Gerry Weber



Alles zur Organisation "Gerry Weber"


  • Handel

    Do., 07.11.2019

    Gerry Weber ohne Gerhard Weber

    Halle/Westfalen (dpa) - Der angeschlagene Modehersteller Gerry Weber hat einen weiteren wichtigen Schritt bei seiner Neuaufstellung vollzogen. Gemäß dem Insolvenzplan seien die Altaktionäre im Zuge eines sanierenden Kapitalschnitts entschädigungslos aus dem Unternehmen ausgeschieden, teilte ein Unternehmenssprecher am Donnerstag mit. Alleinige Eigentümer von Gerry Weber seien nun die Finanzinvestoren Robus Capital und Whitebox. Sie werden dem Unternehmen bis zu 50 Millionen Euro zur Verfügung stellen. Das Geld soll sowohl zur Fortführung des Betriebes als auch zur Entschädigung der Gläubiger dienen.

  • Bekleidung

    Mi., 18.09.2019

    Gläubiger machen Weg für Sanierung von Gerry Weber frei

    Kleiderbügel des deutschen Modeunternehmens Gerry Weber liegen in einem Showroom.

    Bielefeld (dpa/lnw) - Der ums Überleben kämpfende Modehersteller Gerry Weber ist nach eigener Einschätzung bei der finanziellen Sanierung einen entscheidenden Schritt vorangekommen. Die Gläubigerversammlung habe den Insolvenzplan mit großer Mehrheit angenommen, teilte die Gerry Weber International AG am Mittwoch mit. Die Gruppe der Aktionäre habe zwar ihre Zustimmung verweigert, ihr Nein könne das zuständige Gericht unter Verweis auf das Obstruktionsverbot aber aufheben und damit dem Insolvenzplan zur Umsetzung verhelfen.

  • Show „One Night of Queen“ gastiert in Halle/Westfalen

    Mi., 18.09.2019

    Eine Zeitreise zu den Rockgiganten

    Gary Mullen gewann vor 19 Jahren in einer britischen TV-Show – der Startschuss für eine Erfolgsgeschichte.

    Zum sechsten Mal will die Show „One Night of Queen“ im ostwestfälischen Halle begeistern. Gary Mullen und die Band „The Works“ präsentieren am 2. Oktober (Mittwoch, 19.30 Uhr) erneut ein mitreißendes Live-Erlebnis im Gerry Weber Event Center.

  • Angeschlagenes Modeimperium

    Di., 16.07.2019

    Rettung für Gerry Weber: Finanzinvestoren übernehmen

    Gerry Weber erhält von britischen Investoren eine Finanzspritze von bis zu 49,2 Millionen Euro.

    Finanzspritze in Höhe von fast 50 Millionen Euro soll das Modeimperium aus der Insolvenz retten. Die Gründerfamilie rund um Gerry Weber wird in Zukunft wohl keine Rolle mehr spielen.

  • Bekleidung

    Di., 16.07.2019

    Rettung für Gerry Weber: Finanzinvestoren übernehmen

    Bekleidung: Rettung für Gerry Weber: Finanzinvestoren übernehmen

    Finanzspritze in Höhe von fast 50 Millionen Euro soll das Modeimperium aus der Insolvenz retten. Die Gründerfamilie rund um Gerry Weber wird in Zukunft wohl keine Rolle mehr spielen.

  • Bekleidung

    Mo., 08.07.2019

    Investor übernimmt Mehrheit an Gerry-Weber-Tochter

    Gerry Weber hat mit einem Investor eine Brückenfinanzierung für die Tochtergesellschaft Hallhuber vereinbart.

    Halle (dpa) - Der angeschlagene Modehersteller Gerry Weber hat sich weitgehend von seiner Tochter Hallhuber getrennt. Der britische Investor Robus Capital Management habe die Mehrheitsanteile an der Münchner Modekette übernommen, teilte Gerry Weber am Montag mit. Die in einem Insolvenzverfahren in Eigenverantwortung an ihrer Sanierung arbeitende Modefirma aus Nordrhein-Westfalen bleibt demnach mit nur noch 12 Prozent an Hallhuber beteiligt.

  • Tennis-Turnier

    Sa., 22.06.2019

    Veranstalter in Halle planen trotz Problemen für Zukunft

    Die Veranstalter des Tennisturniers in Halle wollen die Lizenz nicht verkaufen.

    Halle/Westfalen (dpa) - Für die Veranstalter des Rasen-Tennisturniers im westfälischen Halle ist es trotz der finanziellen Schwierigkeiten und des Interesses aus anderen Ländern keine Option, die Lizenz zu verkaufen.

  • Tennis

    Sa., 22.06.2019

    Halle: Tennis-Veranstalter planen für Zukunft

    Tennis: Halle: Tennis-Veranstalter planen für Zukunft

    Halle/Westfalen (dpa) - Für die Veranstalter des Rasen-Tennisturniers im westfälischen Halle ist es trotz der finanziellen Schwierigkeiten und des Interesses aus anderen Ländern keine Option, die Lizenz zu verkaufen. «Ich habe da keinerlei Gesprächsangebote angenommen. Das macht für uns keinen Sinn. Wir arbeiten hier an der Zukunft und wollen hier auch die nächsten 20, 30 Jahre erfolgreich Geschichte schreiben», sagte Turnierdirektor Ralf Weber am Samstag.

  • Tennis

    Sa., 08.06.2019

    Rasen-Tennisturnier in Halle hat neuen Titelsponsor

    Das leere Tennis-Stadion, aufgenommen vor dem Halbfinale Federer gegen Kudla während der ATP-Tour.

    Halle/Westfalen (dpa) - Nach dem Insolvenzantrag des Modeherstellers Gerry Weber hat das Tennisturnier im westfälischen Halle einen neuen Titelsponsor bekommen. In diesem Jahr wird die Rasen-Veranstaltung den Namen eines Gesundheitsdienstleisters (Noventi) tragen. Das teilten die Turnier-Organisatoren am Samstag nach der Unterzeichnung eines Dreijahresvertrages mit. Über die finanzielle Beteiligung machten beide Seiten keine Angaben. Details der Zusammenarbeit in den Jahren 2020 und 2021 würden im Herbst dieses Jahres geklärt, hieß es.

  • Gerry Weber

    Do., 06.06.2019

    Insolvenz: Taifun-Filiale nicht betroffen

    Die Taifun-Filiale des insolventen Gerry-Weber-Konzerns in der Warendorfer Innenstadt bleibt.

    Der insolvente Modekonzern Gerry Weber schließt 146 Filialen, darunter das Geschäft am Stammsitz in Halle. Nicht betroffen ist die Taifun-Filiale in der Warendorfer Innenstadt.