Huawei



Alles zur Organisation "Huawei"


  • Nach US-Sanktionen

    Di., 17.11.2020

    Unter Druck der USA: Huawei verkauft Smartphone-Marke Honor

    Ein Honor-Smartphone wird zum Verkauf ausgestellt.

    Die US-Sanktionen erschweren Chinas Telekomriesen Huawei das Geschäft mit Smartphones. Um seine Marke Honor zu retten, verkauft der Konzern die Tochter. Kann die Unabhängigkeit das Überleben von Honor sichern?

  • Angst vor Verzögerung

    Fr., 30.10.2020

    Warnung vor Huawei-Ausschluss bei 5G

    5G soll das mobile Internet in Deutschland schneller machen.

    Soll der chinesische Konzern Huawei von der 5G-Bereitstellung in Deutschland ausgeschlossen werden? Vodafone warnt vor dieser Entscheidung.

  • Chinesische Netzwerkausrüster

    Di., 20.10.2020

    5G-Ausbau: Schweden will Huawei und ZTE nicht dabei haben

    Mitarbeiter stehen an einem Stand des chinesischen Technologieunternehmens Huawei auf der PT Expo in Peking.

    Huawei und ZTE sind beim 5G-Ausbau in vielen Teilen Europas umstritten, auch weil die US-Regierung in Washington massiv auf einen Verzicht drängt. Auch Schweden wird beim Ausbau seines 5G-Netzes die beiden chinesischen Netzwerkausrüster ausschließen.

  • Neues Modell vorgestellt

    Mi., 14.10.2020

    Neues iPhone 12 von Apple dürfte 5G zum Durchbruch verhelfen

    Apple-CEO Tim Cook stellt in einer Videoübertragung aus Cupertino die neue iPhone-Generation vor.

    Während führende asiatische Smartphone-Hersteller mit Falt-Handys experimentieren, wählt Apple einen anderen Ansatz: Gutes noch ein Stückchen besser machen. Der Einstieg von Apple in das 5G-Zeitalter wird aber nicht nur das eigene Geschäft in Schwung bringen.

  • Mobilfunk

    Do., 01.10.2020

    Google startet mit seinen Pixel-Smartphones in die 5G-Ära

    Eine Frau hält ein Pixel-Smartphone von Google in den Händen.

    Das neue Pixel 5 von Google ist für die fünfte Mobilfunkgeneration gerüstet. Das kündigte der Internetkonzern bei einem Online-Event an - und widmete sich dabei auch gleich einer häufig vorgetragenen Kundenbeschwerde.

  • Breite Initiative

    Mo., 28.09.2020

    Microsoft baut Geschäft mit Mobilfunk-Providern aus

    Microsoft hat eine breit angelegte Initiative gestartet, um Mobilfunkprovider mit maßgeblichen Komponenten für die Infrastruktur von 5G-Netzen zu versorgen.

    Microsoft will Mobilfunk-Providern über eine Software ermöglichen, in ihren 5G-Netzen sogenanntes Edge Computing anzubieten.

  • Konkurrenz tut sich schwer

    Di., 15.09.2020

    Wie Apple den Smartwatch-Markt beherrscht

    Apple stellt die neue Apple Watch Series 6 im kalifornischen Cupertino vor.

    Bei der Präsentation der Apple Watch wurde die Computeruhr von manchen Beobachtern noch als Gimmick für Nerds belächelt. Sechs Jahre später hat sie mit ihren Fitness- und Gesundheitsfunktionen eine große Nutzer-Basis gewonnen. Die Konkurrenz tut sich bisher schwer.

  • «Special Edition»

    Do., 03.09.2020

    Technikmesse IFA schaut optimistisch in die Zukunft

    Ein Werbeplakat der Fachmesse für Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte IFA steht vor dem Berliner Funkturm.

    Vor einem Jahr kamen noch rund 250 000 Besucher zur IFA nach Berlin. Wegen der Corona-Pandemie findet die IFA in diesem Jahr nur im Kleinformat statt. Prominente Aussteller wie Samsung fehlen. Dafür treten Aufsteiger wie Huawei um so selbstbewusster auf.

  • USA versus China

    Mo., 17.08.2020

    US-Regierung dreht Huawei die Luft mit neuen Chip-Regeln ab

    Die bereits im Mai 2019 eingeführten und schrittweise verschärften Sanktionen sehen vor, dass amerikanische Firmen Geschäftsbeziehungen mit Huawei nur mit einer speziellen Erlaubnis der US-Regierung unterhalten dürfen.

    Washington erhöht den Druck auf Huawei weiter. Jetzt geht es darum, aus Smartphones des chinesischen Konzerns Chips mit amerikanischer Technologie fernzuhalten. Außerdem läuft die Schonfrist für US-Mobilfunker mit Huawei-Ausrüstung ab.

  • Vorerst nur in den USA

    Do., 13.08.2020

    Microsoft startet mit Klapp-Smartphone «Surface Duo»

    Microsofts Klapp-Smartphone «Surface Duo» kann nun in den USA vorbestellt werden. Ob und wann das Gerät außerhalb der USA angeboten wird, ist bisher unklar.

    Nach Jahren der Abstinenz versucht es Microsoft noch einmal im Smartphone-Markt. Das neue «Surface Duo» mit zwei zusammenklappbaren Displays kommt diesmal mit Googles Android-System.