ESPN



Alles zur Organisation "ESPN"


  • NFL

    So., 25.10.2020

    Tennessee Titans müssen 350.000 Dollar Strafe bezahlen

    Roger Goodell, Chef der amerikanischen Football-Liga NFL, spricht während einer Pressekonferenz.

    New York (dpa) - Die Tennessee Titans sind von der National Football League mit einer heftigen Geldstrafe belegt worden.

  • Causa Özil

    Fr., 23.10.2020

    Berater kritisiert Arsenal-Trainer: «Nicht fair und ehrlich»

    Arsenals Mesut Özil sitzt enttäuscht nach einer Niederlage auf der Bank.

    London (dpa) - Nach der Ausbootung von Ex-Weltmeister Mesut Özil hat dessen Berater Arsenal-Trainer Mikel Arteta scharf kritisiert.

  • NBA

    Fr., 02.10.2020

    Doc Rivers soll Traineramt bei Philadelphia 76ers übernehmen

    Soll Trainer der Philadelphia 76ers werden: Doc Rivers.

    Philadelphia (dpa) - Basketball-Trainer Doc Rivers soll wenige Tage nach seinem Aus bei den Los Angeles Clippers einen neuen Arbeitgeber in der nordamerikanischen Profiliga NBA gefunden haben.

  • NBA

    So., 20.09.2020

    Theis verkürzt mit Celtics im Halbfinale gegen Miami Heat

    Konnte mit den Celtics gegen Miami Heat in der Serie Best-of-Seven auf 1:2 verkürzen: Daniel Theis feiert einen Treffer.

    Orlando (dpa) - Der deutsche Basketball-Profi Daniel Theis hat sich mit den Boston Celtics im Halbfinale der nordamerikanischen Profiliga zurückgemeldet. Der NBA-Rekordmeister gewann mit 117:106 gegen Miami Heat und verkürzte dadurch in der Best-of-Seven-Finalserie der Eastern Conference auf 1:2.

  • Basketball

    Do., 03.09.2020

    Schröders Thunder raus aus NBA-Playoffs

    Dennis Schröder (l) von den Oklahoma City Thunder und Houstons Star James Harden im Zweikampf.

    Die Saison der Oklahoma City Thunder ist vorbei. Dennis Schröder muss am Ende mitansehen, wie ihm und seinen Teamkollegen gegen die Houston Rockets kein Wurf mehr gelingen will.

  • US-Sport gegen Rassismus

    Fr., 28.08.2020

    Von NBA bis NHL: Auch der weiße Sport protestiert jetzt mit

    «End Racism»: Klare Botschaft auf einer Anzeigetafel der NHL.

    Die Proteste gegen Polizeigewalt und Rassismus erstrecken sich in den USA mittlerweile über nahezu den gesamten Profisport. Auch die Eishockey-Spieler schließen sich zeitweise an. Natürlich äußert sich auch US-Präsident Donald Trump.

  • US-Sport vs. Rassismus

    Do., 27.08.2020

    Historischer Bucks-Boykott und seine Folgen

    Mit ihrem Spielboykott haben die Milwaukee Bucks eine Protest-Lawine ausgelöst.

    Der Sport steht still in den USA. Zumindest für einen Tag. Weil es Wichtigeres gibt als Körbe, Tore oder Matchbälle. Mit ihrem Boykott heben die Basketballer der Milwaukee Bucks den Protest im US-Sport gegen den Rassismus und die Polizeigewalt auf eine neue Stufe.

  • Basketball

    Fr., 21.08.2020

    NBA-Boss will späteren Saisonstart als den 1. Dezember

    NBA-Chef Adam Silver will einen späteren Saisonstart als den zuvor anvisierten 1. Dezember.

    Sieben Wochen zwischen dem NBA-Finale und dem Start in die neue Saison erschien seit Bekanntwerden der Pläne als arg kurz. Nun hat NBA-Boss Silver erstmals selbst einen späteren Start angeregt - das könnte sich auch auf die Olympischen Spiele auswirken.

  • Basketball

    Mi., 19.08.2020

    NBA-Überraschungen: Lakers, Bucks und Thunder verlieren

    Kaum ein Durchkommen gab es für Dennis Schröder (M.) und sein Team Oklahoma City Thunder gegen die Houston Rockets.

    Orlando (dpa) - Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat an einem NBA-Tag voller Überraschungen mit den Oklahoma City Thunder das erste Playoff-Spiel gegen die Houston Rockets unerwartet deutlich verloren.

  • NBA

    Fr., 14.08.2020

    Chicago Bulls trennen sich von Trainer Boylen

    Jim Boylen (M.) war seit Dezember 2018 Chefcoach der Chicago Bulls.

    Chicago (dpa) - Die Chicago Bulls haben sich nach dem erneuten Verpassen der Playoffs in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA von ihrem Trainer Jim Boylen getrennt. Das teilte der sechsmalige Meister mit.