Elbphilharmonie in Hamburg



Alles zur Organisation "Elbphilharmonie in Hamburg"


  • Habourfront-Festival

    Do., 10.09.2020

    Wirbel um Eckhart - Kermani kritisiert Kollegen

    Navid Kermani mischt sich in die Debatte um die österreichische Kabarettistin Lisa Eckhart ein.

    Der Autor Navid Kermani gilt als wichtiger Intellektueller des Landes. Der mehrfach preisgekrönte Schriftsteller durfte das Hamburger Harbourfront-Literaturfestival eröffnen.

  • Zukunftsfragen offen

    Do., 02.07.2020

    Schwarzes Schaf - Hamburger Bahnhof vor Zäsur

    Blick auf das Museum Hamburger Bahnhof in Berlin.

    Eine wichtige Sammlung futsch, nicht mal Herr im eigenen Haus, der gefeierte Chef kurz vor dem Absprung - mit dem Hamburger Bahnhof in Berlin steht eines der wichtigsten deutschen Museen für Gegenwartskunst vor ungewisser Zukunft.

  • Song Contest

    Sa., 16.05.2020

    ARD und ProSieben mit Shows als Ersatz für ESC

    Stefan Raab (l.) und die Barbara Schöneberger konkurrieren um die Gunsst der Zuschauer.

    Auch ohne richtigen Eurovision Song Contest sollen Fernsehzuschauer an dem eigentlichen ESC-Finalabend 2020 mit Musikshows unterhalten werden. Das Erste und ProSieben machen sich Konkurrenz.

  • Ohne Publikum

    Do., 14.05.2020

    Vier ESC-Künstler treten live beim deutschen Finale auf

    Die Band Dadi Freyr og Gagnamagnid aus Island ganz in Blau.

    Vor leeren Rängen in der Hamburger Elbphilharmonie werden drei der zehn deutschen ESC-Finalisten live auftreten. Mit Dabei: Künstler aus Dänemark, Litauen und Island.

  • Star-Architekt

    So., 19.04.2020

    Promi-Geburtstag vom 19. April 2020: Jacques Herzog

    Die Architekten Pierre de Meuron (l) und Jacques Herzog 2017 in Hamburg. Herzog wird jetzt 70.

    Seit der Kindheit befreundet und im Gleichschritt zu Weltruhm: Die renommierten Basler Architekten Jacques Herzog und Pierre de Meuron werden beide 70 Jahre alt. Ihre markanten Designs bestimmen auch vielerorts in Deutschland die Skyline.

  • Film

    Mi., 20.11.2019

    Goldene Lola wird an Macher von Kurzfilmen verliehen

    Hamburg (dpa) - Wer bekommt die Goldene Lola für den besten Kurzfilm in Deutschland? Am Abend sollen die Gewinner der fünf Kategorien in der Elbphilharmonie in Hamburg bekanntgegeben werden. Ins Rennen gehen zwölf Kurzfilme. Insgesamt stehen Preisgelder von bis zu 275 000 Euro zur Verfügung. Die Goldene Lola wird für den besten Kurzfilm, die beste Dokumentation, bester Experimentalfilm, bester Animationsfilm und bester Spielfilm bis 30 Minuten vergeben. Zudem kann es einen Sonderpreis geben. Der Deutsche Kurzfilmpreis gilt als die wichtigste und höchstdotierte Auszeichnung in Deutschland.

  • Cathamed eröffnet Seniorenwohngemeinschaft und Tagespflege „Am Johannesgarten“

    Do., 10.10.2019

    Hier kann man auch feiern

    Ein Schlüssel in Tortenform zur Eröffnung (v.l.): Jannina Hülsmann, Yvonne Witte, Walter Schröer, Tatjana Finekenstein, Guido und Anja Venschott, Kai Eickelpasch, Claus Schlüter und Markus Liesmann. Kleines Foto: Die Bewohnerinnen Josefa Tibudd und Dora Banisch mit der Mitarbeiterin Kathrin Wolter.  Fotos: bn

    Josefa Tibudd und Dora Banisch saßen nach der Feier am Tisch und löffelten Suppe. „50 Jahre Duisburg“, sagt Dora Banisch, „und jetzt Greven – mal sehen, wie es wird.“ Wenn es nach Cathamed-Geschäftsführer Markus Liesmann geht, kann es nur besser werden. Er steht nebenan auf dem großzügigen Balkon der neuen Seniorenwohngemeinschaft und Tagespflege „Am Johannesgarten“ und sagt: „Die Bewohner sollen hier selbstständig bleiben.“

  • «Scheune»

    Di., 17.09.2019

    Museum der Moderne soll Lücke in Berlin schließen

    «Scheune»: Museum der Moderne soll Lücke in Berlin schließen

    Bei ihrer Hamburger Elbphilharmonie spricht kaum noch jemand über den desaströsen Bauverlauf und die Kostenexplosion. Nun bauen die Stararchitekten Herzog & de Meuron das Museum der Moderne in Berlin. Die Kosten haben sich schon mal mehr als verdoppelt.

  • Weltklassesammlung

    Mo., 16.09.2019

    Kosten für Museum der Moderne mehr als verdoppelt

    Das Modell des Siegerentwurfs des Basler Architekturbüros Herzog und de Meuron für das Museum des 20. Jahrhunderts.

    Von ihnen stammen die Elbphilharmonie in Hamburg und die Allianz Arena in München. In Berlin sollen Herzog & de Meuron ein Museum des 20. Jahrhunderts bauen. Das wird nun deutlich teurer als ursprünglich geplant.

  • „8. Neue Ahlener Woche“

    So., 07.04.2019

    Erfolgsrezept: Erleben und Anfassen

    Die Vorhelmer Gewerbetreibenden.

    „Es hat sich gelohnt“: Die Aussteller der „8. Neuen Ahlener Woche“ sind schon am Samstag richtig zufrieden. Und der ist erfahrungsgemäß noch nicht mal der besucherstärkste Tag der Gewerbeschau.