GALERIA Kaufhof



Alles zur Organisation "GALERIA Kaufhof"


  • Handel

    Di., 20.10.2020

    Nachverfolgung: Mitarbeiter von Karstadt Kaufhof eingesetzt

    Ein Sicherheitsmann steht im Eingangsbereich der Galeria Karstadt Kaufhof-Filiale.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Mitarbeiter der Warenhauskette Galeria Karstadt Kaufhof sollen in Düsseldorf befristet im Kampf gegen das Coronavirus eingesetzt werden. Die Stadt will das Gesundheitsamt angesichts der steigenden Infektionszahlen noch in dieser Woche um 20 zusätzliche Stellen stärken und in den kommenden Wochen weiter ausbauen, wie ein Sprecher mitteilte.

  • Filial-Schließungen

    Sa., 17.10.2020

    Galeria-Protest: Mitarbeiter prügeln Benko-Pappkameraden

    Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Galeria Kaufhof schlagen am Tag der Schließung ihrer Filiale mit Boxhandschuhen auf eine Pappfigur von Firmeneigner Rene Benko ein.

    Rund 2500 Beschäftigte verlieren laut Verdi nach Filialschließungen bei Galeria Karstadt Kaufhof ihren Job. Am letzten Tag tragen sie «ihr» Warenhaus symbolisch zu Grabe. Als Prügelknabe muss dabei ein Papp-Abbild von Eigentümer René Benko herhalten.

  • Einzelhandel

    Sa., 17.10.2020

    Galeria-Protest: Mitarbeiter prügeln Benko-Pappkameraden

    Mitarbeiterinnen von Galeria Kaufhof trösten sich am Tag der Schließung ihrer Filiale in Düsseldorf.

    Rund 2500 Beschäftigte verlieren laut Verdi nach Filialschließungen bei Galeria Karstadt Kaufhof ihren Job. Am letzten Tag tragen sie «ihr» Warenhaus symbolisch zu Grabe. Als Prügelknabe muss dabei ein Papp-Abbild von Eigentümer René Benko herhalten.

  • Einzelhandel

    Fr., 16.10.2020

    Galeria-Karstadt-Kaufhof: Letzter Tag in Dutzenden Filialen

    Die Kaufhof Filiale in Essen ist geschlossen.

    Düsseldorf (dpa) - Mit Trauerflor wollen einige Mitarbeiter von Galeria Karstadt Kaufhof am Samstag arbeiten, um ihren Unmut über die Schließung von Dutzenden Filialen kundzutun. Teile der Belegschaft aller Warenhäuser wollen schwarze T-Shirts oder Trauer-Sticker tragen, hieß es von der Gewerkschaft Verdi am Freitag. Am Samstag machen wohl etwa 30 Filialen zum letzten Mal die Türen auf und lassen Kunden zum Abverkauf herein. In Essen wollen Mitarbeiter einen Trauerkranz vor den Eingang legen und damit das Warenhaus gewissermaßen zu Grabe tragen. In Düsseldorf wollen Beschäftigte eine große Skulptur einer kaputten Filiale ausstellen.

  • Einzelhandel

    Do., 15.10.2020

    Galeria Karstadt Kaufhof schließt reihenweise Warenhäuser

    Ein Zettel mit der Aufschrift „«Filiale dauerhaft geschlossen»“ hängt im Schaufenster einer geschlossenen Galeria Kaufhof Karstadt Filiale in der Mönckebergstraße.

    Für viele Innenstädte geht eine Ära zu Ende: Deutschlands letzte große Warenhauskette schließt in diesen Tagen von Hamburg bis Fulda fast 40 Filialen. Die Zukunft der Standorte ist oft ungewiss.

  • Warenhauskonzern in Schieflage

    Do., 15.10.2020

    Galeria Karstadt Kaufhof schließt reihenweise Filialen

    Auch die Kaufhof Filiale in Essen ist geschlossen.

    Für viele Städte ist es das Ende einer Ära: Von Hamburg bis Fulda machen Filalen des Kaufhauses Galeria Karstadt Kaufhof dicht. Tausende Menschen verlieren ihren Arbeit und die Einkaufsstrassen werden dadurch nicht attraktiver.

  • Einzelhandel

    Do., 01.10.2020

    Geiwitz: Galeria Karstadt Kaufhof ist gut aufgestellt

    Köln (dpa) - Der scheidende Generalbevollmächtigte von Galeria Karstadt Kaufhof, Arndt Geiwitz, sieht die Warenhauskette nach dem Ende des Insolvenzverfahrens gut vorbereitet, um mit möglichen weiteren Herausforderungen in der Corona-Krise fertig zu werden. Da das Unternehmen kaum noch Schulden habe, könne es selbst einen weiteren Lockdown ohne erneutes Insolvenzverfahren überstehen, sagte Geiwitz dem Nachrichtenmagazin «Der Spiegel». «Galeria hat eine sehr gute Ausgangslage und ich habe keine Angst, dass das Unternehmen sofort wieder in Nöte kommt, wenn das Geschäft nicht ganz so anläuft wie erwartet.»

  • Schutzschirmverfahren

    Mi., 30.09.2020

    Nach Insolvenz: Galeria Karstadt Kaufhof startet neu

    Der Weg für die Neuaufstellung von Galeria Karstadt Kaufhof ist frei.

    Vor sechs Monaten musste der letzte deutsche Warenhauskonzern Rettung in einem Schutzschirmverfahren suchen. Nun will er neu durchstarten. Doch mehr als 40 Warenhäuser und zahlreiche Arbeitsplätze bleiben bei der Sanierung auf der Strecke. Und der Erfolg ist ungewiss.

  • Einzelhandel

    Mi., 30.09.2020

    Insolvenzverfahren bei Galeria Karstadt Kaufhof beendet

    Der Schriftzug einer Karstadt Filiale.

    Vor sechs Monaten musste der letzte deutsche Warenhauskonzern Rettung in einem Schutzschirmverfahren suchen. Nun will er neu durchstarten. Doch mehr als 40 Warenhäuser und zahlreiche Arbeitsplätze bleiben bei der Sanierung auf der Strecke.

  • Handel

    Mi., 16.09.2020

    Galeria Karstadt Kaufhof holt neues Manager-Team

    Blick auf das Logo einer GALERIA Kaufhof Filiale.

    Essen (dpa) - Nach der Zustimmung der Gläubigerversammlung zum Insolvenzplan für Galeria Karstadt Kaufhof will der Warenhauskonzern mit einer erweiterten Geschäftsführung den Neustart schaffen. Vier neue Manager sollen das Team um Vorstandschef Miguel Müllenbach und Finanzvorstand Guido Mager vom 1. Oktober an ergänzen, wie am Mittwoch aus Unternehmenskreisen verlautete.