Deutscher Tennis Bund



Alles zur Organisation "Deutscher Tennis Bund"


  • Deutscher Tennis Bund

    Do., 04.03.2021

    DTB begrüßt Corona-Stufenplan - «Richtige Richtung»

    Dietloff von Arnim, Präsident des Deutschen Tennis Bundes (DTB).

    Hamburg (dpa) - Der Deutsche Tennis Bund begrüßt die beschlossenen Lockerungen durch die Bundesregierung und die Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Länder und die weitere stufenweise Öffnung der Sportanlagen ab dem 8. März.

  • Australian Open

    Mi., 17.02.2021

    Nach Frust-Aus: Training statt Trauer für Zverev

    Alexander Zverev ist bei den Australian Open im Viertelfinale an Novak Djokovic gescheitert.

    Am Tag nach dem schmerzhaften Viertelfinal-Aus bei den Australian Open denkt Alexander Zverev sofort wieder ans Training. Frust vertreiben und weiter arbeiten - für das eine große Ziel.

  • Australian Open

    Di., 09.02.2021

    Lichtblick Mona Barthel - Struff «mega-enttäuscht»

    Letzte der deutschen Tennisspielerinnen bei den Australian Open: Mona Barthel.

    Zweiter Turniertag, zweiter trister Tag: Bei den Australian Open dezimiert sich das Feld der deutschen Tennisprofis weiter merklich. Vor allem das Aus von Jan-Lennard Struff kommt völlig unerwartet. Immerhin eine deutsche Dame schafft es in die zweite Runde.

  • Klaus-Nachfolger

    So., 31.01.2021

    Von Arnim neuer Präsident des Deutschen Tennis Bundes

    Beerbt Ulrich Klaus als DTB-Präsident: Dietloff von Arnim (Hier im Jahr 2013.).

    Berlin (dpa) - Dietloff von Arnim ist neuer Präsident des Deutschen Tennis Bunds. Der langjährige Organisator des World Team Cups in Düsseldorf tritt die Nachfolge von Ulrich Klaus an.

  • Bericht «Tennismagazin»

    Fr., 29.01.2021

    Von Arnim tritt bei Wahl zum DTB-Präsidenten gegen Klaus an

    Will für den Posten des DTB-Präsidenten kandidieren: Dietloff von Arnim.

    Berlin (dpa) - Bei der anstehenden Präsidentenwahl im Deutschen Tennis Bund gibt es einen Gegenkandidaten für Amtsinhaber Ulrich Klaus (70).

  • ATP Cup

    Fr., 29.01.2021

    Zverev über seinen Bruder Mischa: Rolle im Davis-Cup-Team?

    Alexander Zverev (l) traut seinem Bruder Mischa (r) eine Rolle im Davis-Cup-Team zu.

    Melbourne (dpa) - Der beste deutsche Tennisspieler Alexander Zverev hält es für möglich, dass sein älterer Bruder Mischa Zverev künftig das deutsche Davis-Cup-Team unterstützen könnte.

  • Tennis-Vize

    Mo., 18.01.2021

    Hordorff: Becker und Zverev «fantastische Kombination»

    Alexander Zverev (l) und Boris Becker wären laut Tennis-Vize Dirk Horddorff eine «fantastische Kombination».

    Berlin (dpa) - Der frühere Trainer von Rainer Schüttler und heutige Vize-Präsident des Deutschen Tennis Bundes, Dirk Hordorff, hält eine Zusammenarbeit zwischen Alexander Zverev und Boris Becker für denkbar.

  • Ehemaliger Becker-Coach

    Di., 05.01.2021

    Trainer Bob Brett im Alter von 67 Jahren gestorben

    Bob Brett (l), damaliger Tennistrainer, und Boris Becker, bei einer Pressekonferenz.

    Melbourne (dpa) - Der frühere Trainer von Tennis-Legende Boris Becker, Bob Brett, ist tot.

  • Nachwuchs braucht noch Zeit

    Mo., 04.01.2021

    Deutsches Damen-Tennis sucht neue Stars - «Brauchen Geduld»

    «Wir haben durchaus viele gute Jugendspielerinnen und ich hoffe, in ein paar Jahren werden einige den Durchbruch schaffen», sagt Angelique Kerber.

    Deutschlands Tennis-Fans waren in den vergangenen Jahren verwöhnt. Kerber, Görges, Petkovic, Lisicki - sie alle sorgten für große Erfolge. In Zukunft dürften Titel bei den Damen rarer werden. Denn der Nachwuchs braucht noch Zeit - und wird von Corona ausgebremst.

  • Tennis-Legende

    Di., 15.12.2020

    Sportdirektor kann sich Becker als Präsident vorstellen

    Boris Becker hatte seinen Rückzug als Chef des Herren-Tennis im DTB erklärt.

    Oberhaching (dpa) - Der Sportdirektor des Deutschen Tennis Bundes, Klaus Eberhard, kann sich eine Rückkehr von Boris Becker zum Verband als Präsident vorstellen.