Deutsche Lufthansa



Alles zur Organisation "Deutsche Lufthansa"


  • Bezahlen mit Smartphone

    Di., 10.12.2019

    So funktioniert Apple Pay in Deutschland

    An diesem Zeichen erkennt man Ladengeschäfte, die Apple Pay anbieten. Der Dienst funktioniert aber an allen Bezahlterminals, die kontaktlose Zahlung unterstützen.

    Mit dem Apple-Gerät bezahlen? Das geht jetzt auch für Kunden der Sparkassen und der Commerzbank. Aber wie geht das Bezahlen mit Smartphone oder Uhr eigentlich, und welche Technik steckt dahinter?

  • Flugbegleiter

    Mo., 09.12.2019

    Tarifabschluss: Ufo und Lufthansa einigen sich bei Cityline

    Ein Flugzeug der Lufthansa CityLine.

    Frankfurt/Main (dpa) - Die Lufthansa und die Kabinengewerkschaft Ufo können doch noch Tarifabschlüsse erzielen. Bei der Tochtergesellschaft Lufthansa Cityline haben beide Seiten einen Abschluss für die rund 900 Flugbegleiter verhandelt, wie beide Seiten in Frankfurt berichteten.

  • Stillschweigen über Kaufpreis

    Mo., 09.12.2019

    Lufthansa besiegelt Verkauf von Catering-Sparte LSG

    Ein Fahrzeug der LSG Sky Chefs fährt über das Betriebsgelände am Flughafen Frankfurt.

    Frankfurt/Main (dpa) - Die Lufthansa hat den Verkauf des Europageschäfts ihrer Catering-Sparte LSG an die Schweizer Gategroup abgeschlossen. Über den Kaufpreis hätten beide Seiten Stillschweigen vereinbart, teilte die Airline mit.

  • Börse in Frankfurt

    Fr., 06.12.2019

    US-Jobdaten treiben Dax über 13 100 Punkte

    Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

    Frankfurt/Main (dpa) - Erfreuliche Daten vom US-Arbeitsmarkt haben dem deutschen Aktienmarkt am Freitag frische Aufwärtsimpulse gegeben. Der Dax zog an und übersprang wieder die wichtige Marke von 13.100 Punkten.

  • Nach Ufo-Streiks

    Di., 03.12.2019

    Lufthansa trennt sich von Arbeitsdirektorin Volkens

    Lufthansa-Arbeitsdirektorin Bettina Volkens spricht bei einer Kundgebung von Mitarbeitern vor der Konzernzentrale der Fluggesellschaft zu Streikenden.

    Der Lufthansa-Konzern stellt sein Spitzen-Management neu auf. Die Vorstandsressorts richten sich künftig stärker nach Themen aus. Trotz einer Erweiterung bleibt es bei einer Frau in dem Gremium.

  • Airline

    Mo., 02.12.2019

    Die vielen Baustellen des Lufthansa-Konzerns

    Lufthansa-Maschinen während des jüngsten Flugbegleiter-Streiks am Flughafen München.

    Am Lufthansa-Konzern fliegt in Europa niemand so schnell vorbei. Neben etlichen Möglichkeiten hat der Riese aus Frankfurt auch eine Vielzahl von Problemen, die zum Teil hausgemacht sind.

  • Beteiligung angestrebt

    So., 01.12.2019

    Qatar Airways macht Lufthansa Avancen

    Qatar Airways strebt eine Beteiligung an der Lufthansa an.

    Die Staatslinie von Katar gehört neben den Konkurrenten Etihad und Emirates zu den Luftverkehrsriesen vom Persischen Golf. Mehr Nähe zu den Deutschen wäre ganz im Sinne des Qatar-Airways-Chefs - ebenso wie ein möglicher neuer Standort in Niedersachsen.

  • Luftverkehr

    So., 01.12.2019

    Verdi sagt Streik bei Lufthansa-Cateringtochter LSG ab

    Berlin (dpa) - Die Gewerkschaft Verdi wird die Lufthansa-Cateringtochter LSG morgen doch nicht bestreiken. Das teilte Verdi in Berlin mit. Als Folge des gestern angekündigten 24-stündigen Streiks habe der Vorstand der Fluggesellschaft «kurzfristig ein verbessertes Angebot vorgelegt», und der Streik sei abgesagt. Hintergrund des Konflikts ist der angekündigte Verkauf des europäischen LSG-Teils an die Schweizer Gategroup. Deshalb befürchten die Beschäftigten massive Einkommensverluste, sagte eine Verdi-Sprecherin.

  • Verkauf an Schweizer Gategroup

    So., 01.12.2019

    Verdi sagt Streik bei Lufthansa-Cateringtochter LSG ab

    Fahrzeug der Lufthansa-Catering-Tochter LSG.

    Berlin/Frankfurt (dpa) - Die Gewerkschaft Verdi wird die Lufthansa-Cateringtochter LSG doch nicht am Montag bestreiken. Als Folge des am Samstagabend angekündigten 24-stündigen Streiks habe der Vorstand der Fluggesellschaft «kurzfristig ein verbessertes Angebot vorgelegt», und der Streik sei abgesagt.

  • Luftverkehr

    Sa., 30.11.2019

    Verdi kündigt Streik bei Lufthansa-Catering-Sparte LSG an

    Berlin (dpa) - Die Gewerkschaft Verdi will am Montag die Lufthansa-Catering-Tochter LSG mit einem 24-stündigen Streik lahmlegen. Das kündigte Verdi in Berlin an. Hintergrund ist der am Dienstag angekündigte Verkauf des europäischen LSG-Teils an die Schweizer Gategroup. Verdi kritisiert, dass die Lufthansa bisher «nur in unzureichendem Maße Angebote zur Einkommenssicherung bei Gehaltskürzungen durch den neuen Eigentümer vereinbaren wollte». Für den 4. Dezember ist laut Verdi ein neuer Verhandlungstermin angesetzt. Von Lufthansa liegt noch keine Stellungnahme vor.