FCE



Alles zur Organisation "FCE"


  • Fußball: B-Jugend-Kreisliga A Steinfurt

    Mo., 03.06.2019

    JSG Wilmsberg/Borghorst krönt sich zum Meister

    Die B-Junioren der JSG Wilmsberg/Borghorst sicherten sich mit einem 6:2-Heimsieg über den FC Eintracht Rheine II die Meisterschaft in der Kreisliga A.

    Die JSG Wilmsberg/Borghorst hat im Fernduell mit dem FSV Ochtrup einen kühlen Kopf bewahrt. Am letzten Spieltag besiegte die Jugendspielgemeinschaft den FC Eintracht Rheine II und machte damit die Meisterschaft perfekt. Eine prima Harmonie innerhalb der Truppe sowie eine ausgeprägte Heimstärke zeichneten das Team von Trainer Björn Gedenk aus.

  • Fußball: Bezirksliga 11

    Fr., 10.05.2019

    Banken gibt sich angriffslustig

    Gesperrt: Felix Wobbe steht dem FC Epe in Merfeld am Sonntag nicht zur Verfügung..

    Zwei interessante Duelle erwarten Epes Fußball-Bezirksligisten am Sonntag ab 15 Uhr. Während Vorwärts am Wolbertshof den Spitzenreiter herausfordert, ist der FC Epe vor dem Gastspiel in Merfeld nach drei Siegen in Serie noch lange nicht satt.

  • Fußball-Bezirksliga 11: FC Epe

    Fr., 03.05.2019

    Der neue Kader steht fest

    Noch spielt André Hippers in rot-weißer Kluft. Im Sommer übernimmt er den Trainerposten beim FC Epe, sein Kader für die Saison 19/20 nimmt schon deutliche Konturen an.

    Der FC Epe setzt zum Endspurt an, vier Spiele sind nur noch zu bestreiten. Die personellen Planungen für die nächste Saison sind weit vorangeschritten.

  • Fußball: Oberliga Westfalen

    So., 28.04.2019

    Knapp, aber verdient: RW Ahlen besiegt Eintracht Rheine

    Justin Perschmann (rechts) und RW Ahlen landeten einen knappen, aber mehr als verdienten Heimsieg gegen ergreifend harmlose Gäste.

    Hochverdient hat Rot-Weiß Ahlen sein Heimspiel gegen Eintracht Rheine gewonnen. Der Oberligist dominierte lange Zeit nach Belieben und musste doch in der Schlussphase noch bangen.

  • Fußball: Oberliga Westfalen

    Fr., 26.04.2019

    Leg dich nicht mit Cihan an: RW Ahlen empfängt Eintracht Rheine

    Oldie but Goldie: Trotz seiner fast 36 Jahre hat Cihan Yilmaz seinen Wert für RW Ahlen unlängst gegen Herne wieder unter Beweis gestellt. Ob der Leitwolf auch in der neuen Saison bleibt, ist aber noch nicht entschieden.

    In Herne hat Cihan Yilmaz jüngst seinen Wert für RW Ahlen unter Beweis gestellt. Gegen Eintracht Rheine dürfte der Leitwolf daher wieder in der Startelf stehen. Und es dürfte weitere Änderungen in der Anfangsformation geben.

  • Fußball: Bezirksliga 11

    Mi., 17.04.2019

    Fair Play hat Vorfahrt

    Augen zu und durch: FCE-Torwart Niklas Baumann greift beherzt ein und verarztet Gegenspieler Andreas Lembeck.

    Kratzen, spucken, beißen – und dann die Eper Bülten auf links krempeln. Das hatte Trainer Markus Banken gefordert. Und seine Spieler haben es dann in die Tat umgesetzt. Beim 2:0-Sieg gegen den VfL Billerbeck regierte der nackte Abstiegskampf. Doch es waren nicht nur die drei verdienten Punkte für den FC Epe, die in und nach den 90 Minuten Schlagzeilen machten.

  • Fußball-Bezirksliga 11: FC Epe - VfL Billerbeck

    So., 14.04.2019

    Balsam für die FCE-Seele

    Der FC Epe schreit seine Freude heraus (l. Steffen Krabbe), Torschütze Jannick Holtmann ballt die Hand zur Faust. Felix Wobbe (re.) steht die Anspannung ins Gesicht geschrieben, später ließ er das erlösende 2:0 folgen.

    Na also, es geht ja doch. Der FC Epe kann auch Abstiegskampf. Und es war höchste Zeit, dass die Blau-Weißen das mit Nachdruck unter Beweis gestellt haben. Mit 2:0 besiegte die Mannschaft von Trainer Markus Banken den VfL Billerbeck, einen direkten Konkurrenten.

  • Fußball: WN-Interview mit Markus Banken (FC Epe)

    Fr., 12.04.2019

    Die Bülten auf links krempeln

    Mächtig ins Stolpern geraten ist nicht nur wie in dieser Szene Felix Wobbe, sondern der FC Epe insgesamt. Auf einmal sind die Abstiegsränge ganz nahe. Jetzt gilt es, sich selbst wieder aus dieser Lage zu befreien.

    Erst wurde die Lage der Blau-Weißen in der Bezirksliga immer brenzliger. Mittlerweile schlagen sie Alarm in den Bülten. Diese will Markus Banken jetzt sprichwörtlich auf links krempeln. Im Gespräch mit den WN gibt sich der Trainer der FC Epe kämpferisch und glaubt an die Qualität seiner Elf.

  • Fußball: Kreisliga B1

    Di., 09.04.2019

    Bernd Meyer bleibt FCE 2-Coach

    Bernd Meyer bleibt Trainer der Reserve des FC Epe.

    Der FC Epe hat am Montagabend die Zusammenarbeit mit dem Trainer der zweiten Mannschaft, Bernd Meyer, um ein weiteres Jahr verlängert.

  • Fußball: Bezirksliga 11

    So., 31.03.2019

    Drei Gegentore in Überzahl

    Markus Banken musste das 3:4 beim TuS Gahlen erst einmal sacken lassen und sprach von „fußballerisch schwere Kost“.

    „Uns ist die fußballerische Freude der Hinserie leider komplett abhanden gekommen.“ Markus Banken musste sich nach einem weiteren Rückschlag erst einmal sammeln. Das fiel dem Trainer des FC Epe sichtlich schwer. Denn beim TuS Gahlen lief alles schief.