Elbphilharmonie in Hamburg



Alles zur Organisation "Elbphilharmonie in Hamburg"


  • Film

    Mi., 20.11.2019

    Goldene Lola wird an Macher von Kurzfilmen verliehen

    Hamburg (dpa) - Wer bekommt die Goldene Lola für den besten Kurzfilm in Deutschland? Am Abend sollen die Gewinner der fünf Kategorien in der Elbphilharmonie in Hamburg bekanntgegeben werden. Ins Rennen gehen zwölf Kurzfilme. Insgesamt stehen Preisgelder von bis zu 275 000 Euro zur Verfügung. Die Goldene Lola wird für den besten Kurzfilm, die beste Dokumentation, bester Experimentalfilm, bester Animationsfilm und bester Spielfilm bis 30 Minuten vergeben. Zudem kann es einen Sonderpreis geben. Der Deutsche Kurzfilmpreis gilt als die wichtigste und höchstdotierte Auszeichnung in Deutschland.

  • Cathamed eröffnet Seniorenwohngemeinschaft und Tagespflege „Am Johannesgarten“

    Do., 10.10.2019

    Hier kann man auch feiern

    Ein Schlüssel in Tortenform zur Eröffnung (v.l.): Jannina Hülsmann, Yvonne Witte, Walter Schröer, Tatjana Finekenstein, Guido und Anja Venschott, Kai Eickelpasch, Claus Schlüter und Markus Liesmann. Kleines Foto: Die Bewohnerinnen Josefa Tibudd und Dora Banisch mit der Mitarbeiterin Kathrin Wolter.  Fotos: bn

    Josefa Tibudd und Dora Banisch saßen nach der Feier am Tisch und löffelten Suppe. „50 Jahre Duisburg“, sagt Dora Banisch, „und jetzt Greven – mal sehen, wie es wird.“ Wenn es nach Cathamed-Geschäftsführer Markus Liesmann geht, kann es nur besser werden. Er steht nebenan auf dem großzügigen Balkon der neuen Seniorenwohngemeinschaft und Tagespflege „Am Johannesgarten“ und sagt: „Die Bewohner sollen hier selbstständig bleiben.“

  • «Scheune»

    Di., 17.09.2019

    Museum der Moderne soll Lücke in Berlin schließen

    «Scheune»: Museum der Moderne soll Lücke in Berlin schließen

    Bei ihrer Hamburger Elbphilharmonie spricht kaum noch jemand über den desaströsen Bauverlauf und die Kostenexplosion. Nun bauen die Stararchitekten Herzog & de Meuron das Museum der Moderne in Berlin. Die Kosten haben sich schon mal mehr als verdoppelt.

  • Weltklassesammlung

    Mo., 16.09.2019

    Kosten für Museum der Moderne mehr als verdoppelt

    Das Modell des Siegerentwurfs des Basler Architekturbüros Herzog und de Meuron für das Museum des 20. Jahrhunderts.

    Von ihnen stammen die Elbphilharmonie in Hamburg und die Allianz Arena in München. In Berlin sollen Herzog & de Meuron ein Museum des 20. Jahrhunderts bauen. Das wird nun deutlich teurer als ursprünglich geplant.

  • „8. Neue Ahlener Woche“

    So., 07.04.2019

    Erfolgsrezept: Erleben und Anfassen

    Die Vorhelmer Gewerbetreibenden.

    „Es hat sich gelohnt“: Die Aussteller der „8. Neuen Ahlener Woche“ sind schon am Samstag richtig zufrieden. Und der ist erfahrungsgemäß noch nicht mal der besucherstärkste Tag der Gewerbeschau.

  • Matthias Schröder hat Vorträge in Tokyo gehalten

    Sa., 14.04.2018

    Jetzt kennt man in Japan das Bagno

    Der Künstlerische Leiter der Bagno-Konzertgalerie verband einen Besuch in Japan mit zwei Vorträgen, in denen er über die deutsche Klassik-Szene berichtete.

    Für einige Japaner sind die Bagno Konzertgalerie in Steinfurt und die Elbphilharmonie in Hamburg jetzt ganz eng verbunden. Schuld daran ist Dr. Matthias Schröder, der gerade von einem mehrwöchigen Aufenthalt in Asien zurückgekehrt ist – und in Tokyo bei Vorträgen an der Geidai-Universität und dem Goethe-Institut über die deutsche Musiklandschaft berichtet hat.

  • Museen

    Do., 11.01.2018

    Bauarbeiten: Museum Küppersmühle schließt vier Monate

    Passanten gehen in Duisburg am Museum Küppersmühle für Moderne Kunst vorbei.

    Duisburg (dpa/lnw) - Das MKM Museum Küppersmühle in Duisburg schließt Ende Januar für vier Monate - dann soll der neue Erweiterungsbau mit dem Hauptgebäude verbunden werden. Den Anbau haben die Schweizer Architekten Herzog & de Meuron entworfen, die auch die Elbphilharmonie in Hamburg konzipiert haben. Das Museum werde ab dem 29. Januar für vier Monate geschlossen, sagte MKM-Direktor Walter Smerling am Donnerstag. Dann würden unter anderem die Leitungen in Alt- und Neubau synchronisiert. Anfang Juni werde das Haus mit einer Hommage zum künstlerischen Werkstoff Kohle sowie mit Arbeiten von Jannis Kounellis wiedereröffnet.

  • KFD St. Dionysius

    Di., 12.12.2017

    Obstplantagen, Klassik und raue Hafenluft

    Die Elbphilharmonie ist bereits jetzt ein Wahrzeichen von Hamburg.

    Ins Alte Land nach Stade führt die Fünf-Tages-Fahrt im Juni 2018. Auf dem Ausflugsprogramm stehen unter anderem die Obstplantagen der Region, die Elbphilharmonie in Hamburg, Cuxhaven und Bremen.

  • Kultur

    Sa., 02.09.2017

    Schimmel macht Sanierungsarbeiten in «Elphi» nötig

    Hamburg (dpa) - Vor rund neun Monaten eröffnet und nun Schimmelbefall nach einem Wasserschaden: In der Elbphilharmonie in Hamburg muss ab kommender Woche ein neuer Boden im Bereich des Foyers des Kleinen Saals verlegt werden. Ein Heizkörperanschluss war kaputt und so sickerte Wasser in den Boden, das Mauerwerk und die Dämmung. Der Schaden entstand bereits Ende April. Trocknungsgebläse beseitigten die Nässe, doch rund sechs Wochen später wurde bei einer Untersuchung der Dämmung Schimmel festgestellt.

  • G20

    Fr., 07.07.2017

    Demonstranten versuchen Elbphilharmonie zu blockieren

    Hamburg (dpa) - Tausende G20-Gegner haben versucht, zur abgesperrten Elbphilharmonie in Hamburg vorzudringen, wo sich am Abend die G20-Gipfelteilnehmer zu einem Konzert treffen wollten. In der Umgebung der Landungsbrücken etwa 1,7 Kilometer Fußweg von der Elbphilharmonie entfernt kam zu Straßenschlachten. Die Polizei sprach von etwa 6000 Demonstranten. Die Polizei setzte wieder Wasserwerfer ein, um die Ausschreitungen an den Landesbrücken unter Kontrolle zu bringen. Flaschen und Steine flogen aus Demonstrantengruppen auf Beamte. Reporter sprachen von «Straßenschlacht» und «Jagdszenen».