FC Bayern München



Alles zur Organisation "FC Bayern München"


  • Bayern-Trainersuche

    Fr., 06.12.2019

    Flick weiter entspannt: «Haben unsere Abmachung»

    Bleibt weiter entspannt: Bayern-Coach Hansi Flick.

    Es vergeht fast kein Tag ohne Spekulationen um den Trainerposten des FC Bayern. Hansi Flick beunruhigt das nicht. Er verweist auf eine Bilanz nach dem letzten Spiel des Jahres und eine Abmachung mit den Bossen. Über einen Kandidaten äußert er sich mit viel Lob.

  • Bundesliga-Topspiel

    Fr., 06.12.2019

    Gladbach vs. Bayern: Gipfel voller Tradition und Brisanz

    Matthias Ginter (r) erwartet mit Gladbach Robert Lewandowski mit dem FC Bayern zum Liga-Gipfel.

    Der Bundesliga-Klassiker elektrisiert wie lange nicht. Gladbach kann, Bayern muss, lautet die Ausgangslage vor einer möglichen Vorentscheidung um die Herbstmeisterschaft. Trainergerüchte lassen Bayern-Coach Flick kalt.

  • Fußball

    Fr., 06.12.2019

    Mönchengladbach: Roses Ansprachen begeistern Elvedi

    Gladbachs Trainer Marco Rose blickt vor der Partie in die Runde.

    Mönchengladbach (dpa) - Borussia Mönchengladbachs Abwehrspieler Nico Elvedi (23) hat die Ansprachen von Fußball-Trainer Marco Rose gelobt. «Er pusht uns nochmal. Er sagt uns, dass wir eine geile Truppe sind und alles raushauen sollen», sagte der Schweizer im Interview der «Westdeutschen Allgemeinen Zeitung» (Freitag). «Das ist der kleine Schliff, der wichtig ist, denn das motiviert die Mannschaft. Die taktischen Dinge sind vorher schon alle geklärt.»

  • Bei einem Sieg gegen Bayern

    Fr., 06.12.2019

    Vogts traut Gladbach die Meisterschaft zu

    Glaubt, dass Gladbach bei einem Sieg über Bayern München auch die Meisterschaft schaffen kann: Berti Vogts.

    Mönchengladbach (dpa) - Bei einem Sieg im Topspiel gegen den FC Bayern München würde Berti Vogts Borussia Mönchengladbach auch die Meisterschaft in der Fußball-Bundesliga zutrauen.

  • Darüber spricht die Liga

    Fr., 06.12.2019

    Klassiker in Gladbach - Druck für Trainer Klinsmann

    Berlins Marvin Plattenhardt (l) im Duell mit Eintracht-Spieler Luka Jovic: Am Freitag empfängt Frankfurt im Heimspiel Hertha.

    Berlin (dpa) - Jürgen Klinsmann spürt den Druck. Der neue Trainer von Hertha BSC braucht dringend Punkte, um seine Mission bei den Berlinern auf Touren zu bringen.

  • Fußball

    Fr., 06.12.2019

    Bei Sieg gegen Bayern: Vogts traut Gladbach den Titel zu

    Der Deutsche Berti Vogts geht beim Aufwärmtraining über den Platz.

    Mönchengladbach (dpa) - Bei einem Sieg im Topspiel gegen den FC Bayern München würde Berti Vogts Borussia Mönchengladbach auch die Meisterschaft in der Fußball-Bundesliga zutrauen. «Es ist keine Überraschung, wenn Mönchengladbach jetzt gegen Bayern gewinnt», sagte der 72-Jährige der Deutschen Presse-Agentur. In diesem Fall würde es dann unheimlich schwierig werden, «wenn man sie oben nochmal wegholen möchte», glaubt der ehemalige Bundestrainer. «Dann wären sie sieben Punkte von den Bayern weg.» Derzeit hat die Borussia als Tabellenführer vier Punkte Vorsprung vor den Münchnern auf dem vierten Platz.

  • Fußball

    Do., 05.12.2019

    «Bild»: Pochettino nicht mehr Trainerkandidat beim FC Bayern

    München (dpa) - Der FC Bayern hat nach einem Bericht der «Bild» kein Interesse mehr an einer Verpflichtung von Trainer Mauricio Pochettino. Wie das Blatt in seiner Online-Ausgabe schrieb, gehöre der frühere Trainer von Tottenham Hotspur nicht mehr zu den Kandidaten für die Rolle des Chefcoachs beim deutschen Fußball-Rekordmeister. Eine Quelle dafür wurde nicht genannt. Nach der Trennung von Niko Kovac suchen die Münchner einen neuen Trainer, aktuell wird das Team von Hansi Flick betreut.

  • Meldung «Bild»

    Do., 05.12.2019

    Pochettino nicht mehr Trainerkandidat beim FC Bayern

    Nicht mehr Kandidat für den Posten des Bayern-Trainers: Mauricio Pochettino.

    München (dpa) - Der FC Bayern hat nach einem Bericht der «Bild» kein Interesse mehr an einer Verpflichtung von Trainer Mauricio Pochettino.

  • Vor Topspiel gegen Bayern

    Do., 05.12.2019

    Borussia wie im Rausch: «Kann einfach alles passieren»

    Mit Gladbach an der Tabellenspitze: Borussia-Coach Marco Rose.

    Jahrelang gab es bei Borussia Mönchengladbach eine Euphorie-Bremse. Die hat der neue Trainer Marco Rose gelöst. Vor dem Klassiker gegen die Bayern halten viele Alt-Borussen den Titel inzwischen für möglich. Rose wird bereits mit Hennes Weisweiler verglichen.

  • Fußball

    Do., 05.12.2019

    Coach Rose zu Meisterspekulationen: «Macht uns schon stolz»

    Die Meisterschale ist vor dem Anpfiff zu sehen.

    Mönchengladbach (dpa) - Trainer Marco Rose mag die Euphorie beim Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach nicht bremsen. «Es gehört zu unserer Arbeit, die Menschen und Fans glücklich zu machen», sagte Rose am Donnerstag und bekannte im Hinblick auf immer mehr Experten, die eine Meisterschaft Borussias für möglich halten: «Das macht uns schon stolz.»