FC Chelsea



Alles zur Organisation "FC Chelsea"


  • Neue Aufgabe

    Do., 10.10.2019

    Ex-Chelsea Keeper Cech nun als Eishockey-Torwart

    Petr Cech wird jetzt Eishockey-Torwart.

    Guildford (dpa) - Petr Cech versucht sich nun als Eishockey-Keeper. Der ehemalige Nationaltorwart der tschechischen Fußball-Nationalmannschaft und des FC Chelsea tritt künftig für den britischen Viertligisten Guildford Phoenix an.

  • Fußball

    Mo., 07.10.2019

    Hummels-Comeback keine Option für Löw: BVB-Duo macht Werbung

    Mats Hummels dehnt sich.

    Dortmund (dpa/lnw) - Trotz des aktuellen Personalnotstandes ist für Bundestrainer Joachim Löw ein Comeback von Mats Hummels in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft aktuell keine Option. «An ihn habe ich nicht gedacht», sagte Löw am Montag bei der Ankunft in Dortmund hinsichtlich einer Nachnominierung nach dem Ausfall des an der Schulter verletzten Gladbachers Matthias Ginter.

  • München bekommt Zuschlag

    Di., 24.09.2019

    Finale der Champions League 2022 «dahoam»

    Bereits 2012 fand das Champions-League-Finale in München statt.

    Die UEFA hat das Finale der Champions League 2022 an München vergeben. Zehn Jahre nach der Niederlage gegen den FC Chelsea bekommt der FC Bayern wieder die Chance auf ein Finale in der Heimat. Die Final-Vergabe war zu einem Politikum geworden.

  • Fußball

    Di., 24.09.2019

    München bekommt Zuschlag für Champions-League-Finale 2022

    Ljubljana (dpa) - Der FC Bayern München bekommt eine neue Chance auf ein «Finale dahoam». Zehn Jahre nach der dramatischen Niederlage des deutschen Fußball-Rekordmeisters gegen den FC Chelsea wird das Endspiel der Champions League 2022 wieder in der Allianz Arena stattfinden. Das entschied das UEFA-Exekutivkomitee bei seiner Sitzung in der slowenischen Hauptstadt Ljubljana. Der FC Bayern hatte 2012 das Heim-Endspiel erreicht, musste sich aber mit 3:4 im Elfmeterschießen geschlagen geben. In München fand zuvor schon 1997 im Olympiastadion das Champions-League-Endspiel statt.

  • Premier League

    So., 22.09.2019

    Liverpool setzt Siegesserie fort - Man City mit Kantersieg

    Liverpool steht nach sechs Saisonspielen bei 18 Punkten.

    Der FC Liverpool gibt sich in der Premier League weiterhin keine Blöße. Die Reds setzen sich auch beim FC Chelsea mit 2:1 durch und feiern den sechsten Sieg im sechsten Spiel. Man City überragt beim 8:0 gegen Watford. Arsenal dreht das Spiel gegen einen Aufsteiger.

  • Europa League

    Di., 17.09.2019

    Eintrachts da Costa vor Arsenal-Spiel: «Irgendwie wehtun»

    Danny da Costa will mit der Frankfurter Eintracht auch den FC Arsenal ärgern.

    Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurts Verteidiger Danny da Costa hält einen Erfolg im ersten Gruppenspiel der Europa League gegen den englischen Spitzenclub FC Arsenal für möglich.

  • Leistenprobleme

    Mo., 16.09.2019

    Rüdiger fehlt dem FC Chelsea zum Champions-League-Auftakt

    Fällt mit Leistenproblemen für den FC Chelsea aus: Nationalspieler Antonio Rüdiger.

    London (dpa) - Der Europa-League-Sieger FC Chelsea muss im Champions-League-Heimspiel gegen den FC Valencia auf seinen deutschen Fußball-Nationalspieler Antonio Rüdiger verzichten.

  • Platzt noch eine «Bombe»?

    So., 01.09.2019

    Neymar beendet Transfer-Gepokere und bleibt in Paris

    Behält wohl doch das PSG-Trikot an: Neymar.

    Die wohl heißeste Personalie des Sommers ist schon vor dem Ende des Transferfensters ad acta gelegt: Neymar bleibt in Paris. Real-Coach Zinédine Zidane erwartet trotzdem noch die eine oder andere «Bombe» - und auch in der Bundesliga sind noch spannende Fragen offen.

  • Premier League

    So., 01.09.2019

    Klopp lässt Clubrekord kalt: FC Liverpool siegt und siegt

    Mit dem FC Liverpool weiter auf dem Erfolgsweg: Jürgen Klopp.

    Nur Meister Manchester City kann mit dem FC Liverpool in der englischen Premier League mithalten. Trainer Jürgen Klopp und seine Spieler wollen ihre «eigene Geschichte» schreiben.

  • Ex-Chelsea-Profi

    Fr., 30.08.2019

    Eden Hazard zum besten Europa-League-Spieler gekürt

    Gewann mit dem FC Chelsea die Europa League: Eden Hazard.

    Monaco (dpa) - Eden Hazard ist von der UEFA zum besten Spieler der vergangenen Europa-League-Saison gekürt worden. Der Belgier hatte mit zwei Endspiel-Toren maßgeblichen Anteil am 4:1-Finalsieg des FC Chelsea im kleinen Europacup-Wettbewerb gegen den FC Arsenal.