LBS West



Alles zur Organisation "LBS West"


  • Banken

    Di., 23.02.2021

    Corona-Krise: Bauspar-Neugeschäft der LBS West sackt ab

    Das Logo der LBS (Landesbausparkasse) hängt an einer Fassade.

    Der Trend zum Eigenheim ist Rückenwind für die Bausparbranche, schließlich bietet sie mit ihrem Kerngeschäft etwas Planungssicherheit für Häuslebauer. Doch im vergangenen Jahr gab es auch einen Dämpfer.

  • LBS West

    Di., 16.06.2020

    Bauspareinlagen erstmals über 13 Milliarden Euro

    Ungebrochen: Der Trend zu den eigenen vier Wänden – egal ob Neu- oder Altbau – hält nach wie vor an. Das sorgt bei der LBS West laut dem Vorstandsvorsitzenden Jörg Münning dafür, dass das Kreditgeschäft trotz Corona-Pandemie über Plan liegt.

    Die Corona-Pandemie hat der LBS West nicht nur einen Digitalisierungsschub beschert. Der hohe Stellenwert des eigenen Zuhauses schlägt sich auch in Zahlen positiv nieder, unter anderem im Hinblick auf den geplanten Jahresgewinn.

  • Kostenlose Sportvideos zum Mitmachen

    Mo., 23.03.2020

    Bewegungsangebot über den Monitor

    Paula Menninghaus (21) hat Strong Partners mitbegründet. Sie richtete sich im ersten Video mit Yoga-Übungen an die Nutzer.

    Nicht nur Spitzensportler, auch Freizeitsportler sind von den aktuellen Restriktionen betroffen. Abhilfe kann unter anderem ein Angebot aus Münster schaffen. Ein Sportdienstleister stellt ab sofort jeden Tag neue Videos zum Mitmachen kostenlos zur Verfügung.

  • Event feiert Geburtstag

    Fr., 10.01.2020

    Zwölf Mal „12min.me“

    Die Besucher und das Team 12min-me Münster freuten sich über drei spannende Vorträge. Mit dabei: (v.l.) Paula Menninghaus (Team 12min-me Münster), Annika Ahlers (Bauernbox), Christian Vogler (Apokalypse Münsterland), David Akopyan (Apokalypse Münsterland), Kai Heddergott (Team 12min-me Münster), Sven Schüler (Team 12min-me Münster), Fabian Gruss (epap), Torsten Schmalbrock (Team 12min-me Münster), Sebastian Berger (epap), Frank Demmer (Team 12min-me Münster).

    Zwölf Minuten eine Unternehmensidee präsentieren, zwölf Minuten Fragen beantworten und anschließend zwölf Minuten mit anderen Besuchern am Kaffeestand „netzwerken“: Zum zwölften Mal fand jetzt die Reihe „12min.me“ statt.

  • Unterstützung im Projekt

    Di., 26.11.2019

    Starke Partner an der Seite

    Ein klasse Team:

    Das Medienprojekt Klasse! hat in der Region starke Partner: die Sparkasse Münsterland Ost, die LBS West und die Sparkasse Westmünsterland. Seit Jahren unterstützen sie das Projekt nicht nur finanziell, sondern auch mit ihrem Fachwissen.

  • Start der nächsten Klasse!-Projektphase

    Di., 26.11.2019

    Exkurs in die Medienwelt

    -gap- Auftaktveranstaltung des WN-Medienprojekts KLASSE! am 12. November 2019 im Medienhaus Aschendorff in Münster. Druckhausführung mit Verlagsführerin Lydia Purschke.

    Junge Menschen hier und altbewährte Medien dort. Diese beiden Seiten bringt seit 2002 das Medienprojekt Klasse! unserer Zeitung zusammen. Und gerade in einer Welt voller Informationseinflüsse sind die Neugier zum Lesen und die Fähigkeit zum Einschätzen von Nachrichten von entscheidender Bedeutung.

  • Immobilienmarkt

    Mo., 11.11.2019

    Wohngebäude in Westerkappeln sind im Schnitt 45 Jahre alt

    Eigentümer halten ihre Immobilien in Schuss. Niedrige Sparzinsen machen die Investition in größere Maßnahmen zusätzlich attraktiver.

    Ein Wohngebäude in Westerkappeln ist im Durchschnitt rund 45 Jahre alt – es stammt nach Angaben der Westdeutschen Landesbausparkasse (LBS) aus dem Jahr 1974. Im gesamten Kreis Steinfurt liege der Schnitt bei 44 Jahren.

  • Alfred Lembeck aus Westbevern

    So., 10.11.2019

    40-jähriges Dienstjubiläum

    Alfred Lembeck feierte sein 40-jähriges Dienstjubiläum.

    Der Westbeverner Alfred Lembeck hat sein 40-jähriges Dienstjubiläum gefeiert.

  • „12min.me“ in der LBS

    Fr., 13.09.2019

    Zwölf-Minuten-Power

    Hatten viel Freude an drei informativen Vorträgen (v.l.): Paula Menninghaus (12min.me Münster), Alexander Sommer von „items“, Ingo Meister und Marcus Vortkamp von Läuterwerk, WWU Baskets-Coach Philipp Kappenstein, Torsten Schmalbrock (12min.me Münster) und Kai Heddergott (12min.me Münster).

    Drei Vortragende aus der Gründerszene stellen in zwölf Minuten ihren Arbeitsalltag vor – so simpel wie erfolgreich ist das Konzept von „12min.me“. Diesmal gewährte auch Münsters “WWU Baskets“-Coach Philipp Kappenstein interessante Einblicke.

  • Banken

    Fr., 19.07.2019

    Bausparen bleibt gefragt: LBS West macht mehr Neugeschäft

    Das Logo der LBS.

    Münster (dpa/lnw) - Dank des hohen Interesses an Immobilienkäufen und Modernisierungen ziehen die Geschäfte der Landesbausparkasse (LBS) West weiter an. Das Bauspar-Neugeschäft legte im ersten Halbjahr 2019 um 3,4 Prozent auf knapp vier Milliarden Euro zu, wie das Institut aus Münster am Freitag mitteilte. Mehr als 75 000 Menschen eröffneten ein neues Bausparkonto bei der Bank. Allerdings ließ das Wachstumstempo nach - im Gesamtjahr 2018 lag das Plus beim Neugeschäft noch bei sieben Prozent (auf 7,5 Milliarden Euro). Unter den rund 20 deutschen Bausparkassen liegt die LBS West im vorderen Drittel, Marktführer sind Schwäbisch Hall und Wüstenrot.