FC Schalke 04



Alles zur Organisation "FC Schalke 04"


  • Transfer

    Sa., 25.05.2019

    Schalke holt Tekpetey zurück und verkauft ihn wohl weiter

    Paderborns Bernard Tekpetey kehrt zum FC Schalke 04 zurück - und wird wohl direkt weitertransferiert.

    Paderborn/Gelsenkirchen (dpa) - Angreifer Bernard Tekpetey verlässt nach nur einem Jahr den SC Paderborn wieder.

  • Fußball

    Sa., 25.05.2019

    Schalke holt Tekpetey zurück: Nächster Transfer steht bevor

    Bernard Tekpetey auf dem Feld.

    Paderborn/Gelsenkirchen (dpa) - Angreifer Bernard Tekpetey verlässt nach nur einem Jahr den SC Paderborn wieder. Nachdem der Bundesliga-Aufsteiger den ghanaischen Fußball-Nationalspieler im Vorjahr vom FC Schalke 04 gekauft und mit einem Dreijahresvertrag ausgestattet hatte, zog der Revierclub nun eine vereinbarte Vertragsklausel über ein Rückkaufrecht in Höhe von 2,5 Millionen Euro. Dies bestätigten beide Clubs am Samstag. Sehr wahrscheinlich wird Schalke den 21 Jahre alten Stürmer aber direkt weitertransferieren, Fortuna Düsseldorf soll großes Interesse haben.

  • Fußball: Westfalenliga

    Fr., 24.05.2019

    SCP II siegt 1:0 und plant die Zukunft

    Marco Dedovic soll auch in der Oberliga den Kasten der Preußen-Reserve sauber halten.

    Das lässt sich doch schon einmal richtig gut an. Nur kurz nach der Bekanntgabe des Wechsels von Joel Grodowski zum SC Preußen Münster II hatte der Oberliga-Aufsteiger weitere gute Nachrichten zu verkünden. Sieben Spieler aus dem aktuellen Kader gaben Trainer Sören Weinfurtner ihre Zusage. Und das letzte Spiel gewann das Team auch.

  • Fußball

    Fr., 24.05.2019

    Schalke will Platz am Stadion nach Rudi Assauer benennen

    Der ehemalige Schalke-Manager Rudi Assauer.

    Gelsenkirchen (dpa/lnw) - Der FC Schalke 04 will das Lebenswerk von Rudi Assauer würdigen. Wie der Fußball-Bundesligist am Freitag mitteilte, soll ein Platz auf dem Stadion-Gelände nach dem im Februar verstorbenen Manager benannt und damit «ein Ort geschaffen werden, der an ihn erinnert». Einen entsprechenden Vorschlag unterbreitete der Revierclub der Stadt Gelsenkirchen. Die Entscheidung über den Vorschlag fällt im Stadtentwicklungs- und Planungsausschuss der Stadt am 12. Juni.

  • Nationalspieler

    Do., 23.05.2019

    Schalkes Rudy will es seinen «Kritikern beweisen»

    Sebastian Rudy hat seinen Wechsel vom FC Bayern München zu Schalke 04 unterschätzt.

    Gelsenkirchen (dpa) - Nationalspieler Sebastian Rudy blickt selbstkritisch auf seine enttäuschende erste Saison beim Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04.

  • Fußball

    Do., 23.05.2019

    Schalkes Rudy will es seinen «Kritikern beweisen»

    Sebastian Rudy beantwortet Fragen von Journalisten.

    Gelsenkirchen (dpa) - Nationalspieler Sebastian Rudy will sich in seine zweiten Saison beim Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 erheblich steigern. Im Interview der Internet-Portale Goal und Spox räumte er am Donnerstag ein, dass er den Wechsel von Bayern München ins Ruhrgebiet unterschätzt und nie zu seiner Bestform gefunden habe. «Deshalb bin ich von meinen persönlichen Leistungen enttäuscht. Von nun an gehe ich das Ganze ein Stück weit anders an und versuche, das zu zeigen, was mich stark macht», sagte Rudy und ergänzte: «Ich will meinen Kritikern beweisen, dass sie Unrecht haben und ich es besser kann - dieser Gedanke motiviert mich ungemein.»

  • Schalke-Vorstand

    Do., 23.05.2019

    Jochen Schneider will keinen «klassischen Sportdirektor»

    Schalke-Vorstand Jochen Schneider hält nach einem ungewöhnlichen Sportdirektor Ausschau.

    Gelsenkirchen (dpa) - Jochen Schneider, Sportvorstand des Fußball-Bundesligisten Schalke 04, hat das Stellenprofil für einen künftigen Sportdirektor abgesteckt.

  • Fußball

    Do., 23.05.2019

    Schalke: Schneider will keinen «klassischen Sportdirektor»

    Jochen Schneider ist zu sehen.

    Gelsenkirchen (dpa) - Jochen Schneider, Sportvorstand des Fußball-Bundesligisten Schalke 04, hat das Stellenprofil für einen künftigen Sportdirektor abgesteckt. «Es wird nicht der klassische Sportdirektor sein. Wir wollen jemanden dazu holen, der ganz eng an der Mannschaft ist», sagte Schneider in einem Interview der Funke Mediengruppe (Donnerstag).

  • Nationalspieler

    Mi., 22.05.2019

    Tah und Klostermann verstärken U21-Team bei EM

    Jonathan Tah wird bei der U21-EM spielen.

    Berlin (dpa) - Die Fußball-Nationalspieler Jonathan Tah von Bayer Leverkusen und Lukas Klostermann von RB Leipzig werden die U21-Auswahl bei der EM-Titelverteidigung in Italien und San Marino (16. bis 30. Juni) verstärken.

  • Transfermarkt

    Mo., 20.05.2019

    Spekulation um Sané-Wechsel zum FC Bayern

    Der FC Bayern München soll Interesse an einer Verpflichtung von Leroy Sané haben.

    Parallel zu den Spekulationen um die Zukunft des Trainers werden beim FC Bayern auch Debatten um neue Spieler geführt: Nationalspieler Sané ist wieder einmal ein Kandidat, ein gehyptes Mega-Talent lässt die Zukunft offen - und ein Weltmeister steht vor dem Abschied.