Europa-Park Rust



Alles zur Organisation "Europa-Park Rust"


  • Gesellschaft

    Mo., 27.01.2020

    CDU-Mann Bosbach scheidet ohne Groll von «Miss Germany»

    Wolfgang Bosbach, CDU-Politiker, beim Finale des Schönheitswettbewerbs "Miss 50 plus".

    Bergisch Gladbach (dpa) - Der frühere Bundestagsabgeordnete Wolfgang Bosbach (67) scheidet ohne Bitterkeit aus der Jury von «Miss Germany» aus. «Ich war ja nur Gast, nicht Veranstalter», sagte der CDU-Mann am Montag der Deutschen Presse-Agentur in Bergisch Gladbach. Die Organisatoren des Schönheitswettbewerbs hatten vor einigen Tagen in Rust bei Freiburg mitgeteilt, dass sie dieses Jahr eine rein weibliche Jury berufen. Er habe Verständnis für die Entscheidung und ärgere sich «überhaupt nicht», versicherte der langjährige Innenpolitik-Experte Bosbach. Er werde nichts Negatives dazu sagen: «Geben Sie sich keine Mühe!». Gewählt wird die neue «Miss Germany» am 15. Februar im Europa-Park Rust.

  • Neues aus der Reisewelt

    Mi., 27.11.2019

    Tipps vom Europa-Park über Stockholm bis China

    Der Europa-Park in Rust bei Freiburg ist um eine große Wasserwelt reicher.

    Rutschen und mehr im Europa-Park, Schlemmen in Stockholm - und ein Legoland für China: Diese Neuigkeiten gibt es für Reisende.

  • Musikfestival

    So., 10.11.2019

    Von Specials bis Elbow: Rock statt Rummel in Rust

    Guy Garvey von Elbow entschuldigte sich für den Brexit.

    Rock, Pop und Folk im Freizeitpark: Die zweite Auflage des «Rolling Stone»-Festivals im Südwesten mit rund 30 Auftritten war künstlerisch erfolgreich - und hätte mehr Zuschauer verdient.

  • Zwillings-Veranstaltung

    Fr., 08.11.2019

    «Rolling Stone» lädt zu Festivals im Park und am Strand

    The Specials gehören zu den Top-Acts.

    Zelt, Schlafsack, Iso-Matte, Dixi-Klo - für viele Fans von sommerlichen Rockfestivals gehört das zusammen. Der «Rolling Stone» bietet auch in diesem November Alternativen.

  • Europa-Park Rust

    Fr., 11.10.2019

    Leben zwischen Achterbahnen: Roland Mack wird 70

    Freizeitpark-Pionier Roland Mack wird 70.

    Seine Familie baute früher Zirkuswagen und Jahrmarktattraktionen. Roland Mack machte daraus einen Freizeitpark nach amerikanischem Vorbild. Er schuf so das Fundament einer ganzen Branche, sagen Experten. Jetzt wird er 70.

  • Beach und Park

    Mi., 24.07.2019

    «Rolling Stone» erweitert Besetzung seiner Festivals

    Auch im November sind Festivals möglich.

    Zelt, Schlafsack, Iso-Matte, Dixi-Klo - für viele Fans von sommerlichen Rockfestivals gehört das zusammen. Der «Rolling Stone» bietet auch in diesem November Alternativen. Das Programm ist nun fast komplett.

  • Auszeichnung

    Di., 04.12.2018

    Carolin Kebekus erhält Radio Regenbogen Award

    Carolin Kebekus erhält für ihre Bühnen- und Fernsehshows einen Radio Regenbogen Award.

    Komikerin Carolin Kebekus ist Dauersiegerin beim Deutschen Comedypreis. Nun erhält sie einen Radio Regenbogen Award. Der Privatsender aus Baden-Württemberg würdigt sie als beste Komikerin. Hinzu kommen weitere prominente Preisträger aus Musik und Fernsehen.

  • Medien

    Di., 04.12.2018

    Carolin Kebekus erhält Radio Regenbogen Award

    Carolin Kebekus moderiert eine Verleihung.

    Rust (dpa) - Die Komikerin Carolin Kebekus erhält für ihre Bühnen- und Fernsehshows einen Radio Regenbogen Award. Die 38-Jährige werde in der Kategorie Comedy ausgezeichnet, teilte der private Radiosender am Dienstag in Rust bei Freiburg mit. Sie habe die Männerdomäne Comedy konsequent erobert und erreiche unter anderem mit ihrer Fernsehshow «PussyTerror TV» ein Millionenpublikum. Die undotierten Radio Regenbogen Awards werden am 12. April nächsten Jahres in mehreren Kategorien im Europa-Park Rust verliehen. Als Medienmann des Jahres erhält Fernsehmoderator Johannes B. Kerner (53) einen Preis, Sängerin Namika (27) wird als beste deutsche Künstlerin geehrt.

  • Firmen aus der Region an riesigem Projekt im Europa-Park Rust beteiligt

    So., 14.10.2018

    Eine Mega-Wasserwelt

    An überdimensionale Gangways eines Flughafens erinnert die riesige Baustelle aus der Vogelperspektive. Daran beteiligt ist auch Poppensieker & Derix aus Velpe. Im August wurde mit der Montage des ersten 85 Meter langen Holzbinders ein erster Meilenstein innerhalb der Bauphase gelegt.

    Im Freizeitpark und Erlebnis-Resort Europa-Park in Rust entsteht auf einer Fläche so groß wie 41 Fußballfelder – das sind etwa 450 000 Quadratmeter – derzeit die Wasser-Erlebniswelt „Rulantica“. Daran beteiligt sind zwei Firmen aus der Region: die Poppensieker & Derix GmbH & Co. KG in Westerkappeln-Velpe und das Architektur- und Ingenieurbüro pbr aus Osnabrück.

  • Auszeichnungen

    Mo., 11.06.2018

    Projekt gegen Kinderarbeit mit «Goldener Göre» ausgezeichnet

    Rust (dpa/lsw) - Das Deutsche Kinderhilfswerk hat ein Projekt gegen Kinderarbeit mit dem Preis «Goldene Göre» ausgezeichnet. Die Schüler einer Düsseldorfer Gesamtschule erhielten am Montag bei der Preisverleihung im Europa-Park Rust bei Freiburg 5000 Euro Preisgeld für die Aktion «SchokoFair - Stoppt Kinderarbeit!», wie das Deutsche Kinderhilfswerk mitteilte. Die Jugendlichen setzen sich demnach in dem Projekt gegen die Verletzung von Kinderrechten auf Kakaoplantagen und für nachhaltigen Konsum ein. Mit der Goldenen Göre werden den Angaben zufolge Projekte ausgezeichnet, bei denen Kinder und Jugendliche beispielhaft an der Gestaltung ihrer Lebenswelt mitwirken. Der Preis ist mit insgesamt 12 000 Euro dotiert.