Internationales Olympisches Komitee



Alles zur Organisation "Internationales Olympisches Komitee"


  • Sommerspiele

    Fr., 19.07.2019

    Ein Jahr vor Olympia: Die Wettkampfstätten 2020 in Tokio

    Foto mit einer 180-Grad-Panoramakamera: Das neue Nationalstadion und Wettkampfstätten für Olympia 2020.

    Am 24. Juli 2020 beginnen in Tokio die Olympischen Spiele. Anders als vor den vergangenen Sommerspielen in Rio gibt es ein Jahr vor dem Start der Wettbewerbe in Japans Hauptstadt keine Probleme, die den Organisatoren oder dem IOC arges Kopfzerbrechen bereiten würden.

  • Russlands Ex-Sportminister

    Do., 11.07.2019

    CAS hebt Mutko-Sperre auf - IOC bleibt gelassen

    Nicht mehr lebenslang gesperrt: Witali Mutko.

    Der Internationale Sportgerichtshof hebt die lebenslange Olympia-Sperre gegen Witali Mutko auf. Das Internationale Olympische Komitee nimmt das Urteil gelassen zur Kenntnis.

  • Speerwurf-Olympiasieger

    Mi., 10.07.2019

    Röhler plädiert für Grundeinkommen für Einzelsportler

    Mann klarer Worte: Speerwerfer Thomas Röhler.

    Berlin (dpa) - Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler hat die Einführung eines festen Grundeinkommens für Leistungssportler vorgeschlagen.

  • Forderung an DOSB

    Sa., 06.07.2019

    Mronz befürwortet Offenlegung von Olympia-Einnahmen

    Fordert Transparenz vom DOSB: Michael Mronz.

    Berlin (dpa) - Sportmanager Michael Mronz hat vom DOSB offizielle Angaben darüber gefordert, welchen Anteil der deutsche Dachverband von den Milliarden-Einnahmen des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) erhält.

  • Schmiergelder

    Fr., 05.07.2019

    Olympia-Wahl Rios in Verruf: Stimmenkauf eingeräumt

    Er habe für zwei Millionen US-Dollar Stimmen gekauft, um die Spiele für Rio zu sichern, sagte Sérgio Cabral (r).

    Die Olympischen Spiele sind wieder in die negativen Schlagzeilen geraten. Der früherer Gouverneur von Rio hat Schmiergeldzahlungen für den Stimmenkauf untre IOC-Mitgliedern einräumt. Auch die Bewerber Tokios stehen in Verdacht, die Sommerspiele 2020 gekauft zu haben.

  • Mehr als 100 Medaillen

    So., 30.06.2019

    Erfolgreiche Europaspiele: Bach gratuliert Putin

    Thomas Bach traf Wladimir Putin in der weißrussischen Hauptstadt Minsk.

    Minsk (dpa) - IOC-Chef Thomas Bach hat dem russischen Präsidenten Wladimir Putin zum erfolgreichen Abschneiden des russischen Teams bei den 2. Europaspielen in Minsk gratuliert.

  • IOC-Präsident

    Sa., 29.06.2019

    Bach betont beim G20-Gipfel vereinende Rolle von Olympia

    Betont die vereinende Rolle der Olympischen Spiele: Thomas Bach, Präsident des Internationales Olympisches Komitee.

    Osaka (dpa) - IOC-Präsident Thomas Bach hat in einer Rede vor den Regierungschefs auf dem G20-Gipfel in Osaka die vereinende Rolle der Olympischen Spiele betont.

  • IOC-Session

    Mi., 26.06.2019

    Olympia-Bewerbung wird flexibler - Box-Verband suspendiert

    IOC-Präsident Thomas Bach (l) spricht mit John Coates, IOC-Mitglied aus Australien.

    In Zukunft soll es leichter werden, Gastgeber für Olympische Spiele zu finden. Dafür hat die IOC-Session in Lausanne den Weg zu mehr Flexibilität eröffnet. Härte zeigte das IOC hingegen gegenüber dem Box-Weltverband, bestrafte aber die Athleten nicht.

  • WADA

    Mi., 26.06.2019

    Doping: Über «100 starke Fälle» in Moskauer Daten entdeckt

    Der Schotte Craig Reedie ist Präsident der Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA).

    Lausanne (dpa) - Die Welt-Anti-Doping-Agentur hat bei der Auswertung der Daten aus dem Moskauer Analyselabor mehr als «100 starke Fälle» von russischen Athleten entdeckt. Dies berichtete WADA-Präsident Craig Reedie auf der Session des Internationalen Olympischen Komitees.

  • IOC-Session

    Mi., 26.06.2019

    Boxer bei Tokio-Spielen - Weltverband AIBA suspendiert

    Auch 2020 in Tokio wird bei Olympia geboxt.

    Die Boxer müssen um ihre olympische Existenz kämpfen. Das Internationale Olympische Komitee entschied auf der Session in Lausanne, dass die Athleten bei den Sommerspielen in den Ring steigen dürfen. Der Weltverband AIBA wurde dagegen suspendiert.