Kindermuseum



Alles zur Organisation "Kindermuseum"


  • «Keine einfache Zeit»

    So., 03.05.2020

    Hetty Berg übernimmt Jüdisches Museum Berlin

    Hetty Berg will als neue Direktorin des Jüdischen Museums in Berlin die Unabhängigkeit des Museums sichern.

    Welche Rolle hat die Tagespolitik beim Jüdischen Museum Berlin - über diese Frage stürzte der letzte Museumschef. Nachfolgerin Hetty Berg will solche Kämpfe nicht wieder ausfechten.

  • Amtsantritt

    Mi., 01.04.2020

    Hetty Berg neue Chefin des Jüdischen Museums Berlin

    Hetty Berg ist die neue Direktorin des Jüdischen Museums Berlin.

    Ein Rücktritt an der Spitze des Jüdischen Museums Berlin sorgt für Unruhe und Protest. Nun tritt die Niederländerin Hetty Berg die Nachfolge an. Es gibt einige Wogen zu glätten.

  • Kindermuseum Klipp Klapp

    Do., 23.01.2020

    Von Teufelswerk bis Zwergenküche

    Auch aktuelle Themen wie Energiesparen und Nachhaltigkeit haben die Mitarbeiterinnen des Museums Klipp Klapp in das neue Programmen aufgenommen.

    Bewährte Klassiker und neue Kurse gibt es im Kindermuseum Klipp Klapp und in der Gläsernen Küche in Oelde.

  • Nach Querelen

    Mi., 27.11.2019

    Hetty Berg wird Leiterin des Jüdisches Museums Berlin

    Hetty Berg übernimmt die Leitung des Jüdischen Museums Berlin.

    Der Rücktritt an der Spitze des Jüdischen Museums Berlin hatte Unruhe und Protest ausgelöst. Die Niederländerin Hetty Berg soll die Wogen glätten.

  • Urlaubsratgeber

    Fr., 12.04.2019

    Kunst und Kultur von Andermatt bis Miami

    So soll die neue Konzerthalle in Andermatt von außen aussehen.

    Japanische Kunst, die Brüder Grimm und Fotografien von Prominenten: In der nächsten Zeit eröffnen spannende Ausstellungen ihre Pforten. Das Schweizer Dorf Andermatt feiert die Einweihung einer neuen Konzerthalle.

  • Märchenfest im Mai

    Mi., 10.04.2019

    Brüder-Grimm-Museum wird neues Ausflugsziel für Familien

    In dem Brüder-Grimm-Museum «GrimmsMärchenReich» können Kinder die Welt der Märchen erkunden.

    Die weltberühmten Brüder Grimm bekommen in ihrer Geburtsstadt Hanau ein eigenes Museum. Es ist besonders kinder- und familienfreundlich.

  • Märchenfest im Mai

    Mo., 08.04.2019

    Brüder-Grimm-Museum für die junge Generation

    Im Brüder-Grimm-Museum können sich die jungen Besucher die Märchen «Dornröschen» und «Der gestiefelte Kater» auch in Gebärdensprache ansehen.

    Die weltberühmten Brüder Grimm bekommen in ihrer Geburtsstadt Hanau ein eigenes Museum. Es ist besonders kinder- und familienfreundlich.

  • Jugendliche lassen Wetterballons steigen

    So., 14.10.2018

    40 000 Meter über der Erde

    Kinder und Jugendliche, die beim „Hackathon“ gewonnen hatten, ließen zusammen mit Geoinformatikern der Universität Wetterballone in den Himmel steigen.

    Jugendliche haben am Samstag vor dem Schloss zusammen mit Wissenschaftlern der Universität Wetterballons in die Höhe steigen lassen. Ziel war es, dass sie es bis zu einer Höhe von 40 000 Metern schaffen.

  • Hasenohren und Kuschelautomat

    Fr., 23.03.2018

    Die neue «Welt der Sinne» für Kinder im Hygiene-Museum

    Warum schmecke ich was? Kinder erfahren im Museum alles über die Sinne. Große Modelle wie das der Zunge bringen ihnen das Wissen näher.

    Die «Welt der Sinne» im Deutschen Hygiene-Museum Dresden hat sich verändert. Nach zwölf Jahren ist das Kindermuseum moderner und integrativ - ein besonderer Spielplatz mit Wissenstransfer.

  • Neue Räume

    Sa., 13.01.2018

    Frankfurter Kindermuseum zieht in neue Räume

    Aus dem Kindermuseum Frankfurt wird das Junge Museum. Neueröffnung ist am 17. Februar. Foro: Fabian Sommer

    Das Kindermuseum Frankfurt erhält neue Räume. Die Ausstellung zieht in das Historische Museum um und wird am 17. Februar wieder eröffnet.