FC Fulham



Alles zur Organisation "FC Fulham"


  • Premier League

    So., 31.03.2019

    Liverpool bejubelt Eigentor gegen Tottenham und bleibt vorne

    Jürgen Klopp jubelt über den späten Sieg seiner Mannschaft.

    Der FC Liverpool bleibt dank eines glücklichen und späten Sieges gegen Tottenham vorerst Tabellenführer der Premier League, vielleicht aber nur bis Mittwoch. Dann bestreitet Manchester City sein nächstes Spiel. Beim Sieg in Fulham geriet Coach Pep Guardiola ins Schwärmen.

  • Premier League

    So., 31.03.2019

    Man City wieder Tabellenführer - Pep schwärmt

    Manchester Citys Trainer Pep Guardiola jubelt über Sieg gegen Fulham.

    Meister Man City erobert mit einem Sieg beim Abstiegskandidaten FC Fulham mühelos die Tabellenspitze zurück, und Pep Guardiola wird überschwänglich. Für Huddersfield Town ist das Abenteuer Premier League nach zwei Jahren vorbei. Coach Jan Siewert will zurückkommen.

  • Premier League

    Sa., 30.03.2019

    Manchester City nach Sieg beim FC Fulham wieder Erster

    Manchesters Kyle Walker (l) kämpft mit Fulhams Andre-Frank Zambo Anguissa um den Ball.

    London (dpa) - Der englische Fußballmeister Manchester City hat mit einem Auswärtssieg beim FC Fulham die Tabellenführung der Premier League zurückerobert.

  • Eintracht-Stürmer

    Do., 21.03.2019

    Krstajic: Jovic hat Potenzial für Barca

    Luka Jovic (l) traf gegen die DFB-Elf.

    Wolfsburg (dpa) - Den Vergleich zu Luis Suárez musste Mladen Krstajic gar nicht mehr ziehen. Die Leistung von Luka Jovic inklusive des Führungstores gegen Deutschland hat für Serbiens Nationaltrainer eine ohnehin offensichtliche Entwicklung bestätigt.

  • Premier League

    So., 17.03.2019

    Liverpool nach Sieg beim FC Fulham vorerst Tabellenführer

    Die Spieler vom FC Liverpool jubeln über den knappen Sieg gegen Fulham.

    London (dpa) - Der Champions-League-Viertelfinalist FC Liverpool hat vier Tage nach dem 3:1-Erfolg beim FC Bayern vorerst wieder die Tabellenführung in der englischen Premier League übernommen.

  • Nach Achtelfinal-Aus

    Fr., 08.03.2019

    Ranieri neuer Trainer bei AS Rom

    Claudio Ranieri wird neuer Trainer beim AS Rom.

    Rom (dpa) - Claudio Ranieri wird neuer Trainer beim italienischen Fußball-Erstligisten AS Rom. Der 67-Jährige übernehme das Amt bis Ende Juni, teilte der Serie-A-Club mit.

  • Premier League

    Mo., 04.03.2019

    Sarri lobt Kepa für Verhalten nach Wechsel-Eklat

    Torhüter Kepa stand beim FC Chelsea wieder im Kasten.

    London (dpa) - Chelsea-Trainer Maurizio Sarri hat seinen Torhüter Kepa für dessen Verhalten nach dem Wechsel-Eklat im Ligapokal-Finale am vergangenen Wochenende gelobt.

  • Premier-League-Club

    Do., 28.02.2019

    FC Fulham trennt sich von Trainer Ranieri

    Der FC Fulham und Trainer Claudio Ranieri gehen nach nur drei Monaten getrennte Wege.

    London (dpa) - Der abstiegsbedrohte Premier-League-Verein FC Fulham hat sich nach nur drei Monaten von Trainer Claudio Ranieri getrennt. Das teilte der Club aus London am Donnerstag mit.

  • Weltmeister von 2014

    Mo., 04.02.2019

    Schürrle bei Abstieg von Fulham zurück nach Dortmund

    Könnte im Sommer wieder nach Dortmund zurückkehren: André Schürrle.

    London (dpa) - André Schürrle steht womöglich im kommenden Sommer vor einer Rückkehr zu Borussia Dortmund. Wie der Weltmeister von 2014 dem Fußball-Fachmagazin «Kicker» verriet, enthält sein eigentlich bis 2020 datierter Leihvertrag mit dem FC Fulham eine entsprechende Klausel.

  • Fußball

    Mo., 04.02.2019

    Schürrle bei Abstieg von Fulham zurück nach Dortmund

    Dortmunds Torschütze André Schürrle jubelt nach seinem Treffer.

    London (dpa) - André Schürrle steht womöglich im kommenden Sommer vor einer Rückkehr zu Borussia Dortmund. Wie der Weltmeister von 2014 dem Fußball-Fachmagazin «Kicker» verriet, enthält sein eigentlich bis 2020 datierter Leihvertrag mit dem FC Fulham eine entsprechende Klausel. «Meine Ausleihe würde beim Abstieg enden. Der Vertrag in Dortmund würde dann aktiv», sagte der 28 Jahre alte Angreifer. Derzeit rangiert Fulham auf dem vorletzten Platz der Premier League.