Krefeld Pinguine



Alles zur Organisation "Krefeld Pinguine"


  • DEL

    So., 13.10.2019

    München distanziert Meister Mannheim - Köln erkämpft Sieg

    Die Spieler des EHC Red Bull München feiern einen weiteren Sieg in der DEL.

    Mannheim war vor dem Saisonbeginn in der Deutschen Eishockey Liga als Top-Favorit eingestuft worden. Überraschend groß ist nun der Rückstand auf den Rivalen München. Die Kölner Haie wollen in den kommenden Wochen an ihr Spiel vom Sonntag anknüpfen.

  • Eishockey

    Fr., 11.10.2019

    6:2 gegen Krefeld: Eisbären feiern dritten Sieg in Serie

    Ein Eishockey-Spiel.

    Berlin (dpa/bb) – Die Eisbären Berlin haben ihren Aufschwung in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) fortgesetzt. Am Freitagabend gewannen die Hauptstädter gegen die Krefeld Pinguine mit 6:2 (3:0, 1:2, 2:0) und feierten damit ihren dritten Sieg in Serie. André Rankel, Austin Ortega, Fabian Dietz, Lukas Reichel, Marcel Noebels und Mark Olver sorgten mit ihren Toren für den insgesamt souveränen Erfolg.

  • DEL

    Do., 10.10.2019

    Investor Ponomarew will Pinguine-Anteile verkaufen

    Noch Investor der Krefeld Pinguine Michail Ponomarew.

    Krefeld (dpa) - Investor Michail Ponomarew will seine Anteile am deutschen Eishockey-Club Krefeld Pinguine abstoßen.

  • Eishockey

    Do., 12.09.2019

    DEG und Haie starten ambitioniert in neue DEL-Saison

    Düsseldorfer EG - Kölner Haie: Kölns Frederik Tiffels (l) trifft gegen Düsseldorfs Torwart Mathias Niederberger.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Düsseldorfer EG und die Kölner Haie gehen mit großen Ambitionen in die am Freitag startende neue Saison der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Von den Verantwortlichen der Top-Favoriten Adler Mannheim und Red Bull München werden die beiden rheinischen Rivalen gar als Konkurrenten um den Titel angesehen.

  • Eishockey

    Fr., 10.05.2019

    Krefeld Pinguine verpflichten Torhüter Rynnäs

    Krefeld (dpa/lnw) - Die Krefeld Pinguine haben Torhüter Jussi Rynnäs verpflichtet. Wie der Club aus der Deutschen Eishockey Liga am Freitag mitteilte, konnte mit dem 31-Jährigen vom finnischen Meisterschaft-Zweiten Kärpät Oulu eine Einigung erzielt werden. «Wir haben uns über mehrere Torhüter ausgetauscht, Informationen eingeholt und Spiele angesehen. Mit Jussi bekommen wir unseren Wunschkandidaten», sagte Pierre Beaulieu, Torwart- und Co-Trainer der Pinguine. «Ich bin im besten Torhüteralter und wollte nach drei Jahren in Oulu noch mal etwas Neues ausprobieren und kennenlernen», kommentierte der Schlussman, der bereits in der amerikanischen Profiliga NHL zum Einsatz kam.

  • Eishockey

    Mi., 10.04.2019

    DEL-Club Krefeld Pinguine nimmt Laurin Braun unter Vertrag

    Laurin Braun (l) von Ingolstadt (l) und Brent Raedeke von Mannheim kämpfen um den Puck.

    Krefeld (dpa/lnw) - Die Krefeld Pinguine haben für die neue Saison der Deutschen Eishockey Liga Laurin Braun verpflichtet. Nach Angaben des Vereins vom Mittwoch bekommt der 28 Jahre alte Stürmer einen Jahresvertrag. Braun wechselt vom Ligakonkurrenten ERC Ingolstadt nach Krefeld. Für die Eisbären Berlin und Ingolstadt bestritt er 395 DEL-Begegnungen.

  • Eishockey

    Fr., 05.04.2019

    DEL-Club Krefeld verpflichtet Mittelstürmer Jacob Lagacé

    Krefeld (dpa/lnw) - Die Krefeld Pinguine haben für die kommende Saison der Deutschen Eishockey Liga den kanadischen Stürmer Jacob Lagacé verpflichtet. Das gab der Verein am Freitag bekannt. Der 29-Jährige hat einen Vertrag für 2019/20 unterschrieben. In den vergangenen fünf Jahren war Lagacé in Skandinavien aktiv. Im Jahr 2008 war er mit dem kanadischen Team U18-Weltmeister.

  • Eishockey

    Mi., 03.04.2019

    Ewanyk verlängert Vertrag bei den Krefeld Pinguinen

    Krefeld (dpa/lnw) - Travis Ewanyk und die Krefeld Pinguine gehen weiter gemeinsame Wege. Wie der Verein aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Mittwoch mitteilte, wurde der Vertrag mit dem 26 Jahre alten Mittelstürmer um eine weitere Spielzeit verlängert. Der Deutsch-Kanadier Ewanyk war im August vom US-Team Wichita Thunder nach Krefeld gewechselt.

  • Eishockey

    Do., 28.03.2019

    DEL-Club Krefeld verlängert Vertrag mit Torhüter Pätzold

    Krefeld (dpa/lnw) - Die Krefeld Pinguine und der 36 Jahre alte Torhüter Dimitri Pätzold haben ihren Vertrag um eine weitere Saison bis zum 30. April 2020 verlängert. Das gab der Verein der Deutschen Eishockey Liga am Donnerstag bekannt. In der abgelaufenen Spielzeit bestritt Pätzold 36 DEL-Einsätze.

  • Eishockey

    Di., 19.03.2019

    Krefeld Pinguine verpflichten Eishockeyspieler Bappert

    Krefeld (dpa/lnw) - Die Krefeld Pinguine haben für die kommende Saison der Deutschen Eishockey Liga den ersten Zugang verpflichtet. Tom-Eric Bappert wechselt vom Ligakonkurrenten Iserlohn Roosters zu den Pinguinen. Laut Vereinsinformationen vom Dienstag bekommt der 20 Jahre alte Verteidiger einen Kontrakt über mehrere Jahre. Zur genauen Vertragsdauer machten die Krefelder keine Angaben.