Klinikum Bethel



Alles zur Organisation "Klinikum Bethel"


  • Untersuchungshaft

    Mi., 23.09.2020

    Arzt soll Patientinnen in Klinik vergewaltigt haben

    Handschellen liegen auf einem Tisch.

    Das Amtsgericht Bielefeld hat am Dienstag Haftbefehl gegen einen Krankenhausarzt erlassen. Der Mediziner soll an seinem Arbeitsplatz in der Klinik mehrere Patientinnen vergewaltigt und diese Taten gefilmt haben.

  • Das Rätsel Delir

    Fr., 01.02.2019

    Wenn bei Senioren nach der Operation Verwirrung eintritt

    Eingriff mit Nachwehen: Gerade ältere Patienten haben nach einer Operation mit Narkose oft mit dem sogenannten Delir zu kämpfen. 

    Plötzliche Orientierungslosigkeit. Verwirrung. Erschöpfung - oder Hyperaktivität. Schwere Krankheiten und Operationen bleiben bei Älteren oft nicht ohne Nebenwirkung, dem sogenannten Delir. Doch es gibt Mittel und Wege, sich davor zu schützen.

  • Buntes

    Di., 09.01.2018

    Sechs Zwillingsgeburten an einem Wochenende

    Zwillingsgeburten im Evangelischen Klinikum Bethel.

    Bielefeld (dpa/lnw) - Rekord am Evangelischen Klinikum Bethel (EvKB) in Bielefeld: Am vergangenen Wochenende (6./7.1.) kamen dort gleich sechs Zwillinge zur Welt. In 25 Jahren am EvKB habe sie das noch nicht erlebt, teilte Oberärztin Anne Behre-Hille am Dienstag mit. Die Zwillinge - darunter zehn Mädchen und zwei Jungen - könnten eine Fußballmannschaft plus Ersatztorwart stellen. Ewana ist mit 3105 Gramm das schwerste der zwölf Babys, Madita und Levke sind dreieinhalb Wochen zur früh zur Welt gekommen und mit 1820 und 2210 Gramm die leichtesten. Zwillinge sind selten: 2017 kamen im EvKB 1678 Babys zur Welt - davon 188 Zwillinge.