DGE



Alles zur Organisation "DGE"


  • Ernährung

    Mi., 02.09.2020

    Gesunde Ernährung mit Obst und Gemüse

    Ernährung: Gesunde Ernährung mit Obst und Gemüse

    In Obst und Gemüse stecken viele wichtige Nährstoffe, gleichzeitig enthalten sie auch viel Wasser und sind deshalb eher energiearm. Das macht die Lebensmittel ideal für einen ausgewogenen Speiseplan, der sich auch für eine kalorienarme Ernährung eignet.

  • Brotzeit

    Mi., 02.09.2020

    Warum ist Vollkorn besser?

    Fein gemahlen: Vollkornbrot muss innen nicht körnig sein.

    Brotliebhaber haben heutzutage die Qual der Wahl: Während das Weißbrot einen schlechten Ruf hat, gilt Vollkornbrot als gesund. Doch nicht jedes ist gleichermaßen bekömmlich.

  • Trinken im Sommer

    Mi., 05.08.2020

    Auch auf der Couch kann man dehydrieren

    Eine Frau trinkt aus einer Flasche sprudelndes Mineralwasser.

    Wenn der Schweiß rinnt, verliert der Körper Flüssigkeit. Also muss man seine Tanks wiederauffüllen - und zwar rechtzeitig.

  • Bitte kein Bacon

    Di., 04.08.2020

    Was ein gesundes Frühstück ausmacht

    Beeren und Müsli sind eine gute Idee zum Frühstück, allerdings keine Fertig-Cerealien.

    «Mit leerem Magen gehe ich nicht aus dem Haus» oder «Morgens kriege ich nichts runter» - beim Thema Frühstück scheiden sich die Geister. Feststeht: Wenn man frühstückt, dann bitte richtig.

  • Von Carpaccio bis Soufflé

    Do., 23.07.2020

    Blumenkohl liefert Aroma mit Köpfchen

    Blumenkohl gibt es in verschiedenen Varianten, auch in grün und lila.

    Sein Image ist bescheiden - und das zu Unrecht. Denn Blumenkohl punktet gleich in mehreren Kategorien: Er ist gesund, lecker und wandelbar in der Zubereitung.

  • Intervallfasten

    Mi., 08.07.2020

    Was bringt das Essen nach der Uhr?

    Nur in bestimmten Zeiträumen zu essen, ist die gängigste Form des Intervallfastens.

    Hier ein Snack, da ein Softdrink: Viele Menschen füttern ihren Körper nahezu ständig mit Kalorien. Das muss nicht sein - im Gegenteil: Auch regelmäßige Essenspausen können der Gesundheit guttun.

  • Volle Kanne Kreativität

    Mi., 08.07.2020

    Eistee eiskalt selbst gemacht

    Im letzten Schritt mischt man den Eistee mit frischen Kräutern, Saft oder Früchten.

    Eisgekühlter Tee ist noch lange kein Eistee. Für die Zubereitung gibt es ein paar Kniffe: Etwa, wie die sommerliche Erfrischung nicht verwässert. Und es gibt eine Teesorte, die sich gar nicht eignet.

  • Tägliche Power

    Mi., 01.07.2020

    So individuell ist der Energiebedarf

    Für die Umrechnung des täglichen Sportpensums in Kilokalorien finden sich zahlreiche Tabellen im Netz - sie geben grobe Anhaltspunkte für den Energiebedarf.

    Ob zum Abnehmen, für die Leistungsfähigkeit oder um das Gewicht zu halten, kann es sinnvoll sein, den täglichen Energiebedarf zu kennen. Aber wie ermittelt man diesen Wert?

  • Ernährungsumstellung

    Mi., 10.06.2020

    Wie gesund leben Vegetarier und Veganer?

    Weder Fisch noch Fleisch: Viele Menschen setzen auf einen vegetarischen Ernährungsstil.

    Vegetarier oder Veganer gelten schon lange nicht mehr als außergewöhnlich. Doch kann es gesund sein, auf Fleisch und andere tierische Produkte zu verzichten? Die Antwort: Ja, aber...

  • Die Dosis zählt

    Mi., 29.04.2020

    Wie viel Salz ist noch gesund?

    Eine Prise Salz macht Essen erst schmackhaft. Doch wer es damit übertreibt, tut seiner Gesundheit keinen Gefallen.

    Essen ohne Salz? Für viele undenkbar. Wer es mit dem Würzmittel aber übertreibt, riskiert auf Dauer seine Gesundheit. Im Zweifel ist weniger hier mehr - und schmeckt am Ende sogar besser.