ICE



Alles zur Organisation "ICE"


  • Unfälle

    Sa., 06.06.2020

    ICE fährt gegen brennenden Baum: Zug evakuiert

    Wuppertal (dpa) - Ein Schnellzug der Deutschen Bahn ist in Wuppertal gegen einen brennenden Baum gefahren. Der ICE mit rund 150 Menschen an Bord sei evakuiert worden, sagte eine Sprecherin der Bundespolizei in Sankt Augustin am Samstagabend. Ein Fahrgast habe einen Schock erlitten, eine weitere Person habe über Kreislaufbeschwerden geklagt, hieß es. Die Lok sei nicht unerheblich beschädigt worden. Der Baum war nach Polizeiangaben am Samstagnachmittag auf eine Oberleitung gefallen, hatte Feuer gefangen und war teils auf den Gleisen liegen geblieben.

  • Deutsche Bahn

    Fr., 05.06.2020

    Mehr ICE-Züge in Urlaubsregionen im Sommer

    Die Deutsche Bahn setzt im Sommer zusätzliche ICE-Züge zu den Ostfriesischen Inseln und nach Tirol ein.

    Von Norden nach Süden - oder umgekehrt: Auf bestimmten Strecken stockt die Deutsche Bahn im Sommer die ICE-Verbindungen auf. Die Details.

  • Corona

    Do., 04.06.2020

    Was bringt die Auslastungsanzeige der Bahn?

    Für Bahnfahrer lohnt es sich häufig, ein paar Wagen weiter zu gehen, um mehr freie Plätze zu finden, rät der Fahrgastverband Pro Bahn.

    Mit ihrer Auslastungsanzeige will die Bahn zeigen, wie voll der ICE, IC oder EC sein wird. In Corona-Zeiten gilt ein halb voller Fernzug bereits als ausgelastet. Doch wie hilfreich ist die Anzeige?

  • «Projekt Abstand halten»

    Di., 02.06.2020

    Bahn: Fahrgastzahl erholt sich allmählich

    Die Fahrgäste kehren bei der Bahn langsam wieder zurück - das Abstandhalten wird aber noch geübt. ).

    Hunderttausende sind auch über Pfingsten in ICE und Intercity gestiegen. Nach und nach kehren bei der Bahn die Kunden zurück. Nicht immer klappt das Abstand halten.

  • Was geschah am ...

    Fr., 22.05.2020

    Kalenderblatt 2020: 23. Mai

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. Mai 2020:

  • Was geschah am ...

    Di., 12.05.2020

    Kalenderblatt 2020: 13. Mai

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 13. Mai 2020:

  • Alte ICE-Flotte

    Mo., 04.05.2020

    Zugstörungen bremsen Bahnkunden immer häufiger aus

    Viele Verspätungen bei der Bahn sind auf Fahrzeugstörungen zurückzuführen.

    Wer Bahn fährt weiß: Verspätungen gehören zum Alltag. Nicht nur im Schienennetz gibt es einen Sanierungsstau. Auch die Züge sind in die Jahre gekommen. Neue kommen erst nach und nach. Das hat Folgen.

  • Weitere Lockerungen

    Mo., 27.04.2020

    Masken und mehr Schüler - Start in die nächste Corona-Phase

    Im öffentlichen Personennahverkehr sowie beim Einkaufen muss ein Mund-Nase-Schutz getragen werden.

    Nach wochenlangem Kontakt-Stopp sollen vorsichtige Lockerungen kommen - im Nahverkehr, in Läden und in Kindergärten. Dafür müssen sich die Bürger künftig im Alltagsleben an neue Umstände gewöhnen.

  • Coming-of-Age-Roman

    Di., 21.04.2020

    Debütroman «Superbusen» - Popliteratur mit weiblicher Stimme

    «Superbusen» ist das Romandebüt von Paula Irmschler.

    Unangestrengt und witzig ist Paula Irmschlers Roman über Freundinnen in Chemnitz. «Superbusen» ist nicht nur eine Erzählung über das Leben in politisch aufgeheizten Zeiten in Ostdeutschland - sondern auch eine willkommene Abwechslung zur meist männlichen Popliteratur.

  • Krankheiten

    Sa., 21.03.2020

    Drastisch weniger Züge von und nach Holland

    Utrecht (dpa/lnw) - Die Zahl der Züge zwischen Deutschland und den Niederlanden ist drastisch reduziert worden. Von Montag an würden keine Intercity-Züge mehr zwischen Amsterdam über Nordrhein-Westfalen nach Berlin fahren, teilte die niederländische Bahn am Samstag mit. Auch auf anderen internationalen Strecken gibt es weniger Verbindungen. Auf der Strecke von Amsterdam nach Frankfurt am Main über Köln und Oberhausen sollen täglich nur noch vier ICE fahren.