (dpa) - Der ehemalige DFB-Teamchef Rudi Völler rechnet trotz der schweren Vorrundengruppe nicht mit einem frühen Scheitern der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der EM 2020. «Wir werden es schaffen», sagte der Sportdirektor von Bayer Leverkusen nach dem 2:1 des Werksclubs beim FC Bayern München am Samstagabend in der Bundesliga. Kurz zuvor hatte die DFB-Elf bei der Auslosung in Bukarest Weltmeister Frankreich und Europameister Portugal als EM-Kontrahenten zugelost bekommen.

  • DFB-Elf mit Lospech

    Sa., 30.11.2019

    Löw nach EM-Hammerlos: «Ans Limit gehen»

    Joachim Löw posiert mit den Trainern der deutschen Gruppengegner: Fernando Santos von Portugal (l) und Didier Deschamps von Frankreich (r).

    Das war kein deutsches Losglück: Auf Joachim Löw wartet schon in der Gruppenphase eine echte EM-Prüfung. Die Nationalmannschaft bekommt es im Sommer 2020 mit Weltmeister Frankreich und Europameister Portugal zu tun. Einen kleinen Scherz erlaubt sich der Bundestrainer dennoch.

  • Hammer-Gruppe für DFB-Elf

    Sa., 30.11.2019

    Reaktionen zur EM-Gruppenauslosung

    Viel schlimmer hätte die Auslosung für Joachim Löw und die deutsche Nationamlmannschaft nicht laufen können.

    Bukarest (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat Stimmen und Reaktionen zur Gruppenauslosung der Europameisterschaft 2020 gesammelt:

  • Gruppenauslosung EM 2020

    Sa., 30.11.2019

    Hammerpotenzial: DFB-Elf drohen Frankreich und Portugal

    In der rumänischen Haupstadt Bukarest findet die Gruppenauslosung für die Fußball Europameisterschaft 2020 statt.

    So kompliziert war eine EM-Auslosung noch nie. Während die Russen schon vorab fast alle Gegner kennen, muss sich Joachim Löw auch nach der Zeremonie bis März für einen kompletten Turnierausblick gedulden. In Bukarest könnte es aber schon erste dicke EM-Brocken geben.