Hannover 96



Alles zur Organisation "Hannover 96"


  • Fußball

    Di., 27.10.2020

    Hartherz fehlt nach Achillessehnenverletzung

    Florian Hartherz spielt den Ball.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Fortuna Düsseldorf muss in der 2. Fußball-Bundesliga vorerst auf Florian Hartherz verzichten. Medizinische Untersuchungen haben ergeben, dass sich der Linksverteidiger im Spiel am vergangenen Samstag bei Hannover 96 (0:3) eine Achillessehnenverletzung zugezogen hat. Das teilte der Düsseldorfer Club am Dienstag mit. Hartherz wird demnach zunächst nicht am Spiel- und Trainingsbetrieb teilnehmen können. Wie lange der 27-Jährige ausfällt, ist unklar.

  • Fußball

    Sa., 24.10.2020

    Fortuna-Coach Rösler nach Fehlstart: «Ich fühle Vertrauen»

    Der Düsseldorfer Trainer Uwe Rösler.

    Hannover (dpa) - Fortuna Düsseldorfs Trainer Uwe Rösler macht sich auch nach dem verkorksten Start mit nur vier Punkten aus den ersten fünf Spielen keine Sorgen um seinen Job. «Ich fühle Vertrauen», sagte der 51 Jahre alte Coach des Fußball-Zweitligisten am Samstag nach der 0:3-Niederlage bei Hannover 96. «Die Kommunikation ist sehr gut mit den Verantwortlichen.» Rösler räumte jedoch auch ein: «Wir müssen Punkte sammeln, wir haben zu wenige Punkte.» Nach den Samstagsspielen steht der Erstliga-Absteiger Düsseldorf in der 2. Liga auf Tabellenplatz 16.

  • Bundesliga

    Sa., 24.10.2020

    Fortuna-Coach Rösler nach Fehlstart: «Ich fühle Vertrauen»

    Düsseldorfs Trainer Uwe Rösler gibt Anweisungen.

    Hannover (dpa) - Fortuna Düsseldorfs Trainer Uwe Rösler macht sich auch nach dem verkorksten Start mit nur vier Punkten aus den ersten fünf Spielen keine Sorgen um seinen Job.

  • Fußball

    Sa., 24.10.2020

    Fortuna weiter im Tief: Hannover schlägt Düsseldorf 3:0

    Hannovers Niklas Hult (l) und Düsseldorfs Christoph Klarer kämpfen um den Ball.

    Hannover (dpa) - Hannover 96 hat die Misere beim Bundesliga-Absteiger Fortuna Düsseldorf mit einem klaren Sieg verschärft. Das Team von Trainer Kenan Kocak besiegte die Rheinländer verdient mit 3:0 (0:0) und feierte damit den dritten Sieg im dritten Saisonheimspiel der 2. Fußball-Bundesliga. Florent Muslija (57. Minute) und Marvin Ducksch (63./Foulelfmeter) waren am Samstag die Torschützen für die Gastgeber, die zudem von einem Eigentor des Düsseldorfer Torwarts Florian Kastenmeier (84.) profitierten.

  • 2. Liga

    Sa., 24.10.2020

    HSV baut seine Spitzenposition aus

    Der Hamburger SV führt weiter die Tabelle der 2. Liga an.

    Düsseldorf (dpa) - Der Hamburger SV ist in der 2. Fußball-Bundesliga weiter das Maß aller Dinge. Die Mannschaft von Trainer Daniel Thioune landete gegen den noch sieglosen Aufsteiger Würzburger Kickers dank des zweifachen Torschützen Simon Terodde und Tim Leibold einen 3:1 (0:1)-Heimsieg.

  • 2. Liga

    Sa., 24.10.2020

    Fortuna weiter im Tief: Hannover schlägt Düsseldorf 3:0

    Düsseldorfs Kenan Karaman (2.v.r) wird gleich von drei Hannoveranern attackiert.

    Hannover (dpa) - Hannover 96 hat die Misere beim Bundesliga-Absteiger Fortuna Düsseldorf mit einem klaren Sieg verschärft. Das Team von Trainer Kenan Kocak besiegte die Rheinländer verdient mit 3:0 (0:0) und feierte damit den dritten Sieg im dritten Saisonheimspiel.

  • Fußball

    Do., 15.10.2020

    Eintracht Braunschweig will gegen Bochum Wiedergutmachung

    Braunschweigs Trainer Daniel Meyer.

    Braunschweig (dpa/lnw) - Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig sinnt nach der Niederlage im Niedersachsenderby gegen Hannover 96 am Samstag gegen den VfL Bochum auf Wiedergutmachung. «Für uns war es bitter, dass es nach der Derbyniederlage eine Pause gab. Die schlechte Stimmung hat sich dann etwas hingezogen, da war es für alle Beteiligten mental schwierig», sagte Trainer Daniel Meyer am Donnerstag. «In der jetzigen Woche hatten wir dann aber eine ganz andere Atmosphäre.»

  • Infektionsschutzverordnung

    Mi., 14.10.2020

    Keine Strafe für den 1. FC Union nach Fan-Gesängen

    Bei einem Testspiel gegen Hannover 96 haben sich die Fans von Union Berlin das Singen nicht nehmen lassen.

    Berlin (dpa) - Fußball-Bundesligist 1. FC Union Berlin wird nach den Fan-Gesängen im Testspiel gegen Hannover 96 (4:1) am 8. Oktober nicht mit einer Strafe belegt.

  • Corona-Krise

    Di., 13.10.2020

    96-Boss rechnet mit Umsatzverlust von zehn Millionen Euro

    Martin Kind rechnet bei Hannover 96 mit einem Umsatzverlust von rund zehn Millionen Euro.

    Hannover (dpa) - Hannovers Mehrheitsgesellschafter Martin Kind rechnet coronabedingt mit einem hohen finanziellen Verlust. «Wir werden einen Umsatzverlust von zehn Millionen Euro haben», wird der 76-Jährige vom «Sportbuzzer» zitiert.

  • Corona-Krise

    Sa., 10.10.2020

    Bezirksamt prüft Fan-Gesänge bei Union Berlin

    Die Fans des 1. FC Union Berlin hatten im Stadion an der Alten Försterei gesungen.

    Berlin (dpa) - Dem 1. FC Union Berlin könnte nach Fan-Gesängen bei einem Fußball-Testspiel eine Strafe drohen.