Krefeld Pinguine



Alles zur Organisation "Krefeld Pinguine"


  • Eishockey

    Do., 22.10.2020

    Wechsel auf Führungsebene bei Krefeld Pinguine

    Ein Puck liegt vor einem Schläger im Spiel auf dem Eis.

    Krefeld (dpa) - Die Krefeld Pinguine haben einen Wechsel auf der Führungsebene vorgenommen. Wie der Club aus der Deutschen Eishockey Liga am Donnerstag bekanntgab, tritt der gebürtige Lette Sergey Saveljev mit sofortiger Wirkung die Nachfolge von Roger Nicholas an. «Ich habe den Club als Interimsgeschäftsführer geleitet, nachdem Matthias Roos die Krefeld Pinguine im Sommer auf eigenen Wunsch verlassen hatte. In der berechtigten Hoffnung, dass der Spielbetrieb zeitnah aufgenommen werden kann, insbesondere mit der Teilnahme der Krefeld Pinguine am MagentaSport Cup, ist es an der Zeit, die Führung des Vereins in jüngere Hände zu übergeben», sagte Nicholas, der dem Club als Berater erhalten bleibt.

  • Eishockey

    Sa., 12.09.2020

    Ausnahmetalent Bokk überraschend auf Leihbasis nach Krefeld

    Krefeld (dpa) - Die sportlich und finanziell zuletzt schwer angeschlagenen Krefeld Pinguine aus der Deutschen Eishockey Liga haben mit der Verpflichtung von Top-Talent Dominik Bokk verblüfft. Der 20 Jahre alte Stürmer, der einen Vertrag beim NHL-Team der Carolina Hurricanes besitzt, spielt zumindest zum Beginn der kommenden Saison auf Leihbasis für Krefeld. Das gaben die Pinguine am Samstag bekannt.

  • Eishockey

    Sa., 12.09.2020

    Ausnahmetalent Bokk überraschend auf Leihbasis nach Krefeld

    Nationalspieler Dominik Bokk spielt zumindest zum Beginn der kommenden Saison für die Krefelder Pinguine.

    Krefeld (dpa) - Die sportlich und finanziell zuletzt schwer angeschlagenen Krefeld Pinguine aus der Deutschen Eishockey Liga haben mit der Verpflichtung von Top-Talent Dominik Bokk verblüfft.

  • Eishockey

    Mi., 27.05.2020

    Krefeld Pinguine verlängern Vertrag mit Trivellato

    Alex Trivellato (r) läuft neben seinem Krefelder Teamkollegen Torsten Ankert auf dem Eis.

    Krefeld (dpa/lnw) - Die Krefeld Pinguine haben den Vertrag mit Alex Trivellato für eine weitere Spielzeit in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) verlängert. Der 27 Jahre alte Kapitän der italienischen Nationalmannschaft geht somit in seine vierte Saison in Krefeld, teilte der Club am Mittwoch mit. Bisher bestritt der Verteidiger 131 Spiele für die Pinguine, erzielte acht Tore und gab 16 Vorlagen.

  • Eishockey

    Fr., 08.05.2020

    Krefeld Pinguine: Mit Trainer Glen Hanlon in neue Saison

    Glen Hanlon.

    Krefeld (dpa) - Wie erwartet haben die Krefeld Pinguine Glen Hanlon als neuen Cheftrainer zur kommenden Saison 2020/21 verpflichtet. Der 63 Jahre alte kanadische Ex-NHL-Spieler löst Pierre Beaulieu an der Bande des Clubs aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) ab, wie die Krefelder am Freitag mitteilten. Hanlon kann als Trainer auf seine langjährigen Erfahrungen vertrauen, die er unter anderem als Headcoach der Washington Capitals (NHL), der Vancouver Giants (WHL) und der Schweizer Nationalmannschaft sammeln konnte. Hanlons letzte Station war der slowakische Verein DVTK Jegesmedvek.

  • DEL

    Fr., 08.05.2020

    Krefeld Pinguine gehen mit Trainer Hanlon in neue Saison

    Der neue Coach der Krefeld Pinguine: Glen Hanlon.

    Krfeld (dpa) - Wie erwartet haben die Krefeld Pinguine Glen Hanlon als neuen Cheftrainer zur kommenden Saison 2020/21 verpflichtet. Der 63 Jahre alte kanadische Ex-NHL-Spieler löst Pierre Beaulieu an der Bande des Clubs aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) ab, wie die Krefelder am Freitag mitteilten. Hanlon kann als Trainer auf seine langjährigen Erfahrungen vertrauen, die er unter anderem als Headcoach der Washington Capitals (NHL), der Vancouver Giants (WHL) und der Schweizer Nationalmannschaft sammeln konnte. Hanlons letzte Station war der slowakische Verein DVTK Jegesmedvek.

  • Eishockey

    Di., 05.05.2020

    Neuer Geschäftsführer und Sportdirektor bei den Pinguinen

    Krefeld (dpa/lnw) - Die Krefeld Pinguine haben zwei Führungspositionen neu besetzt. Mit dem Start des neuen Geschäftsjahres am 1. Mai hat Roger Nicholas sowohl die Position des Geschäftsführers als auch die des Sportdirektors übernommen, wie der Club aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Dienstag bekanntgab. Der bisherige Amtsinhaber Matthias Roos habe seinen am 31. Oktober auslaufenden Vertrag nicht verlängern und bereits zum 31. Juli aufheben wollen.

  • Eishockey

    So., 26.04.2020

    Krefeld Pinguine verlängern Verträge mit Saponari und Besse

    Krefeld (dpa/lnw) - Die Krefeld Pinguine haben die Verträge mit den Stürmern Vinny Saponari und Grant Besse verlängert. Wie der Club aus der Deutschen Eishockey Liga am Sonntag bekanntgab, erhält der 30 Jahre alte Saponari einen Kontrakt für die nächsten beiden Spielzeiten. Der 25 Jahre alte Besse verlängerte bis 30. April 2021. Saponari spielt seit 2018 in Krefeld und hat in 93 DEL-Spielen 17 Treffer erzielt. Besse kam 2019 zu den Pinguinen und brachte es in seiner ersten Saison auf 20 Tore.

  • Eishockey

    Fr., 24.04.2020

    Krefeld Pinguine: Neuer Hauptgesellschafter bestätigt

    Krefeld (dpa) - Die Krefeld Pinguine blicken wieder zuversichtlich in die Zukunft. Wie der Club aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) mitteilte, ist ein neuer Geldgeber definitiv gefunden. Die «Save’s AG», ein Schweizer Unternehmen mit Sitz in Lugano, habe bereits in der vergangenen Woche 120 der 150 Gesellschaftsanteile an der KEV Pinguine Eishockey GmbH übernommen und sei damit neue Hauptgesellschafterin. Da in dieser Woche noch im Notarvertrag vereinbarte Details umgesetzt werden mussten, wurde der Deal erst am Freitag als perfekt verkündet.

  • DEL

    Fr., 24.04.2020

    Krefeld Pinguine: Neuer Hauptgesellschafter bestätigt

    Die Krefeld Pinguine haben einen neuen Hauptgesellschafter.

    Krefeld (dpa) - Die Krefeld Pinguine blicken wieder zuversichtlich in die Zukunft. Wie der Club aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) mitteilte, ist ein neuer Geldgeber definitiv gefunden.