Feuerwehr



Alles zur Organisation "Feuerwehr"


  • Feuerwehr

    Di., 22.01.2019

    Thorsten Glinecki Vorsitzender

    Gruppenfoto bei der Verbandsversammlung der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Nottuln: 1. Vorsitzender Thorsten Glinecki (3. v.l.), 1. stellvertretender Vorsitzender Sven Hüls (2. v.r.), 2. stellvertretender Vorsitzender Udo Henke (4. v.l.), Kassierer André Kück (2. v.l.) und Schriftführer Leonard Becker (l.) mit Bürgermeisterin Manuela Mahnke und Wehrführer Johannes Greve (r.)

    Zum 30. Mal kamen die Feuerwehrleute aus der Gemeinde Nottuln zu ihrer Verbandsversammlung zusammen. Dabei wählten sie einen neuen Vorsitzenden.

  • Walter Multhoff genießt mit 90 Jahren jeden Tag

    Di., 22.01.2019

    „Mein Kalender ist voller Termine“

    Walter Multhoff freut sich an seinem Ehrentag über den Besuch von Bürgermeister Jochen Paus und seiner Töchter Annegret Plöger und Drois Stücken (vl.).

    Am seinem gestrigen 90. Ehrentag hatte Walter Multhoff sein Haus voller Gratulanten, an der Spitze Bürgermeister Jochen Paus sowie viele Freunde aus der Feuerwehr, dem Kegelclub, dem Kartenspielclub und dem Reiterverein, deren Vorsitzender er lange war. Doch der Jubilar plant am 2. Februar (Samstag) eine Familienfeier.

  • Brände

    Di., 22.01.2019

    Feuer im ehemaligen Amtssitz der NRW-Regierung

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Im gläsernen Stadttor, dem ehemaligen Amtssitz der NRW-Ministerpräsidenten, ist ein Feuer ausgebrochen. Im 20. Stock des Bürogebäudes hätten Bauarbeiter die Flammen bis zum Eintreffen der Feuerwehr bereits weitgehend löschen können, teilte ein Feuerwehrsprecher am Dienstag mit. Sie erlitten dabei Atemwegsreizungen.

  • Kommandoübergabe bei der Feuerwehr

    Mo., 21.01.2019

    Lenfort und Stegemann übernehmen

    Die alten und neuen Führungsmitglieder der Feuerwehr (v.l.) Norbert und Dorothe Schröer, Petra und Matthias Lenfort , Michael Stegemann, Uwe Schmitz, Bärbel Stegemann, Silvia Schmitz mit Bürgermeisterin Sonja Schemmann (5.v.l.) und dem stellvertretenden Bürgermeister Heinz Bölscher (l.).

    Bei der Feuerwehr Nordwalde ist Matthias Lenfort künftig der Leiter und Michael Stegemann sein Stellvertreter. Bei einem großen Festakt wurde das noch amtierende Führungsteam, Brandschützer Norbert Schröer und Uwe Schmitz, nach drei Amtsperioden (18 Jahren) verabschiedet und die neue Leitung vereidigt.

  • Viele Eisflächen zu dünn

    Mo., 21.01.2019

    Feuerwehr warnt vor Gefahren auf dem Eis

    Die ersten Wasserflächen sind zugefroren und locken zum Schlittschuhlaufen. Doch die Feuerwehr mahnt zur Vorsicht.

    Die Gronauer Feuerwehr warnt vor dem Betreten nicht freigegebener Eisflächen. Viele Eisflächen seien noch zu dünn, sodass man schnell einbreche. Daher gibt sie einige Tipps für einen sicheren Ausflug.

  • Verkehr

    Mo., 21.01.2019

    Bahnhof Oberhausen-Sterkrade wegen Gasleitungsleck gesperrt

    Oberhausen (dpa/lnw) - Ein Gasleitungsleck hat für Behinderungen im Bahnverkehr zwischen Duisburg und Voerde am Niederrhein gesorgt. Am Montag sei bei Erdarbeiten am Bahnhof Oberhausen-Sterkrade gegen 14 Uhr eine Gasleitung angebohrt worden, meldete ein Sprecher der Feuerwehr Oberhausen auf Anfrage. Es sei Gas ausgetreten, der Bahnhof musste daher geräumt werden. Der Fernverkehr werde vorübergehend umgeleitet, teilte eine Sprecherin der Deutschen Bahn NRW mit. Auch im Nahverkehr kam es zu Störungen. Der RE5, der zwischen Wesel und Koblenz verkehrt, fuhr zunächst nur bis Oberhausen. Zwischen Oberhausen-Sterkrade und Dinslaken wurde ein Bustransfer eingerichtet. Die Bahn ging davon aus, dass die Störung bis in die Abendstunden hinein dauern könnte.

  • Versammlung des Musikzugs

    Mo., 21.01.2019

    Paul Spikker folgt auf Joachim Bahr

    Frank Klose (l., stellvertretender Feuerwehrleiter) und Guido Roters (r., Feuerwehrleiter) rahmen den Vorstand des Musikzugs und Ehemalige ein (v.l.): Jürgen Kormann (Zweiter Vorsitzender des Musikzugs), Heike Brunsmann, Verena Böddeling, Linda Lux (Kassiererin), Tobias Brömmler (Orchestervertreter), Ina Greiwe, Jonas Plettendorf, Paul Spikker und Joachim Bahr.

    Verana Böddeling bleibt Vorsitzende des Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr. Einen Wechsel gibt es allerdings am „Taktstock“: Hier löst Paul Spikker Joachim Bahr ab.

  • 100 Jahre Feuerwehr Alverskirchen

    Mo., 21.01.2019

    „Wir sitzen alle im selben Boot“

    Die Männer und Frauen der Feuerwehr luden die Gemeinde zu einem gemeinsamen Gottesdienst ein, der unter der Überschrift stand „Hab keine Angst, wir sitzen alle im selben Boot.“

    Ein Jubiläumsjahr sondergleichen. Die Feuerwehr in Alverskirchen feiert in diesem Jahr ihr 100-jähriges Bestehen.

  • Freiwillige Feuerwehr hält Generalversammlung ab

    Mo., 21.01.2019

    Zu 64 Einsätzen ausgerückt

    Die geehrten Feuerwehrleute mit Bürgermeister Franz-Josef Franzbach (l.), dem Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Ralf Mensing (r.) und dem stellvertretenden Kreisbrandmeister Marco van Schelve (2.v.r.).

    Die Freiwillige Feuerwehr hat ein Luxusproblem: „Unsere Spinde im Alarmumkleideraum sind alle belegt“, berichtete Ralf Mensing, Leiter der Wehr, zur Generalversammlung am Freitag. Mit 71 Mitgliedern in der aktiven Wehr und stetigem Nachwuchs in der Jugendfeuerwehr hat der Schöppinger Löschzug im Gegensatz zu anderen Orten keine Personalsorgen. Gut so, denn die hohen Einsatzzahlen zeugen vom dringenden Bedarf.

  • Generalversammlung der Freiwilligen Feuerwehr

    Mo., 21.01.2019

    Überdurchschnittlich oft im Einsatz

    Norbert Beuting (l.) und Manfred Krude (r.) beförderten die Feuerwehrkameraden Simon Plagemannn, Johannes Oergel, Matthias Schmitt-Gutt, Anne Fasel und Alexander Bussmann.

    Überdurchschnittlich oft war die Freiwillige Feuerwehr Metelen im vergangenen Jahr im Einsatz. Das berichtete der stellvertretende Leiter der Truppe, Norbert Beuting am Samstagabend im Rahmen der Generalversammlung. Neben dem Rückblick standen außerdem zahlreiche Ehrungen auf dem Programm.