Hapag-Lloyd



Alles zur Organisation "Hapag-Lloyd"


  • Kreuzfahrt, Entertainment

    Do., 10.12.2020

    Die Reisewelt hofft auf das Frühjahr

    Hapag-Lloyd Cruises plant im Frühjahr wieder mit allen vier Schiffen.

    Kreuzfahrten könnten so richtig erst wieder im kommenden Frühjahr losgehen. Wenn es gut läuft, werden dann auch die Freizeitparks in Deutschland öffnen - und der Movie Park mit einer neuen Attraktion.

  • Keine tiefe Krise

    Fr., 09.10.2020

    Hapag-Lloyd: Schifffahrt kommt schnell wieder aus dem Tal

    Ein Containerschiff fährt in den Hamburger Hafen ein.

    Im Frühjahr schien es, als würde die internationale Schifffahrt in eine tiefe Krise rutschen. Doch nun zeigt sich: Die Entwicklung ist längst nicht so schlimm eingetreten wie befürchtet.

  • Hoffen auf Sommer 2021

    Di., 22.09.2020

    Tui dampft Winterangebot noch stärker ein

    Infolge der unsicheren Reiselage rechnet Tui mit einer etwas schlechteren Entwicklung der Kassenlage im ersten Geschäftsquartal 2021 von Oktober bis Ende Dezember.

    Corona macht das Planen für Urlauber, aber auch für Reiseveranstalter extrem schwierig. Der Tui-Konzern fährt sein Programm im Winter nun vorsichtshalber weiter zurück. Zum nächsten Sommer sieht es aber ganz gut aus - und bei Kreuzfahrten greifen neue Virustest-Standards.

  • «Weniger und sauberer»

    Sa., 11.07.2020

    Grüne wollen Kurswechsel in Kreuzschifffahrt

    Kreuzfahrtschiffe am Passagierkai des Ostseebades Warnemünde (Archiv).

    Die Corona-Pandemie hat der jahrelang wachsenden Kreuzschifffahrt unvermittelt ein Stoppzeichen gesetzt. Nun sollen die Fahrten wieder beginnen. Die Grünen mahnen mit Blick auf Umwelt- und soziale Folgen einen Neustart «mit Augenmaß und Weitblick» an.

  • Nur gucken, nicht anfassen

    Do., 09.07.2020

    Kurze Kreuzfahrten ohne Landgang demnächst wieder möglich

    Die beiden Aida-Schiffe "Aidaaura" und "Aidacara" liegen am Kreuzfahrt-Terminal Steinwerder.

    Wer gern Urlaub auf Kreuzfahrtschiffen macht, hat bald wieder Gelegenheit dazu. Die Corona-Regeln dafür sind nun erarbeitet worden. Das hat Auswirkungen auf den Alltag an Bord. Passagiere müssen in gewisser Hinsicht allerdings genügsamer sein.

  • Zu Hause unterwegs

    Mo., 27.04.2020

    Virtuell reisen in Corona-Zeiten

    Brille auf und hinaus in die Welt: Viele Urlaubsziele lassen sich virtuell entdecken.

    Die Welt virtuell vom Sofa aus erkunden: In Corona-Zeiten klingt das spannender denn je. Mittlerweile gibt es viele inspirierende Angebote auch abseits der digitalen Museumstour - und einen großen Haken.

  • 2020 «ungewöhnliches Jahr»

    Fr., 20.03.2020

    Reederei Hapag-Lloyd peilt trotz Corona schwarze Zahlen an

    Die Hamburger Containerreederei Hapag-Lloyd erwartet trotz der Corona-Krise schwarze Zahlen.

    Die Auswirkungen der Corona-Krise auf Hapag-Lloyd dürften erheblich sein. Die Reederei muss ihr Angebot vermutlich bald anpassen. Trotzdem legt sie eine Gewinnprognose vor.

  • Aktie sackt ab

    Mo., 16.03.2020

    Tui stoppt Großteil des Geschäfts

    Tui unterbricht den überwiegenden Teil des Reisegeschäfts.

    Die Viruskrise trifft den größten Reisekonzern der Welt ins Mark. Tui stellt fast den gesamten regulären Betrieb ein. Auch für Mitarbeiter hat die Pandemie empfindliche Folgen.

  • Gewinnsteigerung um 80 Prozent

    Mi., 19.02.2020

    Hapag-Lloyd profitiert von besseren Frachtraten

    Hapag-Lloyd hat ein Erfolgsjahr hinter sich und konnte den Aktienkurs innerhalb eines Jahres mehr als verdreifachen.

    Verdreifachter Aktienkurs, 80 Prozent mehr Gewinn - es läuft gut für die Reederei Hapag-Lloyd. Und dazu tragen nicht nur Sparmaßnahmen bei.

  • Leere Kabinen

    Di., 11.02.2020

    Wie Kreuzfahrer von sinkenden Preisen profitieren

    Auf der Suche nach einer günstigen Kreuzfahrt: Urlauber können mit sinkenden Preisen rechnen, wenn die Reedereien ihre Riesenschiffe füllen wollen.

    Viele neue Kreuzfahrtschiffe sind Riesen, die gefüllt werden wollen. Wenn Kabinen leer bleiben, drehen die Reedereien an den Preisen - zur Freude der Urlauber. Wie und wo sie sparen können.