FC Augsburg



Alles zur Organisation "FC Augsburg"


  • 23. Spieltag

    So., 28.02.2021

    Augsburg stoppt Mainzer Aufholjagd

    Augsburgs Andre Hahn (l) bejubelt sein Tor mit Mannschaftskamerad Florian Niederlechner.

    Der Mainzer Sportdirektor Martin Schmidt erwartete «ein nicht ganz so schönes Spiel» und sollte Recht behalten. Die Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Augsburg war nichts für Fußball-Feinschmecker - und wurde durch einen schlimmen Torwart-Blackout entschieden.

  • Bundesliga-Abstiegskampf

    So., 28.02.2021

    Nun auch Khedira: Hertha-Hoffnung fehlt im «Muss-Spiel»

    Droht länger auszufallen: Hertha-Profi Sami Khedira.

    Hertha BSC steckt in der radikalen Negativschleife fest. Fehlendes Spielglück paart sich mit großen Verletzungssorgen. Jetzt hat es auch Hoffnungsträger Khedira erwischt. Trainer Dardai überrascht mit der Einschätzung: Die Blessur des Ex-Weltmeisters war einkalkuliert.

  • 23. Spieltag

    Sa., 27.02.2021

    Hertha weiter auf Talfahrt - Dardai: «Das kann nicht sein»

    Wolfsburgs Yannick Gerhardt (l-r), Ridle Baku und Maxence Lacroix jubeln nach dem 1:0 ihrer Mannschaft.

    Für die Berliner Hertha wird es im Tabellenkeller immer enger. Trainer Pal Dardai wartet weiter auf den ersten Sieg nach seiner Rückkehr. In Wolfsburg stimmt aber zumindest die Leistung.

  • Gegen Hetze im Netz

    Sa., 27.02.2021

    Mainz-Profi Onisiwo: Stürmer mit starker Haltung

    Der Mainzer Karim Onisiwo wurde nach der Partie gegen Borussia Mönchengladbach rassistisch beleidigt.

    Karim Onisiwo war in der Hinrunde oft nur zweite Wahl. Unter Trainer Svensson findet der Mainzer Stürmer nun wieder zu alter Stärke - und überzeugt auch abseits des Rasens mit einer klaren Haltung.

  • Europa League

    Mi., 24.02.2021

    Gerne ohne Spektakel: Leverkusen und 1899 mit hohen Zielen

    Trainer Peter Bosz braucht mit Bayer Leverkusen einen Sieg, der sollte dann aber auch auf jeden Fall reichen.

    Die Hinspiele waren spektakulär, aber die jeweils drei Gegentore gaben den Trainern und Spielern von Leverkusen und Hoffenheim auch zu denken. Dennoch ist der Einzug ins Achtelfinale der Europa League für beide ein Muss.

  • Fußball

    Mi., 24.02.2021

    Gerne ohne Spektakel: Bayer und 1899 mit hohen Zielen

    Leverkusens Trainer Peter Bosz steht am Spielfeldrand.

    Die Hinspiele waren spektakulär, aber die jeweils drei Gegentore gaben den Trainern und Spielern von Leverkusen und Hoffenheim auch zu denken. Dennoch ist der Einzug ins Achtelfinale der Europa League für beide ein Muss.

  • Europa League

    Mi., 24.02.2021

    Leverkusen gegen Bern ohne beide Benders

    Fällt nach einer Meniskus-OP für Bayer Leverkusen länger aus: Sven Bender in Aktion.

    Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusen muss im Zwischenrunden- Rückspiel der Europa League am Donnerstag (21.00 Uhr/Nitro und DAZN) gegen den Schweizer Double-Sieger Young Boys Bern wieder auf die Bender-Zwillinge Lars und Sven verzichten.

  • Fußball

    Mo., 22.02.2021

    Hiobsbotschaft für Bayer: Hradecky fällt bis Ende März aus

    Leverkusens Torhüter Lukas Hradecky (l).

    Leverkusen (dpa) - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen muss mehrere Wochen auf Stammkeeper Lukas Hradecky verzichten. Der 31 Jahre alte finnische Nationaltorhüter zog sich beim 2:2 gegen den FSV Mainz 05 vor zehn Tagen eine nicht näher definierte Verletzung an der rechten Achillessehne zu. Das teilte der Tabellenfünfte der Bundesliga am Montag mit.

  • Fußball

    So., 21.02.2021

    Bayer-Trainer Bosz lässt Datum von Hradecky-Rückkehr offen

    Leverkusens Trainer Peter Bosz gibt Anweisungen.

    Augsburg (dpa) - Bayer Leverkusen lässt den Zeitpunkt des Comebacks von Torhüter Lukas Hradecky offen. Der beim 2:2 vor einer Woche gegen Mainz ausgewechselte Stammkeeper fehlt seitdem wegen einer Fersenverletzung. Wie es mit Hradecky weitergehe, könne er nicht, sagte Bosz am Sonntag. Der finnische Torhüter werde weiter untersucht. Erst danach könne man mehr sagen.

  • Fußball

    So., 21.02.2021

    Leverkusen mit 1:1 in Augsburg: Spätes Tor als Mutmacher

    Leverkusens Jeremie Frimpong und Augsburgs Mads Pedersen (l-r.) kämpfen um den Ball.

    Bayer Leverkusen läuft weiter der Form des vergangenen Jahres hinterher, aber die Mentalität stimmt. In Augsburg rettet sich das Team im letzten Moment zu einem 1:1. Ein Torwartpatzer fällt dadurch weniger schwer ins Gewicht. Fragen nach dem Stammkeeper bleiben.