FC Barcelona



Alles zur Organisation "FC Barcelona"


  • Champions League

    Mi., 23.10.2019

    Klarer Sieg für Liverpool - Chelsea und Barcelona gewinnen

    Alex Oxlade-Chamberlain (2.v.r.) sorgte mit seinem Tor für den Grundstein zum Liverpooler Sieg in Genk.

    Weil Borussia Dortmund in Mailand verliert, erobert der FC Barcelona die Spitze in der Champions-League-Gruppe F. Die Katalanen gewinnen in Prag, Lionel Messi trifft. Siege feiern am dritten Spieltag auch die englischen Top-Clubs FC Liverpool und FC Chelsea.

  • Primera Division

    Mi., 23.10.2019

    Nach Unruhen: «Clásico» Barça gegen Real am 18. Dezember

    Das Spitzenspiel zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid findet nun am 18. Dezember statt.

    Madrid (dpa) - Das Spitzenspiel der spanischen Fußball-Liga zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid wird am 18. Dezember nachgeholt. Das teilte der spanische Verband RFEF mit.

  • Basketball-Bundesliga

    So., 20.10.2019

    Basketball-Vizemeister Alba siegt deutlich in Würzburg

    Mit 21 Zählern der beste Alba-Werfer im Spiel gegen Würzburg: Niels Giffey.

    Würzburg (dpa) - Alba Berlin hat in der Basketball-Bundesliga das nächste Ausrufezeichen gesetzt.

  • Primera Division

    Sa., 19.10.2019

    Real verliert auf Mallorca - Barcelona neuer Tabellenführer

    Bedient nach der Niederlage auf Mallorca: Real-Kapitän Sergio Ramos.

    Palma/Eibar (dpa) - Spaniens Fußball-Rekordmeister Real Madrid hat die Tabellenführung in der Primera División an den Erzrivalen FC Barcelona verloren. Die Königlichen unterlagen ohne Nationalspieler Toni Kroos überraschend bei RCD Mallorca mit 0:1 (0:1).

  • Euroleague

    Fr., 18.10.2019

    Alba Berlin verliert klar beim FC Barcelona

    Die Spieler von Alba Berlin müssen eine deutliche Niederlage gegen Barcelona verkraften.

    Berlin (dpa) - Basketball-Bundesligist Alba Berlin hat auch sein zweites Auswärtsspiel in der Euroleague verloren. Die Berliner unterlagen beim Topfavoriten FC Barcelona trotz einer starken ersten Hälfte mit 84:101 (44:46).

  • Fußball

    Fr., 18.10.2019

    «Clásico» Barça-Real wegen Unruhen in Katalonien verschoben

    Madrid (dpa) - Das Spitzenspiel der spanischen Fußball-Liga zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid wird verschoben. Das zuständige Komitee des spanischen Verbandes traf die Entscheidung wegen der anhaltenden politischen und sozialen Unruhen in Katalonien nach den Gerichtsurteilen gegen neun Separatistenführer. Am eigentlichen Termin des «Clásico», der am 26. Oktober im Camp Nou in Barcelona stattfinden sollte, ist in der Stadt eine Großdemonstration der Separatisten geplant.

  • Primera Division

    Fr., 18.10.2019

    Wegen Unruhen: «Clásico» Barça-Real wird verschoben

    Das Spitzenspiel zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid findet nun am 18. Dezember statt.

    Die anhaltenden Auseinandersetzungen in Katalonien nach den hohen Haftstrafen gegen mehrere Separatistenführer haben nun auch Auswirkungen auf den Sport. Das größte Spiel im spanischen Fußball wird nicht wie geplant am 26. Oktober in Barcelona stattfinden.

  • Fußball

    Fr., 18.10.2019

    «Clásico» Barça-Real wegen Unruhen in Katalonien verschoben

    Madrid (dpa) - Das Spitzenspiel der spanischen Fußball-Liga zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid wird verschoben. Das zuständige Komitee des spanischen Verbandes RFEF traf die Entscheidung wegen der anhaltenden politischen und sozialen Unruhen in Katalonien nach den Gerichtsurteilen gegen neun Separatistenführer. Am eigentlichen Termin des «Clásico», der am 26. Oktober im Camp Nou in Barcelona stattfinden sollte, ist in der Stadt eine Großdemonstration der Separatisten geplant. Beide Clubs sollen nun bis zum 21. Oktober ein neues Datum vorschlagen, teilte der Verband auf Twitter mit.

  • Konflikte

    Fr., 18.10.2019

    Weitere Krawalle vor geplantem Generalstreik in Katalonien

    Barcelona (dpa) - Vor einem angekündigten Generalstreik und weiteren Demonstrationen von Separatisten ist es in Katalonien die vierte Nacht in Folge zu Ausschreitungen gekommen. Mindestens elf Menschen sind am Abend laut Polizei festgenommen worden. Es habe rund ein Dutzend Verletzte gegeben, berichten örtliche Medien unter Berufung auf die Notdienste. Wegen der Unruhen habe die spanische Fußball-Liga die Verschiebung des für den 26. Oktober geplanten Spitzenspiels zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid beschlossen, hieß es zudem.

  • Nationalmannschaft

    So., 13.10.2019

    Torwartfrage: Löw will sich «zu gegebener Zeit unterhalten»

    Bundestrainer Joachim Löw (l) plant aktuell für die EM 2020 mit Manuel Neuer (r) als Nummer 1.

    Tallinn (dpa) - Fußball-Bundestrainer Joachim Löw hat sich über die heikle Torwartfrage in den nächsten beiden Länderspielen im November noch keine Gedanken gemacht.