Humboldt-Universität



Alles zur Organisation "Humboldt-Universität"


  • Promotion

    Fr., 29.03.2019

    Waldemar Hartmann hat nun eine «Ehefrau mit Doktortitel»

    Waldemar Hartmann und seine Ehefrau Petra sind schon lange zusammen.

    Der Sportjournalist freut sich, dass seiner Gattin die Doktorwürde verliehen worden ist - und das soll die Welt auch ruhig wissen.

  • Technik im Pflegeheim

    Mo., 11.03.2019

    Haben Videospiele für Senioren einen therapeutischen Effekt?

    Ingelore Leppin, Bewohnerin im Alten- und Pflegeheim Heinemanhof, fährt mit der speziell für Ältere entwickelte Spielekonsole «MemoreBox» auf einem Motorrad.

    In der virtuellen Welt gelingen ihnen Dinge, die in der Realität nicht mehr klappen: Kegeln, Tanzen, Motorradfahren. Videospiele können positive Effekte auf die Gesundheit von Senioren haben. Ein bundesweites Projekt soll das jetzt wissenschaftlich belegen.

  • Zocken im Pflegeheim

    Do., 07.03.2019

    Haben Videospiele therapeutischen Effekt?

    Ingelore Leppin, Bewohnerin im Alten- und Pflegeheim Heinemanhof, fährt mit der Spielekonsole "MemoreBox" auf einem Motorrad.

    In der virtuellen Welt gelingen ihnen Dinge, die in der Realität nicht mehr klappen: Kegeln, Tanzen, Motorradfahren. Games können positive Effekte auf die Gesundheit von Senioren haben. Ein bundesweites Projekt soll dies jetzt wissenschaftlich belegen.

  • BWL für den Historiker

    Mo., 04.02.2019

    Die richtigen Schlüsselqualifikationen lernen

    BWL für den Historiker: Die richtigen Schlüsselqualifikationen lernen

    Nach der Uni als Fachidiot in den Beruf? In der digitalen Arbeitswelt gehören Schlüsselqualifikationen mittlerweile zu den zentralen Anforderungen. Die können Studierende an der Hochschule erlernen. Experten verraten, für wen sich welches Angebot lohnt.

  • Berliner Schloss

    Mi., 30.01.2019

    Freier Eintritt ins Humboldt-Forum wird diskutiert

    Hermann Parzinger, Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, beim Jahresempfang der Stiftung Preußischer Kulturbesitz.

    Das neue alte Berliner Schloss ist noch im Bau. Deswegen kann im aktuellen Humboldt-Jahr das gleichnamige Forum nicht gleich komplett eröffnet werden. Ein erster Termin steht nun aber fest.

  • Mit Worten überzeugen

    Mo., 21.01.2019

    Debattierclubs an den Hochschulen

    Jeden Dienstag trifft sich die Berlin Debating Union, der Debattierclub der Berliner Hochschulen, an der Humboldt-Universität. Als Vorstandsmitglied unterstützt Ilze Zīlmane (Mitte) andere Studierende dabei, die ersten Schritte zu wagen.

    Strukturiert und mit wohlüberlegten Argumenten die eigene Position durchsetzen: Die hohe Kunst des Debattierens zu beherrschen, hat viele Vorteile. Diskussionen in studentischen Debattierclubs sind dafür ein gutes Training - auch für Nicht-Muttersprachler.

  • «Hat er das von mir?»

    Fr., 28.12.2018

    So entwickeln Kinder ihre Persönlichkeit

    Kinder sind Charakterköpfe. Sie bringen ihre eigenen Wesenszüge mit auf die Welt.

    Die einen lieben das Abenteuer, die anderen verstecken sich hinter Mamas Rücken. Jedes Kind hat sein eigenes Temperament - und überrascht damit häufig sogar seine Eltern. Warum Unterschiede auch Chancen sein können und wie Eltern sie erkennen.

  • Diskussionabend der Grünen

    Fr., 30.11.2018

    Klima und Landwirtschaft

    Prof. Dr. Hermann Lotze-Campen kommt zu den Grünen nach Nottuln. 

    Ein ausgewiesener Experte kommt nach Nottuln: Prof. Dr. Hermann Lotze-Campen ist am Potsdam Institut für Klimafolgeforschung tätig.

  • Bloß kein Plagiat!

    Mi., 31.10.2018

    Wie Studenten korrekt zitieren

    Bloß kein Plagiat!: Wie Studenten korrekt zitieren

    Ohne das Wissen und die Quellen anderer kommt keine Hausarbeit aus. Zitate sind beim wissenschaftlichen Schreiben unerlässlich. Aber wie kennzeichnen Studenten sie richtig, um Plagiatsvorwürfe zu vermeiden?

  • Berliner Schloss

    Di., 23.10.2018

    «Erste Vorboten» - Humboldt Forum stellt Highlights vor

    Dorothee Wagner (l), wissenschaftliche Koordinatorin der Präsentation von «Highlight»-Objekten der Stiftung Preußischer Kulturbesitz auf der Museumsinsel, präsentiert den Geröllblock aus Guatemala «Barrigon» aus der Zeit etwa 500-300 v. Chr.

    Das Humboldt Forum ist Deutschlands größtes Kulturprojekt. Jetzt geben die Macher einen Vorgeschmack auf ihr Menü. Vorerst sind die Gänge recht unterschiedlich.