FAS



Alles zur Organisation "FAS"


  • Fußball

    So., 29.11.2020

    Leverkusen-Trainer Bosz dankt mutigem FC Bayern München

    Leverkusens Trainer Peter Bosz steht an der Seitenlinie.

    Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusens Trainer Peter Bosz ist dem FC Bayern dankbar. Die Münchner hätten mit ihrem Titelgewinn in der Champions League gezeigt, «dass es möglich ist, so mutig aufzutreten, so hoch Druck zu machen, wie auch wir es tun, und damit so einen Wettbewerb zu gewinnen», sagte der Coach des Fußball-Bundesligisten der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung». Mit ihrem Triumph hätten die Bayern viele Zweifler widerlegt. «Es gibt immer viele Leute, die sagen, das geht nicht zusammen, aber jetzt wissen wir: Doch, das geht zusammen», sagte der Niederländer Bosz.

  • Mutige Spielweise

    So., 29.11.2020

    Leverkusen-Trainer Bosz dankt dem FC Bayern München

    Leverkusens Trainer Peter Bosz.

    Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusens Trainer Peter Bosz ist dem FC Bayern dankbar.

  • Deutscher Top-Ringer

    So., 15.11.2020

    Nach Corona-Infektion: Stäbler sorgt sich um Olympia-Start

    Hat noch mit den Folgen seiner Corona-Infektion zu kämpfen: Ringer Frank Stäbler.

    München (dpa) - Nach einer Corona-Infektion und den gesundheitlichen Folgen wächst bei Deutschlands Top-Ringer Frank Stäbler die Angst um seine Fitness für Olympia in Tokio.

  • Zugang zu digitalen Diensten

    So., 01.11.2020

    EU-Bürger sollen sich online mit E-ID identifizieren können

    Die EU möchte eine alternative Möglichkeit schaffen, sich im Internet zu identifizieren.

    Brüssel (dpa) - EU-Bürger sollen sich online künftig mit einem elektronischen Personalausweis oder Pass ausweisen können. Damit solle eine alternative Möglichkeit geschaffen werden, sich im Internet zu identifizieren.

  • Scholz: Sind gut gerüstet

    So., 25.10.2020

    Volkswirte sehen Aufschwung in Gefahr

    Ökonomen warnen vor den wirtschaftlichen Folgen der sich verschärfenden Corona-Lage.

    Mehr als 14.000 Corona-Neuinfektionen binnen eines Tages meldet das Robert Koch-Institut. Wirtschaftsminister Altmaier nennt die Lage «dramatisch» und warnt vor einem neuen flächendeckenden Lockdown. Auch aus Sicht von Ökonomen und der OECD dürfte es ungemütlicher werden.

  • Corona-Krise

    So., 25.10.2020

    Erholung der Weltwirtschaft wohl schwächer als erwartet

    OECD-Generalsekretär Ángel Gurría sorgt sich wegen Wirtschaftseinbruch, Klimabelastung und Migrationsdruck.

    Berlin/Paris (dpa) - Der für 2021 erhoffte Aufschwung der Weltwirtschaft könnte aus Sicht der Industrieländervereinigung OECD geringer ausfallen. Die Erholung werde vielleicht schwächer als angenommen.

  • Bundesliga

    So., 25.10.2020

    Labor-Chefin: Corona-Tests des Fußballs weiter kein Problem

    In der Fußball-Bundesliga werden die Spieler regelmäßig auf das Coronavirus getestet.

    Berlin (dpa) - Trotz einiger Engpässe in den Labors muss sich die Fußball-Bundesliga wohl weiter keine Sorgen um ihre regelmäßigen Corona-Tests machen.

  • «Subventionierter Klimabetrug»

    So., 18.10.2020

    Kritik an Kaufprämie für Plug-in-Hybride

    Ein Auto mit Plug-in-Hybridtechnik steht an einer E-Ladesäule.

    Auch Autos mit Verbrenner- und Elektromotor werden mit der Elektro-Kaufprämie gefördert. Die Grünen finden: Deren Nutzen für das Klima ist ziemlich gering.

  • Kritik an Unternehmen

    Sa., 17.10.2020

    CDU-Politiker rügt Missbrauch beim Kurzarbeitergeld

    Das Kurzarbeitergeld wird von der Agentur für Arbeit gezahlt.

    Das Kurzarbeitergeld hat in der Corona-Krise wohl viele Jobs gesichert. Aus der Union kommt aber Kritik an der Praxis: Vielen Menschen werde «ein Jahr Sabbatical auf Kosten der Allgemeinheit finanziert».

  • Intensive Gefühle

    So., 04.10.2020

    Campino liebt am Fußball den Kontrollverlust

    Fußball beschert ihm intensive Glücksgefühle: Campino.

    Was ist dran an seiner Fußballleidenschaft? Ist da alles okay? Campino hat es sich von einem Psychologen erklären lassen