General Motors



Alles zur Organisation "General Motors"


  • Größter US-Autobauer

    Mo., 23.11.2020

    Takata-Airbags: GM muss 5,9 Millionen Fahrzeuge zurückrufen

    Ein Schild von GM hängt an einem Werk von General Motors. Der größte US-Autobauer General Motors (GM) muss 5,9 Millionen Fahrzeuge in den USA zurückrufen.

    Die Airbags des Zulieferers Takata funktionieren möglicherweise nicht ordnungsgemäß. Der größte US-Autobauer muss daher zahlreiche Pick-up-Trucks und SUV's in die Werkstätten beordern. In Zahlen: 5,9 Millionen Fahrzeuge.

  • Sauberer durch den Schlamm

    Di., 27.10.2020

    Die Allrad-Zukunft ist elektrisch

    Kraxler unter Strom: Mit hoher Bodenfreiheit und ohne Furcht vor Steigungen sollen sich künftig auch bei Mercedes elektrische Geländewagen offroad bewähren.

    Geländewagen sind Dinosaurier und deshalb vom Aussterben bedroht? Eher nicht. Glaubt man Experten und Entwicklern, fahren sie künftig auch abseits des Asphalts elektrisch.

  • Ab 1. Juli

    Mo., 08.06.2020

    VW-Konzernchef Diess gibt Führung der Kernmarke ab

    VW-Konzernchef Herbert Diess gibt die Führung der Kernmarke ab.

    Gesamtleitung: ja. Tagesgeschäft der wichtigen Hauptmarke: nein. Für Herbert Diess rückt im VW-Konzern Ralf Brandstätter an die Spitze der Kernsparte. Strategischer Schachzug für beide oder Machteinbuße für den obersten Vorsitzenden?

  • Verkaufszahlen

    Do., 02.04.2020

    Krise bremst US-Automarkt aus - auch Volkswagen im Minus

    Die US-Fahne spiegelt sich in Logo und Kühlergrill eines VW.

    Die Ausbreitung des Coronavirus legt Volkswirtschaften rund um den Globus lahm. Die Autoverkäufe in den USA sind im ersten Quartal bereits stark gesunken, dabei hat der Stillstand erst begonnen.

  • Nach anfänglichem Zögern

    Sa., 28.03.2020

    Trump als «Kriegspräsident» im Kampf gegen das Coronavirus

    US-Präsident Donald Trump kämpft gegen die Folgen des Coronavirus.

    Die USA sind das neue Epizentrum der Corona-Pandemie. Und die weiteren Prognosen der Experten sind düster. Jetzt mobilisiert Trump Militär und Gesetze aus Kriegszeiten für den Kampf gegen das Virus.

  • General Motors

    Fr., 27.03.2020

    Trump will GM zur Produktion von Beatmungsgeräten zwingen

    Donald Trump während einer Pressekonferenz im Weißen Haus.

    Washington (dpa) - Unter Nutzung eines ursprünglich für Kriegszeiten entwickelten Gesetzes hat US-Präsident Donald Trump dem Autobauer General Motors (GM) die Produktion von Beatmungsgeräten befohlen.

  • Zwangspause

    Mi., 18.03.2020

    Virus legt die Autoindustrie lahm

    Bisher hat BMW für 2020 mit leicht steigenden Verkaufszahlen gerechnet.

    Zwei Monate nach dem Einbruch von Autoproduktion und Nachfrage in China droht der Industrie jetzt in Europa und Nordamerika das gleiche Szenario. Wie bereits andere Konzerne müssen auch BMW, Porsche, General Motors, Ford und Tesla ihre Mitarbeiter nach Hause schicken.

  • Was geschah am ...

    Do., 12.03.2020

    Kalenderblatt 2020: 13. März

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 13. März 2020:

  • Größter Autobauer in den USA

    Do., 05.03.2020

    General Motors kündigt große E-Auto-Offensive an

    General Motors stellt eine Reichweite von 400 Meilen (knapp 644 Kilometer) pro Batterieladung in Aussicht.

    General Motors will mehrere Milliarden Dollar in die Entwicklung von elektrischen Autos stecken. Bei der Reichweite einer Batterieladung will der Branchenriese sogar Teslo überbieten.

  • Erfolgsprämie für Opelaner

    Mi., 26.02.2020

    Opel-Mutter PSA mit Rekordgewinn

    Opel gehört seit Sommer 2017 zu PSA.

    PSA-Chef Carlos Tavares will dank der geplanten Ehe mit Fiat Chrysler bei den ganz Großen mitspielen. Sein Konzern zeigt sich kostenmäßig gut in Form - aber gilt das auch für den erwählten Partner?