Hokamp



Alles zur Organisation "Hokamp"


  • Mensa der JAS

    Mo., 22.06.2020

    Bezahlsystem fällt aus der Zeit

    Das Bestell- und Abrechnungssystem für die Mensa der Josef-Annegarn-Schule ist in die Jahre gekommen.

    Seit einiger Zeit ist die Anschaffung eines neuen Bestell- und Abrechnungssystems für die Mensa an der Josef-Annegarn-Schule Thema. Eindeutige Entscheidungen hin zu einem neuen Verfahren hat es bisher allerdings noch nicht gegeben, trotz zahlreicher Gespräche.

  • Metzger August Hokamp aus Ostbevern

    Di., 17.07.2018

    „Da bin ich so hineingetrudelt“

    August Hokamp und Ehefrau Agnes nahmen Glückwünsche vom stellvertretenden Obermeister Uwe Reckermann (r.) und Dr. Peter Wagner von der Kreishandwerkerschaft (hinten l.) entgegen.

    Metzger August Hokamp legte vor 60 Jahren die Meisterprüfung ab. Jetzt erhielt der 90-Jährige von der Kreishandwerkerschaft für sein jahrelanges Engagement für seinen Berufsstand den Diamantenen Meisterbrief.

  • Fast 30 000 Portionen vertilgt

    Do., 20.09.2012

    Annegarn-Schule und OGS: Den meisten Schülern schmeckt das Mittagessen

    Fast 30 000 Portionen vertilgt : Annegarn-Schule und OGS: Den meisten Schülern schmeckt das Mittagessen

    Die meisten Schüler der Josef-Annegarn-Schule (JAS) und der Offenen Ganztagsschulen haben offenbar einen gesunden Appetit: Wie eine Umfrage der Gemeinde ergab, hat die Fleischerei Heinz Hokamp im Schuljahr 2011 / 2012 insgesamt 29 690 Essen an beide Institutionen geliefert. Mit den Beurteilungen der Schüler können die Beteiligten zufrieden sein.

  • Josef-Annegarn-Verbundschule

    Fr., 25.05.2012

    Es hat gut geschmeckt

    Josef-Annegarn-Verbundschule : Es hat gut geschmeckt

    Hat´s geschmeckt? „Einen Moment, ich hole mir noch einen Nachschlag“, sagt Alex Koraktov. Damit hat sich dessen Antwort erübrigt. Seine Mitschülerin Denise Edelmann aus der zehnten Klasse sagt es deutlich: „Das Essen hier ist wirklich gut“, und erntet ein Nicken an ihrem Tisch. „Hier gibt es nichts zu mäkeln.“ Das gilt auch für Justin Steinkamp. Der machte nach dem ersten Schulhalbjahr eine Mensa-Pause, um sich in der Pommesbude zu verköstigen. „Ich habe mich dann aber ziemlich schnell entschlossen, wieder hier zu essen.“ Und mit Blick auf den Tisch ergänzt er: „Der Wackelpudding ist richtig klasse.“ Denise Edelmann ergänzt schmunzelnd: „Und mit Vanillesoße.“

  • Ostbevern

    Di., 21.06.2011

    Prozess konstruktiv begleiten