Eisbären Bremerhaven



Alles zur Organisation "Eisbären Bremerhaven"


  • Basketball: Testturnier

    So., 01.09.2019

    Eine „runde Sache“ für die WWU Baskets in Itzehoe

    Leo Padberg (l.) und die Baskets bezwangen die Eagles, verloren dann aber gegen die Eisbären.

    Die WWU Baskets Münster haben sich bei einem Vorbereitungsturnier in Itzehoe sehr gut verkauft. Gegen den Gastgeber und Ligarivalen in der Pro B gelang ein Sieg, gegen die Eisbären Bremerhaven, die gerade aus der BBL abgestiegen sind, kassierten sie eine Niederlage.

  • ProA

    Mo., 22.07.2019

    Eisbären Bremerhaven beantragen Zweitliga-Lizenz

    ProA: Eisbären Bremerhaven beantragen Zweitliga-Lizenz

    Bremerhaven (dpa) - Die Eisbären Bremerhaven wollen nach ihrem Abstieg aus der Basketball-Bundesliga einen sportlichen Neuanfang in der zweitklassigen ProA versuchen.

  • Nach BBL-Abstieg

    Mo., 13.05.2019

    Bremerhaven wirft Oldenburg «Wettbewerbsverzerrung» vor

    Die Eisbären Bremerhaven müssen die BBL verlassen.

    Die Eisbären Bremerhaven erheben nach ihrem Abstieg aus der Basketball-Bundesliga schwere Vorwürfe gegen den Nachbarn Oldenburg. Der Grund: Die Baskets traten gegen ihren Hauptkonkurrenten nicht in Bestbesetzung an. Die Reaktion ist deutlich und energisch.

  • Basketball-Bundesliga

    So., 12.05.2019

    Bremerhaven nach Jena zweiter Absteiger

    Die Eisbären Bremerhaven sind am letzten Spieltag dramatisch abgestiegen.

    Durch eine Niederlage am letzten Spieltag sind die Eisbären Bremerhaven aus der Basketball-Bundesliga abgestiegen. Als letztes Team sicherten sich die Basketball Löwen Braunschweig einen Platz unter den besten Acht.

  • Basketball-Bundesliga

    Do., 09.05.2019

    Keine BBL-Lizenz für Bremerhaven und Nürnberg

    Die BBL verweigerte zwei Club vorerst die Lizenz.

    Köln (dpa) - Bundesligist Eisbären Bremerhaven und der sportliche Aufsteiger Nürnberg Falcons haben vorerst keine Lizenz für die neue Saison in der Basketball-Bundesliga erhalten.

  • BBL

    Mi., 20.03.2019

    Bayreuth verpasst Sprung - Wichtiger Sieg für Crailsheim

    Musste mit Bayreuth eine Heimpleite hinnehmen: medi-Coach Raoul Korner.

    Bayreuth (dpa) - Medi Bayreuth hat den Sprung auf Platz sechs in der Basketball-Bundesliga verpasst. Das Team von Trainer Raoul Korner unterlag den Fraport Skyliners zuhause mit 72:76 (38:30).

  • BBL

    Mo., 18.03.2019

    Bamberg schlägt Bremerhaven klar - Siebter Sieg in Serie

    Cliff Alexander hatte großen Anteil am Bamberger Sieg.

    Bamberg (dpa) - Brose Bamberg hat in der Basketball-Bundesliga den siebten Sieg in Serie eingefahren. Die Mannschaft von Trainer Federico Perego gewann ihr Heimspiel gegen die Eisbären Bremerhaven deutlich mit 100:74 (56:34) und schob sich vorerst wieder an ALBA Berlin vorbei auf Rang vier.

  • Basketball

    So., 03.03.2019

    FC Bayern ohne Mühe - Auch weitere Top-Teams gewinnen

    Münchens Derrick Williams beim Freiwurf.

    Der FC Bayern erlaubt sich im Duell mit dem Bundesliga-Letzten keinen Ausrutscher. Die Verfolger der Münchner geben sich im Kampf um den Topplatz noch nicht geschlagen.

  • Mai übernimmt

    Do., 28.02.2019

    Erneuter Trainerwechsel bei Eisbären Bremerhaven

    Dan Pannagio, Trainer der Eisbären Bremerhaven, ist von seinem Posten als Chefcoach zurückgetreten.

    Bremerhaven (dpa) - Basketball-Bundesligist Eisbären Bremerhaven hat zum zweiten Mal in der laufenden Saison den Trainer gewechselt.

  • Basketball-Bundesliga

    Sa., 29.12.2018

    ALBA Berlin mit Pflichtsieg - Vechta auf Playoff-Kurs

    Nationalspieler Joshiko Saibou war mit 21 Punkten Topscorer bei den Berlinern.

    Bremerhaven (dpa) - ALBA Berlin bleibt erster Bayern-Verfolger in der Basketball-Bundesliga. Der Vizemeister gewann bei den Eisbären Bremerhaven mit 94:86 (45:38) und beendet das Jahr als Zweiter. Aufsteiger Rasta Vechta festigt mit einem deutlichen 82:60-Heimsieg gegen die BG Göttingen Platz sechs.