GfL Hannover



Alles zur Organisation "GfL Hannover"


  • Volleyball: Nordwestdeutsche Pokalrunde

    Fr., 30.08.2019

    Tebu-Damen in Außenseiterrolle

    Die Tebus, hier mit Christina Gilhaus im Angriff, und der VC Osnabrück II kennen sich aus den Meisterschaftsspielen.

    „Das war beste Werbung für den Damen-Volleyball“ hieß es vor fünf Monaten, als die Oberliga-Volleyballerinnen der Tecklenburger Land Volleys in der Ibbenbürener Goethe-Sporthalle vor einer großen Zuschauerkulisse das Relegationsspiel gegen den Regionalligisten FC Leschede mit 2:3 verloren haben.

  • Volleyball: NWVV-Verbandspokal

    Di., 05.12.2017

    Trotz Kältestart: Tebu-Damen strahlender Sieger

    Die Damen der Tecklenburger Land Volleys gewannen in Peine den Verbandspokal.

    Die Verbandsliga-Volleyballerinnen der Tecklenburger Land Volleys zur Zeit nicht nur in der Meisterschaft einen guten Lauf, gleiches gilt auch für den Pokalwettbewerb. Am Wochenende gewannen die Tebu-Spielerinnen in Peine den Verbandspokal.

  • Volleyball: 3. Liga West

    Sa., 23.09.2017

    Neugierig aufs Knallerspiel BSV Ostbevern gegen SF Aligse

    Maren Flachmeier (l.) wurde in Bonn als beste BSV-Spielerin ausgezeichnet. Am Sonntag wartet Top-Favorit Aligse.

    Für die 56-fache deutsche Nationalspielerin Wiebke Silge steht am Sonntag das erste Heimspiel nach ihrer Rückkehr zum BSV Ostbevern an. Zu Gast in der Beverhalle ist dann Titelfavorit SF Aligse.

  • Volleyball BSV Ostbevern

    Mo., 27.03.2017

    Siegesserie ist gerissen

    Vera Horstmann und ihre Mitspielerinnen kassierten beim 1:3 in Hannover die erste Niederlage nach neun vorausgehenden Siegen in Folge.

    Auch für die Drittliga-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern wachsen die Bäume nicht in den Himmel.

  • Volleyball: 3. Liga

    So., 26.02.2017

    Rückschlag für BW Aasee

    BW-Trainer Nils Kaufmann wird die Niederlage unter der Woche aufarbeiten.

    Mit großen Erwartungen war Blau-Weiß Aasee zum Topspiel nach Hannover gereist. Nicht minder groß fiel die Enttäuschung nach dem klaren 0:3 beim GfL aus. Auch eine weitere Kunde sorgte für Ernüchterung beim Neuling.

  • Volleyball: 3. LIga Damen

    So., 12.02.2017

    BW Aasee kassiert in Weende die vierte Niederlage

    Die Anweisungen von Trainer Nils Kaufmann fruchteten diesmal nicht. BWA verlor mit 0:3 in Weende.

    BW Aasee bleibt in der Tabelle weiter Zweiter, doch wie ein Aufstiegskandidat präsentierte sich der Neuling beim Tuspo Weende nicht. Das 0:3 gegen die gefährdeten Gastgeber war ein Rückschlag in einer bislang starken Saison.

  • Volleyball: Frauen 3. Liga

    Fr., 13.01.2017

    ASV Senden steckt in der Ergebnis-Krise – jetzt beim TV Cloppenburg

    ASV-Trainer Suha Yaglioglu muss in diesen Tagen viel reden mit seinen Spielerinnen, um sie wieder in die Erfolgsspur zu bekommen.

    „Wir verlieren gegen Mannschaften, gegen die wir letztes Jahr gewonnen haben, sogar locker gewonnen haben.“ Suha Yaglioglu, Trainer des ASV Senden, kommt ins Grübeln. Nach drei Spielen ohne Punktgewinn gastieren die ASV-Frauen beim TV Cloppenburg.

  • Volleyball: 3. Liga der Frauen

    So., 08.01.2017

    1:3 – Fehlstart des ASV Senden ins neue Jahr

    Nach oben sind in dieser Szene die Blicke der ASV-Spielerinnen Sara Stetzkamp (r.) und Lisa Schrieverhoff gerichtet, doch in der Tabelle klettern konnten sie am Samstag nicht.

    Den Start in das Sportjahr 2017 hatte sich der ASV Senden ganz anders vorgestellt. Ein Sieg gegen die GfL Hannover sollte die Rückrunde einleiten. Aus diesem Vorhaben wurde nichts.

  • Volleyball: 3. Liga der Frauen

    Fr., 06.01.2017

    ASV Senden startet gegen Tabellennachbar GfL Hannover

    Mit Marion Koenig (r.) kann der ASV zunächst nicht mehr planen.

    Mit einem Heimspiel gegen die GfL Hannover startet der ASV Senden in die Rückserie. Das Ziel für Trainer Suha Yaglioglu: mehr Punkte holen als in der Hinrunde. Da sollte es gegen die Niedersachsen schon einen klaren Sieg geben.

  • Volleyball BSV Ostbevern

    Sa., 17.12.2016

    Aufsteigerduell mit klaren Rollen

    Sophia Eggenhaus bliebt hier beim Schmettern im Block des Konkurrenten GfL Hannover hängen. Am Sonntag geht‘s für den BSV Ostbevern nach Essen.

    Alle anderen Drittligisten befinden sich schon in der Weihnachtspause, lediglich die Volleyballerinnen vom VC Allbau Essen und BSV Ostbevern sind am vierten Advent noch einmal sportlich gefordert.