JSG Wallenhorst



Alles zur Organisation "JSG Wallenhorst"


  • Fußball: 2. Bundesliga

    Fr., 18.10.2019

    Osnabrücks Moritz Heyer: „Spaß haben und Gas geben“

    Der Ex-Lotteraner Moritz Heyer (links) hat beim VfL Osnabrück schnell Fuß gefasst und hat bisher alle Spiele mitgemacht. Auch in Hannover dürfte er in der Startelf stehen.

    Für ihn ist es die Rückkehr zu den Wurzeln – aber dass sich ein Kreis abschließt, kann man nicht sagen bei Moritz Heyer, dazu hat er noch zu viel vor sich.

  • Unglückliche Niederlage im Halbfinale

    So., 22.01.2012

    U 17-Junioren von GW Nottuln unterliegen dem späteren Turniersieger JSG Wallenhorst knapp 1:2

    Unglückliche Niederlage im Halbfinale : U 17-Junioren von GW Nottuln unterliegen dem späteren Turniersieger JSG Wallenhorst knapp 1:2

    „Unser Minimalziel war das Erreichen des Halbfinales. Als wir mit beiden Mannschaften im Viertelfinale standen und gegeneinander spielen mussten, war dieses Ziel erreicht.“ Trotz des erfüllten Minimalziels war Ralf Schwering, Trainer der U 17-Junioren von GW Nottuln nicht rundum zufrieden. Dies aus verständlichem Grund, denn im Halbfinale war seine Mannschaft das bessere Team – erzielte nur zu wenig Tore.

  • Zufrieden mit Platz zwei

    Mi., 28.12.2011

    DJK-B-Jugend verliert nur das Finale

    Die B-Jugend der DJK Blau-Weiß Greven belegte am Dienstag beim eigenen Hallenturnier einen achtbaren zweiten Platz. Grevens Trainer Stefan Ottenjann, der beim eigenen Turnier mit zwei Teams ins Rennen gegangen war, war trotz des frühen Ausscheidens seiner vermeintlich stärkeren ersten Mannschaft in der Vorrunde mit dem gesamten Verlauf zufrieden: „Die Platzierung ist definitiv in Ordnung. Wir wären natürlich gerne auch mit der ersten Mannschaft ins Viertelfinale gekommen, aber die Zweite hat es dann ja noch gut gerettet.“

  • Archiv

    So., 11.01.2009

    Auf der Ziellinie gestoppt